Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Siebold, Carl Theodor Ernst von: Die Süsswasserfische von Mitteleuropa. Leipzig, 1863.

Bild:
<< vorherige Seite
Tabellarische Uebersicht
der Laichzeit
der mitteleuropäischen Süsswasser-Fische
.


Die Laichzeit ist durch Zickzack-Striche angedeutet.

Es versteht sich wohl von selbst, dass diese Tabelle nur annäherungsweise über den
Termin der Laichzeit Auskunft geben kann, indem in dem einen oder anderen Jahre und
an der einen oder anderen Localität unter gewissen äusseren Einflüssen sich das Erwachen
der Fortpflanzungsthätigkeiten der Fische verfrühen oder verspäten kann.

Bei denjenigen Fischen, welche im Meere laichen, oder nur als verirrte seltene Gäste
die mitteleuropäischen Flussgebiete besuchen oder als Bastarde bis jetzt keine Fortpflan-
zungsthätigkeit haben wahrnehmen lassen, ist eine Angabe der Laichzeit weggeblieben.


Tabellarische Uebersicht
der Laichzeit
der mitteleuropäischen Süsswasser-Fische
.


Die Laichzeit ist durch Zickzack-Striche angedeutet.

Es versteht sich wohl von selbst, dass diese Tabelle nur annäherungsweise über den
Termin der Laichzeit Auskunft geben kann, indem in dem einen oder anderen Jahre und
an der einen oder anderen Localität unter gewissen äusseren Einflüssen sich das Erwachen
der Fortpflanzungsthätigkeiten der Fische verfrühen oder verspäten kann.

Bei denjenigen Fischen, welche im Meere laichen, oder nur als verirrte seltene Gäste
die mitteleuropäischen Flussgebiete besuchen oder als Bastarde bis jetzt keine Fortpflan-
zungsthätigkeit haben wahrnehmen lassen, ist eine Angabe der Laichzeit weggeblieben.


<TEI>
  <text>
    <back>
      <pb facs="#f0422" n="[409]"/>
      <div n="1">
        <head><hi rendition="#b">Tabellarische Uebersicht<lb/>
der Laichzeit<lb/>
der mitteleuropäischen Süsswasser-Fische</hi>.</head><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
        <p>Die Laichzeit ist durch Zickzack-Striche angedeutet.</p><lb/>
        <p>Es versteht sich wohl von selbst, dass diese Tabelle nur annäherungsweise über den<lb/>
Termin der Laichzeit Auskunft geben kann, indem in dem einen oder anderen Jahre und<lb/>
an der einen oder anderen Localität unter gewissen äusseren Einflüssen sich das Erwachen<lb/>
der Fortpflanzungsthätigkeiten der Fische verfrühen oder verspäten kann.</p><lb/>
        <p>Bei denjenigen Fischen, welche im Meere laichen, oder nur als verirrte seltene Gäste<lb/>
die mitteleuropäischen Flussgebiete besuchen oder als Bastarde bis jetzt keine Fortpflan-<lb/>
zungsthätigkeit haben wahrnehmen lassen, ist eine Angabe der Laichzeit weggeblieben.</p><lb/>
      </div>
    </back>
  </text>
</TEI>
[[409]/0422] Tabellarische Uebersicht der Laichzeit der mitteleuropäischen Süsswasser-Fische. Die Laichzeit ist durch Zickzack-Striche angedeutet. Es versteht sich wohl von selbst, dass diese Tabelle nur annäherungsweise über den Termin der Laichzeit Auskunft geben kann, indem in dem einen oder anderen Jahre und an der einen oder anderen Localität unter gewissen äusseren Einflüssen sich das Erwachen der Fortpflanzungsthätigkeiten der Fische verfrühen oder verspäten kann. Bei denjenigen Fischen, welche im Meere laichen, oder nur als verirrte seltene Gäste die mitteleuropäischen Flussgebiete besuchen oder als Bastarde bis jetzt keine Fortpflan- zungsthätigkeit haben wahrnehmen lassen, ist eine Angabe der Laichzeit weggeblieben.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/siebold_suesswasserfische_1863
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/siebold_suesswasserfische_1863/422
Zitationshilfe: Siebold, Carl Theodor Ernst von: Die Süsswasserfische von Mitteleuropa. Leipzig, 1863, S. [409]. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/siebold_suesswasserfische_1863/422>, abgerufen am 21.03.2019.