Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Storch, Heinrich Friedrich von: Gemählde von St. Petersburg. Bd. 1. Riga, 1794.

Bild:
<< vorherige Seite

Achter Abschnitt.
Erziehungs- und Unterrichtsanstalten.


Militairische Erziehungshäuser. Das Landkadettenkorps.
Physische, moralische, wissenschaftliche und militai-
rische Bildung in demselben. Seekadettenkorps. In-
genieur- und Artilleriekadettenkorps. Griechisches
Korps. Pagenkorps. -- Wissenschaftliche Lehran-
stalten. Medizinischchirurgische Schule. Schulen beym
Land- und Seehospital. Bergkadettenkorps. Prie-
sterseminarium. Gymnasium der Akademie der Wis-
senschaften
. -- Bildungsanstalten für Künstler.
Erziehungsanstalt der Akademie der Künste. Theater-
schule. -- Gewerbschule für Navigation. -- Weib-
liche Erziehungsanstalt im Fräulein- und Jungfernstift
des woskresenskischen Klosters. -- Normal und
Volksschulen. -- Allgemeine Uebersicht. Anzahl
der Zöglinge und Einkünfte aller dieser Institute. --
Privaterziehung. Pensionsanstalten. Utschitel.



So wie St. Petersburg der Mittelpunkt
der verfeinerten Industrie und der Aufklärung
ist, so ist es auch der vorzüglichste Sitz der


Achter Abſchnitt.
Erziehungs- und Unterrichtsanſtalten.


Militairiſche Erziehungshaͤuſer. Das Landkadettenkorps.
Phyſiſche, moraliſche, wiſſenſchaftliche und militai-
riſche Bildung in demſelben. Seekadettenkorps. In-
genieur- und Artilleriekadettenkorps. Griechiſches
Korps. Pagenkorps. — Wiſſenſchaftliche Lehran-
ſtalten. Mediziniſchchirurgiſche Schule. Schulen beym
Land- und Seehospital. Bergkadettenkorps. Prie-
ſterſeminarium. Gymnaſium der Akademie der Wiſ-
ſenſchaften
. — Bildungsanſtalten fuͤr Kuͤnſtler.
Erziehungsanſtalt der Akademie der Kuͤnſte. Theater-
ſchule. — Gewerbſchule fuͤr Navigation. — Weib-
liche Erziehungsanſtalt im Fraͤulein- und Jungfernſtift
des woskreſenskiſchen Kloſters. — Normal und
Volksſchulen. — Allgemeine Ueberſicht. Anzahl
der Zoͤglinge und Einkuͤnfte aller dieſer Inſtitute. —
Privaterziehung. Penſionsanſtalten. Utſchitel.



So wie St. Petersburg der Mittelpunkt
der verfeinerten Induſtrie und der Aufklaͤrung
iſt, ſo iſt es auch der vorzuͤglichſte Sitz der

<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <pb facs="#f0312" n="276"/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
        <div n="2">
          <head>Achter Ab&#x017F;chnitt.<lb/><hi rendition="#g">Erziehungs- und Unterrichtsan&#x017F;talten</hi>.</head><lb/>
          <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
          <argument>
            <p>Militairi&#x017F;che Erziehungsha&#x0364;u&#x017F;er. Das Landkadettenkorps.<lb/>
Phy&#x017F;i&#x017F;che, morali&#x017F;che, wi&#x017F;&#x017F;en&#x017F;chaftliche und militai-<lb/>
ri&#x017F;che Bildung in dem&#x017F;elben. Seekadettenkorps. In-<lb/>
genieur- und Artilleriekadettenkorps. Griechi&#x017F;ches<lb/>
Korps. Pagenkorps. &#x2014; Wi&#x017F;&#x017F;en&#x017F;chaftliche Lehran-<lb/>
&#x017F;talten. Medizini&#x017F;chchirurgi&#x017F;che Schule. Schulen beym<lb/>
Land- und Seehospital. Bergkadettenkorps. Prie-<lb/>
&#x017F;ter&#x017F;eminarium. Gymna&#x017F;ium der Akademie der <choice><sic>Wi&#x017F;-<lb/>
&#x017F;en&#x017F;cha&#x017F;ten</sic><corr>Wi&#x017F;-<lb/>
&#x017F;en&#x017F;chaften</corr></choice>. &#x2014; Bildungsan&#x017F;talten fu&#x0364;r Ku&#x0364;n&#x017F;tler.<lb/>
Erziehungsan&#x017F;talt der Akademie der Ku&#x0364;n&#x017F;te. Theater-<lb/>
&#x017F;chule. &#x2014; Gewerb&#x017F;chule fu&#x0364;r Navigation. &#x2014; Weib-<lb/>
liche Erziehungsan&#x017F;talt im Fra&#x0364;ulein- und Jungfern&#x017F;tift<lb/>
des woskre&#x017F;enski&#x017F;chen Klo&#x017F;ters. &#x2014; Normal und<lb/>
Volks&#x017F;chulen. &#x2014; Allgemeine Ueber&#x017F;icht. Anzahl<lb/>
der Zo&#x0364;glinge und Einku&#x0364;nfte aller die&#x017F;er In&#x017F;titute. &#x2014;<lb/>
Privaterziehung. Pen&#x017F;ionsan&#x017F;talten. Ut&#x017F;chitel.</p>
          </argument><lb/>
          <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
          <p><hi rendition="#in">S</hi>o wie St. Petersburg der Mittelpunkt<lb/>
der verfeinerten Indu&#x017F;trie und der Aufkla&#x0364;rung<lb/>
i&#x017F;t, &#x017F;o i&#x017F;t es auch der vorzu&#x0364;glich&#x017F;te Sitz der<lb/></p>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[276/0312] Achter Abſchnitt. Erziehungs- und Unterrichtsanſtalten. Militairiſche Erziehungshaͤuſer. Das Landkadettenkorps. Phyſiſche, moraliſche, wiſſenſchaftliche und militai- riſche Bildung in demſelben. Seekadettenkorps. In- genieur- und Artilleriekadettenkorps. Griechiſches Korps. Pagenkorps. — Wiſſenſchaftliche Lehran- ſtalten. Mediziniſchchirurgiſche Schule. Schulen beym Land- und Seehospital. Bergkadettenkorps. Prie- ſterſeminarium. Gymnaſium der Akademie der Wiſ- ſenſchaften. — Bildungsanſtalten fuͤr Kuͤnſtler. Erziehungsanſtalt der Akademie der Kuͤnſte. Theater- ſchule. — Gewerbſchule fuͤr Navigation. — Weib- liche Erziehungsanſtalt im Fraͤulein- und Jungfernſtift des woskreſenskiſchen Kloſters. — Normal und Volksſchulen. — Allgemeine Ueberſicht. Anzahl der Zoͤglinge und Einkuͤnfte aller dieſer Inſtitute. — Privaterziehung. Penſionsanſtalten. Utſchitel. So wie St. Petersburg der Mittelpunkt der verfeinerten Induſtrie und der Aufklaͤrung iſt, ſo iſt es auch der vorzuͤglichſte Sitz der

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/storch_petersburg01_1794
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/storch_petersburg01_1794/312
Zitationshilfe: Storch, Heinrich Friedrich von: Gemählde von St. Petersburg. Bd. 1. Riga, 1794, S. 276. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/storch_petersburg01_1794/312>, abgerufen am 24.04.2019.