Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Pufendorf, Samuel von: Einleitung zur Sitten- und Staats-Lehre. Leipzig, 1691.

Bild:
<< vorherige Seite

zwölfftes Capitel.
Herrn/ allein das falsche Urtheilen/
Zeugniß-geben und Beschuldigen
geschiehet in seinem eigenen Nah-
men.

Das dreyzehende Capitel/
Von dem Rechte über
Leben und Tod.
§. 1.

DJe hohe Obrigkeit ist auff zwey-
erley Weise zu dem Leben ih-
rer Unterthanen berechtiget
/ ein-
mahl sofern sie dasselbige bey der Be-
schirmung des Vaterlandes auff-
zusetzen
schuldig sind; und zum an-
dern/ wenn sie selbiges durch ein
Verbrechen verwürcken.

§. 2.

Denn/ weil offtmahls auß-
wärtiger Völcker feindseelige Ein-
brüche abgewehret/ oder ihnen vor-
enthaltene Gerechtsame abgedrun-

gen

zwoͤlfftes Capitel.
Herrn/ allein das falſche Urtheilen/
Zeugniß-geben und Beſchuldigen
geſchiehet in ſeinem eigenen Nah-
men.

Das dreyzehende Capitel/
Von dem Rechte uͤber
Leben und Tod.
§. 1.

DJe hohe Obrigkeit iſt auff zwey-
erley Weiſe zu dem Leben ih-
rer Unterthanen berechtiget
/ ein-
mahl ſofern ſie daſſelbige bey der Be-
ſchirmung des Vaterlandes auff-
zuſetzen
ſchuldig ſind; und zum an-
dern/ wenn ſie ſelbiges durch ein
Verbrechen verwuͤrcken.

§. 2.

Denn/ weil offtmahls auß-
waͤrtiger Voͤlcker feindſeelige Ein-
bruͤche abgewehret/ oder ihnen vor-
enthaltene Gerechtſame abgedrun-

gen
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <div n="3">
            <p><pb facs="#f0603" n="539"/><fw place="top" type="header"><hi rendition="#b">zwo&#x0364;lfftes Capitel.</hi></fw><lb/>
Herrn/ allein das fal&#x017F;che Urtheilen/<lb/>
Zeugniß-geben und Be&#x017F;chuldigen<lb/>
ge&#x017F;chiehet in &#x017F;einem eigenen Nah-<lb/>
men.</p>
          </div>
        </div><lb/>
        <div n="2">
          <head> <hi rendition="#b">Das dreyzehende Capitel/<lb/>
Von dem Rechte u&#x0364;ber<lb/>
Leben und Tod.</hi> </head><lb/>
          <div n="3">
            <head>§. 1.</head><lb/>
            <p>DJe hohe Obrigkeit i&#x017F;t <hi rendition="#fr">auff zwey-<lb/>
erley Wei&#x017F;e zu dem Leben ih-<lb/>
rer Unterthanen berechtiget</hi>/ ein-<lb/>
mahl &#x017F;ofern &#x017F;ie da&#x017F;&#x017F;elbige <hi rendition="#fr">bey der Be-<lb/>
&#x017F;chirmung des Vaterlandes auff-<lb/>
zu&#x017F;etzen</hi> &#x017F;chuldig &#x017F;ind; und zum an-<lb/>
dern/ wenn &#x017F;ie &#x017F;elbiges <hi rendition="#fr">durch ein<lb/>
Verbrechen verwu&#x0364;rcken.</hi></p>
          </div><lb/>
          <div n="3">
            <head>§. 2.</head>
            <p>Denn/ weil offtmahls auß-<lb/>
wa&#x0364;rtiger Vo&#x0364;lcker feind&#x017F;eelige Ein-<lb/>
bru&#x0364;che abgewehret/ oder ihnen vor-<lb/>
enthaltene Gerecht&#x017F;ame abgedrun-<lb/>
<fw place="bottom" type="catch">gen</fw><lb/></p>
          </div>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[539/0603] zwoͤlfftes Capitel. Herrn/ allein das falſche Urtheilen/ Zeugniß-geben und Beſchuldigen geſchiehet in ſeinem eigenen Nah- men. Das dreyzehende Capitel/ Von dem Rechte uͤber Leben und Tod. §. 1. DJe hohe Obrigkeit iſt auff zwey- erley Weiſe zu dem Leben ih- rer Unterthanen berechtiget/ ein- mahl ſofern ſie daſſelbige bey der Be- ſchirmung des Vaterlandes auff- zuſetzen ſchuldig ſind; und zum an- dern/ wenn ſie ſelbiges durch ein Verbrechen verwuͤrcken. §. 2. Denn/ weil offtmahls auß- waͤrtiger Voͤlcker feindſeelige Ein- bruͤche abgewehret/ oder ihnen vor- enthaltene Gerechtſame abgedrun- gen

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/pufendorf_einleitung_1691
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/pufendorf_einleitung_1691/603
Zitationshilfe: Pufendorf, Samuel von: Einleitung zur Sitten- und Staats-Lehre. Leipzig, 1691, S. 539. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/pufendorf_einleitung_1691/603>, abgerufen am 21.11.2019.