Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Rückert, Friedrich: Die Weisheit des Brahmanen. Bd. 6. Leipzig, 1839.

Bild:
<< vorherige Seite
123.
Die Seherinnen, die statt Augen andre Glieder
Zum Sehn gebrauchen, sind von Herzen mir zuwider.
Doch eine sah ein Bild in ihres Herzens Spiegel,
Dem gerne sich erschließt des meinen Schloß und Riegel.
Ein freundlich ernster Greis, mit offenstehnder Brust;
Ein Kindlein, lächelnd, blickt daraus hervor mit Lust.
So machen möcht' ich selbst mein Herz zu einer Wiege,
Und daß ich selber so als wie ein Kindlein liege!
Da ist das Innerste des Menschen schönbeschickt,
Wo aus des Greisen Brust das Kindlein lächelnd blickt.


15*
123.
Die Seherinnen, die ſtatt Augen andre Glieder
Zum Sehn gebrauchen, ſind von Herzen mir zuwider.
Doch eine ſah ein Bild in ihres Herzens Spiegel,
Dem gerne ſich erſchließt des meinen Schloß und Riegel.
Ein freundlich ernſter Greis, mit offenſtehnder Bruſt;
Ein Kindlein, laͤchelnd, blickt daraus hervor mit Luſt.
So machen moͤcht' ich ſelbſt mein Herz zu einer Wiege,
Und daß ich ſelber ſo als wie ein Kindlein liege!
Da iſt das Innerſte des Menſchen ſchoͤnbeſchickt,
Wo aus des Greiſen Bruſt das Kindlein laͤchelnd blickt.


15*
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <pb facs="#f0349" n="339"/>
        <div n="2">
          <head>123.</head><lb/>
          <lg type="poem">
            <l/>
            <lg n="1">
              <l>Die Seherinnen, die &#x017F;tatt Augen andre Glieder</l><lb/>
              <l>Zum Sehn gebrauchen, &#x017F;ind von Herzen mir zuwider.</l>
            </lg><lb/>
            <lg n="2">
              <l>Doch eine &#x017F;ah ein Bild in ihres Herzens Spiegel,</l><lb/>
              <l>Dem gerne &#x017F;ich er&#x017F;chließt des meinen Schloß und Riegel.</l>
            </lg><lb/>
            <lg n="3">
              <l>Ein freundlich ern&#x017F;ter Greis, mit offen&#x017F;tehnder Bru&#x017F;t;</l><lb/>
              <l>Ein Kindlein, la&#x0364;chelnd, blickt daraus hervor mit Lu&#x017F;t.</l>
            </lg><lb/>
            <lg n="4">
              <l>So machen mo&#x0364;cht' ich &#x017F;elb&#x017F;t mein Herz zu einer Wiege,</l><lb/>
              <l>Und daß ich &#x017F;elber &#x017F;o als wie ein Kindlein liege!</l>
            </lg><lb/>
            <lg n="5">
              <l>Da i&#x017F;t das Inner&#x017F;te des Men&#x017F;chen &#x017F;cho&#x0364;nbe&#x017F;chickt,</l><lb/>
              <l>Wo aus des Grei&#x017F;en Bru&#x017F;t das Kindlein la&#x0364;chelnd blickt.</l>
            </lg><lb/>
            <l/>
          </lg>
        </div>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
        <fw place="bottom" type="sig">15*</fw><lb/>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[339/0349] 123. Die Seherinnen, die ſtatt Augen andre Glieder Zum Sehn gebrauchen, ſind von Herzen mir zuwider. Doch eine ſah ein Bild in ihres Herzens Spiegel, Dem gerne ſich erſchließt des meinen Schloß und Riegel. Ein freundlich ernſter Greis, mit offenſtehnder Bruſt; Ein Kindlein, laͤchelnd, blickt daraus hervor mit Luſt. So machen moͤcht' ich ſelbſt mein Herz zu einer Wiege, Und daß ich ſelber ſo als wie ein Kindlein liege! Da iſt das Innerſte des Menſchen ſchoͤnbeſchickt, Wo aus des Greiſen Bruſt das Kindlein laͤchelnd blickt. 15*

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/rueckert_brahmane06_1839
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/rueckert_brahmane06_1839/349
Zitationshilfe: Rückert, Friedrich: Die Weisheit des Brahmanen. Bd. 6. Leipzig, 1839, S. 339. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/rueckert_brahmane06_1839/349>, abgerufen am 25.04.2019.