Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Seip, Johann Philipp: Neue Beschreibung der Pyrmontischen Gesund-Brunnen. Hannover, 1717.

Bild:
<< vorherige Seite

Cap. V. Kräffte und Würckungen
wollen aber solches auf eine andere Zeit ver-
spahren, und indessen, wenn GOtt Leben und
Gesundheit verleihet, alle merckwürdige Exem-
pel und Curen fleißiger und umständlicher, als
bißhero geschehen, anzeichnen, damit ein voll-
ständiger Cursus der Medicinal-Historie und
Curen des Pyrmontischen Wassers, welche ein
grosses Licht in der Brunnen-Praxi geben, und
die Brunnen-Verächter am allermeisten über-
zeugen wird, daraus könne formiret werden,
wie solches viele gelehrte Medici in ihren
Schrifften gewünschet und verlanget haben.

CAP. VI.
Art und Weise das Pyrmontische Was-
ser Cur-mäßig zu trincken, nach der ge-
bührenden Zeit, Vorbereitung, Maaß,
Ordnung, Kälte oder Wärme, Fortse-
tzung, Diaet und Artzeneyen; Nach Un-
terscheid des Alters, des Geschlechts und
derer Temperamenten; als auch, wie
denen Hindernissen und Zufällen bey
der Cur zu begegnen, und endlich
von denen Nachwirckungen
des Wassers.
§. 1.

OBgleich die Kräffte und Wirckungen des
Wassers zu Erhaltung und Wiederbrin-

gung

Cap. V. Kraͤffte und Wuͤrckungen
wollen aber ſolches auf eine andere Zeit ver-
ſpahren, und indeſſen, wenn GOtt Leben und
Geſundheit verleihet, alle merckwuͤrdige Exem-
pel und Curen fleißiger und umſtaͤndlicher, als
bißhero geſchehen, anzeichnen, damit ein voll-
ſtaͤndiger Curſus der Medicinal-Hiſtorie und
Curen des Pyrmontiſchen Waſſers, welche ein
groſſes Licht in der Brunnen-Praxi geben, und
die Brunnen-Veraͤchter am allermeiſten uͤber-
zeugen wird, daraus koͤnne formiret werden,
wie ſolches viele gelehrte Medici in ihren
Schrifften gewuͤnſchet und verlanget haben.

CAP. VI.
Art und Weiſe das Pyrmontiſche Waſ-
ſer Cur-maͤßig zu trincken, nach der ge-
buͤhrenden Zeit, Vorbereitung, Maaß,
Ordnung, Kaͤlte oder Waͤrme, Fortſe-
tzung, Diæt und Artzeneyen; Nach Un-
terſcheid des Alters, des Geſchlechts und
derer Temperamenten; als auch, wie
denen Hinderniſſen und Zufaͤllen bey
der Cur zu begegnen, und endlich
von denen Nachwirckungen
des Waſſers.
§. 1.

OBgleich die Kraͤffte und Wirckungen des
Waſſers zu Erhaltung und Wiederbrin-

gung
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <p><pb facs="#f0208" n="188"/><fw place="top" type="header"><hi rendition="#aq">Cap. V.</hi> Kra&#x0364;ffte und Wu&#x0364;rckungen</fw><lb/>
wollen aber &#x017F;olches auf eine andere Zeit ver-<lb/>
&#x017F;pahren, und inde&#x017F;&#x017F;en, wenn GOtt Leben und<lb/>
Ge&#x017F;undheit verleihet, alle merckwu&#x0364;rdige Exem-<lb/>
pel und Curen fleißiger und um&#x017F;ta&#x0364;ndlicher, als<lb/>
bißhero ge&#x017F;chehen, anzeichnen, damit ein voll-<lb/>
&#x017F;ta&#x0364;ndiger <hi rendition="#aq">Cur&#x017F;us</hi> der <hi rendition="#aq">Medicinal-</hi>Hi&#x017F;torie und<lb/>
Curen des Pyrmonti&#x017F;chen Wa&#x017F;&#x017F;ers, welche ein<lb/>
gro&#x017F;&#x017F;es Licht in der Brunnen-<hi rendition="#aq">Praxi</hi> geben, und<lb/>
die Brunnen-Vera&#x0364;chter am allermei&#x017F;ten u&#x0364;ber-<lb/>
zeugen wird, daraus ko&#x0364;nne <hi rendition="#aq">formi</hi>ret werden,<lb/>
wie &#x017F;olches viele gelehrte <hi rendition="#aq">Medici</hi> in ihren<lb/>
Schrifften gewu&#x0364;n&#x017F;chet und verlanget haben.</p>
        </div>
      </div><lb/>
      <div n="1">
        <head><hi rendition="#aq">CAP. VI.</hi><lb/>
Art und Wei&#x017F;e das Pyrmonti&#x017F;che Wa&#x017F;-<lb/>
&#x017F;er Cur-ma&#x0364;ßig zu trincken, nach der ge-<lb/>
bu&#x0364;hrenden Zeit, Vorbereitung, Maaß,<lb/>
Ordnung, Ka&#x0364;lte oder Wa&#x0364;rme, Fort&#x017F;e-<lb/>
tzung, <hi rendition="#aq">Diæt</hi> und Artzeneyen; Nach Un-<lb/>
ter&#x017F;cheid des Alters, des Ge&#x017F;chlechts und<lb/>
derer <hi rendition="#aq">Temperament</hi>en; als auch, wie<lb/>
denen Hinderni&#x017F;&#x017F;en und Zufa&#x0364;llen bey<lb/>
der Cur zu begegnen, und endlich<lb/>
von denen Nachwirckungen<lb/>
des Wa&#x017F;&#x017F;ers.</head><lb/>
        <div n="2">
          <head>§. 1.</head><lb/>
          <p><hi rendition="#in">O</hi>Bgleich die Kra&#x0364;ffte und Wirckungen des<lb/>
Wa&#x017F;&#x017F;ers zu Erhaltung und Wiederbrin-<lb/>
<fw place="bottom" type="catch">gung</fw><lb/></p>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[188/0208] Cap. V. Kraͤffte und Wuͤrckungen wollen aber ſolches auf eine andere Zeit ver- ſpahren, und indeſſen, wenn GOtt Leben und Geſundheit verleihet, alle merckwuͤrdige Exem- pel und Curen fleißiger und umſtaͤndlicher, als bißhero geſchehen, anzeichnen, damit ein voll- ſtaͤndiger Curſus der Medicinal-Hiſtorie und Curen des Pyrmontiſchen Waſſers, welche ein groſſes Licht in der Brunnen-Praxi geben, und die Brunnen-Veraͤchter am allermeiſten uͤber- zeugen wird, daraus koͤnne formiret werden, wie ſolches viele gelehrte Medici in ihren Schrifften gewuͤnſchet und verlanget haben. CAP. VI. Art und Weiſe das Pyrmontiſche Waſ- ſer Cur-maͤßig zu trincken, nach der ge- buͤhrenden Zeit, Vorbereitung, Maaß, Ordnung, Kaͤlte oder Waͤrme, Fortſe- tzung, Diæt und Artzeneyen; Nach Un- terſcheid des Alters, des Geſchlechts und derer Temperamenten; als auch, wie denen Hinderniſſen und Zufaͤllen bey der Cur zu begegnen, und endlich von denen Nachwirckungen des Waſſers. §. 1. OBgleich die Kraͤffte und Wirckungen des Waſſers zu Erhaltung und Wiederbrin- gung

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/seip_gesundbrunnen_1717
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/seip_gesundbrunnen_1717/208
Zitationshilfe: Seip, Johann Philipp: Neue Beschreibung der Pyrmontischen Gesund-Brunnen. Hannover, 1717, S. 188. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/seip_gesundbrunnen_1717/208>, abgerufen am 24.04.2019.