Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Siemens, Werner von: Gesammelte Abhandlungen und Vorträge. Berlin, 1881.

Bild:
<< vorherige Seite
Inhaltsverzeichniss.


Seite
Ueber die Anwendung der erhitzten Luft als Triebkraft 1
Beschreibung des Differenzial-Regulators von Wr. u. Wilh. Siemens 9
Anwendung des elektrischen Funkens zur Geschwindigkeitsmessung 23
Ueber telegraphische Leitungen und Apparate 33
Memoire sur la telegraphie electrique 51
Kurze Darstellung der an den preussischen Telegraphenlinien mit
unterirdischen Leitungen gemachten Erfahrungen 89
Ueber die Beförderung gleichzeitiger Depeschen durch einen tele-
graphischen Leiter 113
Beantwortung der Bemerkungen von Edlund über die Beförderung
gleichzeitiger Depeschen 131
Berichtigung der Schlussworte des H. Edlund: Ueber das telegraphische
Gegensprechen 137
Ueber eine neue Construction magnet-elektrischer Maschinen 141
Ueber die elektrostatische Induction und die Verzögerung des Stromes
in Flaschendrähten 145
Der Inductions-Schreibtelegraph von Siemens & Halske 201
Constante galvanische Batterie (mit J. G. Halske) 205
Beschreibung eines neuen magnet-elektrischen Zeiger-Telegraphen 209
Abriss der Principien und des praktischen Verfahrens bei Prüfung
submariner Telegraphenleitungen auf ihren Leitungszustand 215
Beschreibung ungewöhnlich starker elektrischer Erscheinungen an der
Cheops-Pyramide bei Cairo 225
Vorschlag eines reproducirbaren Widerstandsmasses 229
Ueber Widerstandsmasse und die Abhängigkeit des Leitungswider-
standes der Metalle von der Wärme 249
Widerstandsetalon (mit J. G. Halske) 263
Ueber die Erwärmung der Glaswand der Leydener Flasche durch die
Ladung 265
Zur Frage der Widerstandseinheit 267

Inhaltsverzeichniss.


Seite
Ueber die Anwendung der erhitzten Luft als Triebkraft 1
Beschreibung des Differenzial-Regulators von Wr. u. Wilh. Siemens 9
Anwendung des elektrischen Funkens zur Geschwindigkeitsmessung 23
Ueber telegraphische Leitungen und Apparate 33
Mémoire sur la télégraphie électrique 51
Kurze Darstellung der an den preussischen Telegraphenlinien mit
unterirdischen Leitungen gemachten Erfahrungen 89
Ueber die Beförderung gleichzeitiger Depeschen durch einen tele-
graphischen Leiter 113
Beantwortung der Bemerkungen von Edlund über die Beförderung
gleichzeitiger Depeschen 131
Berichtigung der Schlussworte des H. Edlund: Ueber das telegraphische
Gegensprechen 137
Ueber eine neue Construction magnet-elektrischer Maschinen 141
Ueber die elektrostatische Induction und die Verzögerung des Stromes
in Flaschendrähten 145
Der Inductions-Schreibtelegraph von Siemens & Halske 201
Constante galvanische Batterie (mit J. G. Halske) 205
Beschreibung eines neuen magnet-elektrischen Zeiger-Telegraphen 209
Abriss der Principien und des praktischen Verfahrens bei Prüfung
submariner Telegraphenleitungen auf ihren Leitungszustand 215
Beschreibung ungewöhnlich starker elektrischer Erscheinungen an der
Cheops-Pyramide bei Cairo 225
Vorschlag eines reproducirbaren Widerstandsmasses 229
Ueber Widerstandsmasse und die Abhängigkeit des Leitungswider-
standes der Metalle von der Wärme 249
Widerstandsetalon (mit J. G. Halske) 263
Ueber die Erwärmung der Glaswand der Leydener Flasche durch die
Ladung 265
Zur Frage der Widerstandseinheit 267

<TEI>
  <text>
    <front>
      <pb facs="#f0017" n="[VII]"/>
      <div type="contents">
        <head> <hi rendition="#c"> <hi rendition="#b">Inhaltsverzeichniss.</hi> </hi> </head><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
        <list>
          <item> <hi rendition="#right">Seite</hi> </item><lb/>
          <item>Ueber die Anwendung der erhitzten Luft als Triebkraft <ref>1</ref></item><lb/>
          <item>Beschreibung des Differenzial-Regulators von Wr. u. Wilh. Siemens <ref>9</ref></item><lb/>
          <item>Anwendung des elektrischen Funkens zur Geschwindigkeitsmessung <ref>23</ref></item><lb/>
          <item>Ueber telegraphische Leitungen und Apparate <ref>33</ref></item><lb/>
          <item>Mémoire sur la télégraphie électrique <ref>51</ref></item><lb/>
          <item>Kurze Darstellung der an den preussischen Telegraphenlinien mit<lb/>
unterirdischen Leitungen gemachten Erfahrungen <ref>89</ref></item><lb/>
          <item>Ueber die Beförderung gleichzeitiger Depeschen durch einen tele-<lb/>
graphischen Leiter <ref>113</ref></item><lb/>
          <item>Beantwortung der Bemerkungen von Edlund über die Beförderung<lb/>
gleichzeitiger Depeschen <ref>131</ref></item><lb/>
          <item>Berichtigung der Schlussworte des H. Edlund: Ueber das telegraphische<lb/>
Gegensprechen <ref>137</ref></item><lb/>
          <item>Ueber eine neue Construction magnet-elektrischer Maschinen <ref>141</ref></item><lb/>
          <item>Ueber die elektrostatische Induction und die Verzögerung des Stromes<lb/>
in Flaschendrähten <ref>145</ref></item><lb/>
          <item>Der Inductions-Schreibtelegraph von Siemens &amp; Halske <ref>201</ref></item><lb/>
          <item>Constante galvanische Batterie (mit J. G. Halske) <ref>205</ref></item><lb/>
          <item>Beschreibung eines neuen magnet-elektrischen Zeiger-Telegraphen <ref>209</ref></item><lb/>
          <item>Abriss der Principien und des praktischen Verfahrens bei Prüfung<lb/>
submariner Telegraphenleitungen auf ihren Leitungszustand <ref>215</ref></item><lb/>
          <item>Beschreibung ungewöhnlich starker elektrischer Erscheinungen an der<lb/>
Cheops-Pyramide bei Cairo <ref>225</ref></item><lb/>
          <item>Vorschlag eines reproducirbaren Widerstandsmasses <ref>229</ref></item><lb/>
          <item>Ueber Widerstandsmasse und die Abhängigkeit des Leitungswider-<lb/>
standes der Metalle von der Wärme <ref>249</ref></item><lb/>
          <item>Widerstandsetalon (mit J. G. Halske) <ref>263</ref></item><lb/>
          <item>Ueber die Erwärmung der Glaswand der Leydener Flasche durch die<lb/>
Ladung <ref>265</ref></item><lb/>
          <item>Zur Frage der Widerstandseinheit <ref>267</ref></item><lb/>
        </list>
      </div>
    </front>
  </text>
</TEI>
[[VII]/0017] Inhaltsverzeichniss. Seite Ueber die Anwendung der erhitzten Luft als Triebkraft 1 Beschreibung des Differenzial-Regulators von Wr. u. Wilh. Siemens 9 Anwendung des elektrischen Funkens zur Geschwindigkeitsmessung 23 Ueber telegraphische Leitungen und Apparate 33 Mémoire sur la télégraphie électrique 51 Kurze Darstellung der an den preussischen Telegraphenlinien mit unterirdischen Leitungen gemachten Erfahrungen 89 Ueber die Beförderung gleichzeitiger Depeschen durch einen tele- graphischen Leiter 113 Beantwortung der Bemerkungen von Edlund über die Beförderung gleichzeitiger Depeschen 131 Berichtigung der Schlussworte des H. Edlund: Ueber das telegraphische Gegensprechen 137 Ueber eine neue Construction magnet-elektrischer Maschinen 141 Ueber die elektrostatische Induction und die Verzögerung des Stromes in Flaschendrähten 145 Der Inductions-Schreibtelegraph von Siemens & Halske 201 Constante galvanische Batterie (mit J. G. Halske) 205 Beschreibung eines neuen magnet-elektrischen Zeiger-Telegraphen 209 Abriss der Principien und des praktischen Verfahrens bei Prüfung submariner Telegraphenleitungen auf ihren Leitungszustand 215 Beschreibung ungewöhnlich starker elektrischer Erscheinungen an der Cheops-Pyramide bei Cairo 225 Vorschlag eines reproducirbaren Widerstandsmasses 229 Ueber Widerstandsmasse und die Abhängigkeit des Leitungswider- standes der Metalle von der Wärme 249 Widerstandsetalon (mit J. G. Halske) 263 Ueber die Erwärmung der Glaswand der Leydener Flasche durch die Ladung 265 Zur Frage der Widerstandseinheit 267

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/siemens_abhandlungen_1881
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/siemens_abhandlungen_1881/17
Zitationshilfe: Siemens, Werner von: Gesammelte Abhandlungen und Vorträge. Berlin, 1881, S. [VII]. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/siemens_abhandlungen_1881/17>, abgerufen am 19.04.2019.