Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Jean Paul: Hesperus, oder 45 Hundsposttage. Drittes Heftlein. Berlin, 1795.

Bild:
<< vorherige Seite

der Erde als dich, und bist ein Sturmvogel, durch
dessen Fett ein Docht (Philosophie) gefädelt ist und
den jetzt sein eignes Licht ausbrennt und verkohlt --
mir ahndet, als wenn deine schöne Seele bald
auf einer andern, auf einer höhern Insel
der Vereinigung
seyn werde als auf dieser
irrdischen!

Ich schreibe dieses den 31. Oktober Vormittags
um 10 Uhr auf der Insel.


Abends um 6 Uhr in Maienthal.

Womit wird dieses Buch noch enden? -- mit
einer Thräne oder mit einem Jauchzen? --

Der D. Fenk warf bis um 2 Uhr (wo der Lord
erst kommen wollte) den Koch- oder Lumpen-Zucker
der Laune auf unsere Minuten und Schmerzen; sein
närrisches rothes Gesicht war das violette Zuckerpa¬
pier der Süßigkeit. Denn mein guter Sebastian
war mit Klotilden in Maienthal. Jener lachte mich
in Einem fort aus als einen Dauphin. Es ist mir
aber aus der Geschichte recht gut bekannt, daß in
Frankreich schon unter Ludwig XIV das jetzige
Gleichheitssystem obwol erst für Prinzen da war, die
der König gleich machte, sie mochten als Mestitzen,

der Erde als dich, und biſt ein Sturmvogel, durch
deſſen Fett ein Docht (Philoſophie) gefaͤdelt iſt und
den jetzt ſein eignes Licht ausbrennt und verkohlt —
mir ahndet, als wenn deine ſchoͤne Seele bald
auf einer andern, auf einer hoͤhern Inſel
der Vereinigung
ſeyn werde als auf dieſer
irrdiſchen!

Ich ſchreibe dieſes den 31. Oktober Vormittags
um 10 Uhr auf der Inſel.


Abends um 6 Uhr in Maienthal.

Womit wird dieſes Buch noch enden? — mit
einer Thraͤne oder mit einem Jauchzen? —

Der D. Fenk warf bis um 2 Uhr (wo der Lord
erſt kommen wollte) den Koch- oder Lumpen-Zucker
der Laune auf unſere Minuten und Schmerzen; ſein
naͤrriſches rothes Geſicht war das violette Zuckerpa¬
pier der Suͤßigkeit. Denn mein guter Sebaſtian
war mit Klotilden in Maienthal. Jener lachte mich
in Einem fort aus als einen Dauphin. Es iſt mir
aber aus der Geſchichte recht gut bekannt, daß in
Frankreich ſchon unter Ludwig XIV das jetzige
Gleichheitsſyſtem obwol erſt fuͤr Prinzen da war, die
der Koͤnig gleich machte, ſie mochten als Meſtitzen,

<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <p><pb facs="#f0440" n="430"/>
der Erde als dich, und bi&#x017F;t ein Sturmvogel, durch<lb/>
de&#x017F;&#x017F;en Fett ein Docht (Philo&#x017F;ophie) gefa&#x0364;delt i&#x017F;t und<lb/>
den jetzt &#x017F;ein eignes Licht ausbrennt und verkohlt &#x2014;<lb/>
mir ahndet, als wenn deine &#x017F;cho&#x0364;ne Seele bald<lb/>
auf einer andern, auf einer <hi rendition="#g">ho&#x0364;hern In&#x017F;el<lb/>
der Vereinigung</hi> &#x017F;eyn werde als auf die&#x017F;er<lb/>
irrdi&#x017F;chen!</p><lb/>
          <p>Ich &#x017F;chreibe die&#x017F;es den 31. Oktober Vormittags<lb/>
um 10 Uhr auf der In&#x017F;el.</p><lb/>
          <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
          <div n="3">
            <head> <hi rendition="#g">Abends um 6 Uhr in Maienthal.</hi><lb/>
            </head>
            <p>Womit wird die&#x017F;es Buch noch enden? &#x2014; mit<lb/>
einer Thra&#x0364;ne oder mit einem Jauchzen? &#x2014;</p><lb/>
            <p>Der D. Fenk warf bis um 2 Uhr (wo der Lord<lb/>
er&#x017F;t kommen wollte) den Koch- oder Lumpen-Zucker<lb/>
der Laune auf un&#x017F;ere Minuten und Schmerzen; &#x017F;ein<lb/>
na&#x0364;rri&#x017F;ches rothes Ge&#x017F;icht war das violette Zuckerpa¬<lb/>
pier der Su&#x0364;ßigkeit. Denn mein guter Seba&#x017F;tian<lb/>
war mit Klotilden in Maienthal. Jener lachte mich<lb/>
in Einem fort aus als einen Dauphin. Es i&#x017F;t mir<lb/>
aber aus der Ge&#x017F;chichte recht gut bekannt, daß in<lb/>
Frankreich &#x017F;chon unter Ludwig <hi rendition="#fr">XIV</hi> das jetzige<lb/>
Gleichheits&#x017F;y&#x017F;tem obwol er&#x017F;t fu&#x0364;r Prinzen da war, die<lb/>
der Ko&#x0364;nig gleich machte, &#x017F;ie mochten als Me&#x017F;titzen,<lb/></p>
          </div>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[430/0440] der Erde als dich, und biſt ein Sturmvogel, durch deſſen Fett ein Docht (Philoſophie) gefaͤdelt iſt und den jetzt ſein eignes Licht ausbrennt und verkohlt — mir ahndet, als wenn deine ſchoͤne Seele bald auf einer andern, auf einer hoͤhern Inſel der Vereinigung ſeyn werde als auf dieſer irrdiſchen! Ich ſchreibe dieſes den 31. Oktober Vormittags um 10 Uhr auf der Inſel. Abends um 6 Uhr in Maienthal. Womit wird dieſes Buch noch enden? — mit einer Thraͤne oder mit einem Jauchzen? — Der D. Fenk warf bis um 2 Uhr (wo der Lord erſt kommen wollte) den Koch- oder Lumpen-Zucker der Laune auf unſere Minuten und Schmerzen; ſein naͤrriſches rothes Geſicht war das violette Zuckerpa¬ pier der Suͤßigkeit. Denn mein guter Sebaſtian war mit Klotilden in Maienthal. Jener lachte mich in Einem fort aus als einen Dauphin. Es iſt mir aber aus der Geſchichte recht gut bekannt, daß in Frankreich ſchon unter Ludwig XIV das jetzige Gleichheitsſyſtem obwol erſt fuͤr Prinzen da war, die der Koͤnig gleich machte, ſie mochten als Meſtitzen,

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde von OCR-Software automatisch erfasst und anschließend gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien von Muttersprachlern nachkontrolliert. Es wurde gemäß dem DTA-Basisformat in XML/TEI P5 kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/paul_hesperus03_1795
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/paul_hesperus03_1795/440
Zitationshilfe: Jean Paul: Hesperus, oder 45 Hundsposttage. Drittes Heftlein. Berlin, 1795, S. 430. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/paul_hesperus03_1795/440>, abgerufen am 22.04.2019.