Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Storch, Heinrich Friedrich von: Gemählde von St. Petersburg. Bd. 1. Riga, 1794.

Bild:
<< vorherige Seite
lität. Marmorne Isaakskirche. Sommergarten.
Oeffentliche Plätze. Die newskische Perspektivgasse.
Karakteristik dieses Stadttheils. -- Zweyter
Admiralitätstheil. Opernhaus. Kasanische und
Nikolaikirche. -- Dritter Admiralitätstheil. Neue
Bank. -- Stückhof. Arsenal. Tautischer Pal-
last. -- Roshestwenskischer Stadttheil. Woskre-
senskisches Nonnenkloster. Kloster des heil. Alex-
ander Newski. -- Moskowischer Stadttheil.
Jägerhof. -- Wassili Ostrow. Akademie der
Künste. Landkadettenkorps. Akademie der Wis-
senschaften
. Neue und alte Börse. -- Peters-
burgischer Stadttheil[.] Ländliche Inseln und Som-
merpalläste. Festung. -- Wiburgischer Stadt-
theil. Landhäuser. -- Ruhepunkt und Rückblick
auf das Ganze. Seite 3


Zweyter Abschnitt.
Umliegende Gegend.


Der peterhoffsche Weg. Seine Beschaffenheit. Rei-
zende Ansichten von demselben. -- Strelna. Rui-
nen. -- Peterhof. Lage. Wasserkünste. Bad.
Prächtige Bauerhütte. -- Oranienbaum. Ein-
siedeley. Rutschberg. Künstlicher See. Kleine Fe-
stung. -- Kronstadt. Anblick des Hafens. Gra-
lität. Marmorne Iſaakskirche. Sommergarten.
Oeffentliche Plätze. Die newskiſche Perſpektivgaſſe.
Karakteriſtik dieſes Stadttheils. — Zweyter
Admiralitätstheil. Opernhaus. Kaſaniſche und
Nikolaikirche. — Dritter Admiralitätstheil. Neue
Bank. — Stückhof. Arſenal. Tautiſcher Pal-
laſt. — Roſheſtwenskiſcher Stadttheil. Woskre-
ſenskiſches Nonnenkloſter. Kloſter des heil. Alex-
ander Newski. — Moskowiſcher Stadttheil.
Jägerhof. — Waſſili Oſtrow. Akademie der
Künſte. Landkadettenkorps. Akademie der Wiſ-
ſenſchaften
. Neue und alte Börſe. — Peters-
burgiſcher Stadttheil[.] Ländliche Inſeln und Som-
merpalläſte. Feſtung. — Wiburgiſcher Stadt-
theil. Landhäuſer. — Ruhepunkt und Rückblick
auf das Ganze. Seite 3


Zweyter Abſchnitt.
Umliegende Gegend.


Der peterhoffſche Weg. Seine Beſchaffenheit. Rei-
zende Anſichten von demſelben. — Strelna. Rui-
nen. — Peterhof. Lage. Waſſerkünſte. Bad.
Prächtige Bauerhütte. — Oranienbaum. Ein-
ſiedeley. Rutſchberg. Künſtlicher See. Kleine Fe-
ſtung. — Kronſtadt. Anblick des Hafens. Gra-
<TEI>
  <text>
    <front>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <list>
            <item><pb facs="#f0028" n="II"/>
lität. Marmorne I&#x017F;aakskirche. Sommergarten.<lb/>
Oeffentliche Plätze. Die newski&#x017F;che Per&#x017F;pektivga&#x017F;&#x017F;e.<lb/>
Karakteri&#x017F;tik die&#x017F;es Stadttheils. &#x2014; Zweyter<lb/>
Admiralitätstheil. Opernhaus. Ka&#x017F;ani&#x017F;che und<lb/>
Nikolaikirche. &#x2014; Dritter Admiralitätstheil. Neue<lb/>
Bank. &#x2014; Stückhof. Ar&#x017F;enal. Tauti&#x017F;cher Pal-<lb/>
la&#x017F;t. &#x2014; Ro&#x017F;he&#x017F;twenski&#x017F;cher Stadttheil. Woskre-<lb/>
&#x017F;enski&#x017F;ches Nonnenklo&#x017F;ter. Klo&#x017F;ter des heil. Alex-<lb/>
ander Newski. &#x2014; Moskowi&#x017F;cher Stadttheil.<lb/>
Jägerhof. &#x2014; <choice><sic>Wa&#x017F;&#x017F;iliO&#x017F;trow</sic><corr>Wa&#x017F;&#x017F;ili O&#x017F;trow</corr></choice>. Akademie der<lb/>
Kün&#x017F;te. Landkadettenkorps. Akademie der <choice><sic>Wi&#x017F;-<lb/>
&#x017F;eu&#x017F;chaften</sic><corr>Wi&#x017F;-<lb/>
&#x017F;en&#x017F;chaften</corr></choice>. Neue und alte Bör&#x017F;e. &#x2014; Peters-<lb/>
burgi&#x017F;cher Stadttheil<supplied>.</supplied> Ländliche In&#x017F;eln und Som-<lb/>
merpallä&#x017F;te. Fe&#x017F;tung. &#x2014; Wiburgi&#x017F;cher Stadt-<lb/>
theil. Landhäu&#x017F;er. &#x2014; Ruhepunkt und Rückblick<lb/>
auf das Ganze. <hi rendition="#et">Seite 3</hi></item>
          </list>
        </div><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
        <div n="2">
          <head>Zweyter Ab&#x017F;chnitt.<lb/><hi rendition="#g">Umliegende Gegend</hi>.</head><lb/>
          <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
          <list>
            <item>Der peterhoff&#x017F;che Weg. Seine Be&#x017F;chaffenheit. Rei-<lb/>
zende An&#x017F;ichten von dem&#x017F;elben. &#x2014; Strelna. Rui-<lb/>
nen. &#x2014; Peterhof. Lage. Wa&#x017F;&#x017F;erkün&#x017F;te. Bad.<lb/>
Prächtige Bauerhütte. &#x2014; Oranienbaum. Ein-<lb/>
&#x017F;iedeley. Rut&#x017F;chberg. Kün&#x017F;tlicher See. Kleine Fe-<lb/>
&#x017F;tung. &#x2014; Kron&#x017F;tadt. Anblick des Hafens. Gra-<lb/></item>
          </list>
        </div>
      </div>
    </front>
  </text>
</TEI>
[II/0028] lität. Marmorne Iſaakskirche. Sommergarten. Oeffentliche Plätze. Die newskiſche Perſpektivgaſſe. Karakteriſtik dieſes Stadttheils. — Zweyter Admiralitätstheil. Opernhaus. Kaſaniſche und Nikolaikirche. — Dritter Admiralitätstheil. Neue Bank. — Stückhof. Arſenal. Tautiſcher Pal- laſt. — Roſheſtwenskiſcher Stadttheil. Woskre- ſenskiſches Nonnenkloſter. Kloſter des heil. Alex- ander Newski. — Moskowiſcher Stadttheil. Jägerhof. — Waſſili Oſtrow. Akademie der Künſte. Landkadettenkorps. Akademie der Wiſ- ſenſchaften. Neue und alte Börſe. — Peters- burgiſcher Stadttheil. Ländliche Inſeln und Som- merpalläſte. Feſtung. — Wiburgiſcher Stadt- theil. Landhäuſer. — Ruhepunkt und Rückblick auf das Ganze. Seite 3 Zweyter Abſchnitt. Umliegende Gegend. Der peterhoffſche Weg. Seine Beſchaffenheit. Rei- zende Anſichten von demſelben. — Strelna. Rui- nen. — Peterhof. Lage. Waſſerkünſte. Bad. Prächtige Bauerhütte. — Oranienbaum. Ein- ſiedeley. Rutſchberg. Künſtlicher See. Kleine Fe- ſtung. — Kronſtadt. Anblick des Hafens. Gra-

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/storch_petersburg01_1794
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/storch_petersburg01_1794/28
Zitationshilfe: Storch, Heinrich Friedrich von: Gemählde von St. Petersburg. Bd. 1. Riga, 1794, S. II. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/storch_petersburg01_1794/28>, abgerufen am 19.04.2019.