Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Stein, Lorenz von: Die Verwaltungslehre. Bd. 4. Stuttgart, 1867.

Bild:
<< vorherige Seite
Inhalt.
Das Polizeirecht.
Grundbegriffe.
Seite
I. Begriff der Polizei 1
II. Das System der Polizei und die Sicherheitspolizei 3
III. Das Polizeirecht. System desselben. Allgemeines und besonderes
Polizeirecht 6
Erster Theil.
Das allgemeine Polizeirecht (der vollziehenden Gewalt gehörend).
Einleitung 12
I. Begriff 12
II. Die systematischen Elemente desselben 12
III. Die gerichtliche Polizei und die Verwaltungspolizei 15
1) Der Unterschied an sich 15
2) Das Strafgericht und seine Polizei 16
3) Das Princip des Unterschiedes im Recht der gerichtlichen und
der Verwaltungspolizei 19
Das allgemeine Verwaltungspolizeirecht für sich 26
I. Begriff 26
II. Princip des Rechts der Verwaltungspolizei 27
III. System des allgemeinen Polizeirechts 31
A. Das Recht der Polizeiverfügungen 31
1) Die Polizeiverfügung an sich 31
2) Das Polizeistrafrecht 36
B. Das Polizeiverfahren und sein Recht 50
1) Begriff 50
2) Das strafgerichtliche Polizeiverfahren 51
3) Das Verfahren der Polizeigerichte 57
4) Das verwaltungspolizeiliche Verfahren und das öffentliche
Waffenrecht 60
a) Das polizeiliche Vollzugsrecht im Allgemeinen 61
b) Das persönliche Zwangsrecht 62
c) Begriff und systematische Gestalt des polizeilichen Waffenrechts 64
1) Die militärische Assistenz 65
2) Die Gendarmerie 67
3) Waffenrecht einzelner Vollzugsorgane 70
C. Die Verantwortlichkeit der Polizei 74
Begriff 74
1) Haftung für die Polizeiverfügung 75
2) Die Haftung für das Polizeiverfahren 79
Inhalt.
Das Polizeirecht.
Grundbegriffe.
Seite
I. Begriff der Polizei 1
II. Das Syſtem der Polizei und die Sicherheitspolizei 3
III. Das Polizeirecht. Syſtem deſſelben. Allgemeines und beſonderes
Polizeirecht 6
Erſter Theil.
Das allgemeine Polizeirecht (der vollziehenden Gewalt gehörend).
Einleitung 12
I. Begriff 12
II. Die ſyſtematiſchen Elemente deſſelben 12
III. Die gerichtliche Polizei und die Verwaltungspolizei 15
1) Der Unterſchied an ſich 15
2) Das Strafgericht und ſeine Polizei 16
3) Das Princip des Unterſchiedes im Recht der gerichtlichen und
der Verwaltungspolizei 19
Das allgemeine Verwaltungspolizeirecht für ſich 26
I. Begriff 26
II. Princip des Rechts der Verwaltungspolizei 27
III. Syſtem des allgemeinen Polizeirechts 31
A. Das Recht der Polizeiverfügungen 31
1) Die Polizeiverfügung an ſich 31
2) Das Polizeiſtrafrecht 36
B. Das Polizeiverfahren und ſein Recht 50
1) Begriff 50
2) Das ſtrafgerichtliche Polizeiverfahren 51
3) Das Verfahren der Polizeigerichte 57
4) Das verwaltungspolizeiliche Verfahren und das öffentliche
Waffenrecht 60
a) Das polizeiliche Vollzugsrecht im Allgemeinen 61
b) Das perſönliche Zwangsrecht 62
c) Begriff und ſyſtematiſche Geſtalt des polizeilichen Waffenrechts 64
1) Die militäriſche Aſſiſtenz 65
2) Die Gendarmerie 67
3) Waffenrecht einzelner Vollzugsorgane 70
C. Die Verantwortlichkeit der Polizei 74
Begriff 74
1) Haftung für die Polizeiverfügung 75
2) Die Haftung für das Polizeiverfahren 79
<TEI>
  <text>
    <front>
      <pb facs="#f0021" n="[XV]"/>
      <div type="contents">
        <head> <hi rendition="#c"> <hi rendition="#b">Inhalt.</hi> </hi> </head><lb/>
        <list>
          <item> <hi rendition="#c"> <hi rendition="#b">Das Polizeirecht.</hi> </hi> </item><lb/>
          <item> <hi rendition="#c"><hi rendition="#g">Grundbegriffe</hi>.</hi> </item><lb/>
          <item> <hi rendition="#right">Seite</hi> </item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">I.</hi> Begriff der Polizei <ref>1</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">II.</hi> Das Sy&#x017F;tem der Polizei und die Sicherheitspolizei <ref>3</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">III.</hi> Das Polizeirecht. Sy&#x017F;tem de&#x017F;&#x017F;elben. Allgemeines und be&#x017F;onderes<lb/>
Polizeirecht <ref>6</ref></item><lb/>
          <item> <hi rendition="#c"><hi rendition="#b">Er&#x017F;ter Theil.</hi><lb/><hi rendition="#g">Das allgemeine Polizeirecht</hi> (der vollziehenden Gewalt gehörend).</hi> </item><lb/>
          <item>Einleitung <ref>12</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">I.</hi> Begriff <ref>12</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">II.</hi> Die &#x017F;y&#x017F;temati&#x017F;chen Elemente de&#x017F;&#x017F;elben <ref>12</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">III.</hi> Die gerichtliche Polizei und die Verwaltungspolizei <ref>15</ref></item><lb/>
          <item>1) Der Unter&#x017F;chied an &#x017F;ich <ref>15</ref></item><lb/>
          <item>2) Das Strafgericht und &#x017F;eine Polizei <ref>16</ref></item><lb/>
          <item>3) Das Princip des Unter&#x017F;chiedes im Recht der gerichtlichen und<lb/>
der Verwaltungspolizei <ref>19</ref></item><lb/>
          <item> <hi rendition="#g">Das allgemeine Verwaltungspolizeirecht für &#x017F;ich</hi> <ref>26</ref>
          </item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">I.</hi> Begriff <ref>26</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">II.</hi> Princip des Rechts der Verwaltungspolizei <ref>27</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">III.</hi> Sy&#x017F;tem des allgemeinen Polizeirechts <ref>31</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">A.</hi> Das Recht der Polizeiverfügungen <ref>31</ref></item><lb/>
          <item>1) Die Polizeiverfügung an &#x017F;ich <ref>31</ref></item><lb/>
          <item>2) Das Polizei&#x017F;trafrecht <ref>36</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">B.</hi> Das Polizeiverfahren und &#x017F;ein Recht <ref>50</ref></item><lb/>
          <item>1) Begriff <ref>50</ref></item><lb/>
          <item>2) Das &#x017F;trafgerichtliche Polizeiverfahren <ref>51</ref></item><lb/>
          <item>3) Das Verfahren der Polizeigerichte <ref>57</ref></item><lb/>
          <item>4) Das verwaltungspolizeiliche Verfahren und das öffentliche<lb/>
Waffenrecht <ref>60</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">a</hi>) Das polizeiliche Vollzugsrecht im Allgemeinen <ref>61</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">b</hi>) Das per&#x017F;önliche Zwangsrecht <ref>62</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">c</hi>) Begriff und &#x017F;y&#x017F;temati&#x017F;che Ge&#x017F;talt des polizeilichen Waffenrechts <ref>64</ref></item><lb/>
          <item>1) Die militäri&#x017F;che A&#x017F;&#x017F;i&#x017F;tenz <ref>65</ref></item><lb/>
          <item>2) Die Gendarmerie <ref>67</ref></item><lb/>
          <item>3) Waffenrecht einzelner Vollzugsorgane <ref>70</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">C.</hi> Die Verantwortlichkeit der Polizei <ref>74</ref></item><lb/>
          <item>Begriff <ref>74</ref></item><lb/>
          <item>1) Haftung für die Polizeiverfügung <ref>75</ref></item><lb/>
          <item>2) Die Haftung für das Polizeiverfahren <ref>79</ref></item><lb/>
        </list>
      </div>
    </front>
  </text>
</TEI>
[[XV]/0021] Inhalt. Das Polizeirecht. Grundbegriffe. Seite I. Begriff der Polizei 1 II. Das Syſtem der Polizei und die Sicherheitspolizei 3 III. Das Polizeirecht. Syſtem deſſelben. Allgemeines und beſonderes Polizeirecht 6 Erſter Theil. Das allgemeine Polizeirecht (der vollziehenden Gewalt gehörend). Einleitung 12 I. Begriff 12 II. Die ſyſtematiſchen Elemente deſſelben 12 III. Die gerichtliche Polizei und die Verwaltungspolizei 15 1) Der Unterſchied an ſich 15 2) Das Strafgericht und ſeine Polizei 16 3) Das Princip des Unterſchiedes im Recht der gerichtlichen und der Verwaltungspolizei 19 Das allgemeine Verwaltungspolizeirecht für ſich 26 I. Begriff 26 II. Princip des Rechts der Verwaltungspolizei 27 III. Syſtem des allgemeinen Polizeirechts 31 A. Das Recht der Polizeiverfügungen 31 1) Die Polizeiverfügung an ſich 31 2) Das Polizeiſtrafrecht 36 B. Das Polizeiverfahren und ſein Recht 50 1) Begriff 50 2) Das ſtrafgerichtliche Polizeiverfahren 51 3) Das Verfahren der Polizeigerichte 57 4) Das verwaltungspolizeiliche Verfahren und das öffentliche Waffenrecht 60 a) Das polizeiliche Vollzugsrecht im Allgemeinen 61 b) Das perſönliche Zwangsrecht 62 c) Begriff und ſyſtematiſche Geſtalt des polizeilichen Waffenrechts 64 1) Die militäriſche Aſſiſtenz 65 2) Die Gendarmerie 67 3) Waffenrecht einzelner Vollzugsorgane 70 C. Die Verantwortlichkeit der Polizei 74 Begriff 74 1) Haftung für die Polizeiverfügung 75 2) Die Haftung für das Polizeiverfahren 79

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/stein_verwaltungslehre04_1867
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/stein_verwaltungslehre04_1867/21
Zitationshilfe: Stein, Lorenz von: Die Verwaltungslehre. Bd. 4. Stuttgart, 1867, S. [XV]. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/stein_verwaltungslehre04_1867/21>, abgerufen am 20.06.2019.