Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Swedenborg, Emanuel: Auserlesene Schriften. Bd. 3. Frankfurt (Main), 1776.

Bild:
<< vorherige Seite


An Herrn ***

Halten Sie mirs zu gut, verehrungswür-
diger Freund! daß Jhnen gegenwär-
tigen Versuch einer Uebersetzung vor-
lege, woran mich zum Zeitvertreib bey müßi-
gen Stunden gewagt habe. Es sind Nach-
richten von den Erdbällen der Planeten und
ihren Einwohnern. Die bekannten Vorschlä-
ge zu einem moralischen System von dem Hob-
besio, Puffendorf, Thomasio,
Wolfen u. a. m.
die Bewohner unserer Erde vernünftiger und
besser zu machen, und die auserlesene Schrif-
ten des Fontenelle von mehr als einer Welt,
worinn derselbe unter Beziehung auf eine in
Iateinischer Sprache geschriebene Chinesische
Chronik nicht alle Sterne als bewohnt ver-
muthet, und aus Hugenii Cosmothcoro die
Einwohner nach der Distanz der Nähe der
Sonne vorbildet, haben mich lüstern gemacht,
diese Nachrichten zur Hand zu bekommen.
Jch bin es auch wohl zufrieden, mir darüber
Mühe gegeben zu haben, da ich Jhnen nicht
bergen kann, daß mich die Beschreibung von

den
E 5


An Herrn ***

Halten Sie mirs zu gut, verehrungswür-
diger Freund! daß Jhnen gegenwär-
tigen Verſuch einer Ueberſetzung vor-
lege, woran mich zum Zeitvertreib bey müßi-
gen Stunden gewagt habe. Es ſind Nach-
richten von den Erdbällen der Planeten und
ihren Einwohnern. Die bekannten Vorſchlä-
ge zu einem moraliſchen Syſtem von dem Hob-
beſio, Puffendorf, Thomaſio,
Wolfen u. a. m.
die Bewohner unſerer Erde vernünftiger und
beſſer zu machen, und die auserleſene Schrif-
ten des Fontenelle von mehr als einer Welt,
worinn derſelbe unter Beziehung auf eine in
Iateiniſcher Sprache geſchriebene Chineſiſche
Chronik nicht alle Sterne als bewohnt ver-
muthet, und aus Hugenii Coſmothcoro die
Einwohner nach der Diſtanz der Nähe der
Sonne vorbildet, haben mich lüſtern gemacht,
dieſe Nachrichten zur Hand zu bekommen.
Jch bin es auch wohl zufrieden, mir darüber
Mühe gegeben zu haben, da ich Jhnen nicht
bergen kann, daß mich die Beſchreibung von

den
E 5
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <pb facs="#f0077" n="[73]"/>
          <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
          <div n="3">
            <head/>
            <salute> <hi rendition="#fr">An Herrn ***</hi> </salute><lb/>
            <p><hi rendition="#in">H</hi>alten Sie mirs zu gut, verehrungswür-<lb/>
diger Freund! daß Jhnen gegenwär-<lb/>
tigen Ver&#x017F;uch einer Ueber&#x017F;etzung vor-<lb/>
lege, woran mich zum Zeitvertreib bey müßi-<lb/>
gen Stunden gewagt habe. Es &#x017F;ind Nach-<lb/>
richten von den Erdbällen der Planeten und<lb/>
ihren Einwohnern. Die bekannten Vor&#x017F;chlä-<lb/>
ge zu einem morali&#x017F;chen Sy&#x017F;tem von dem <hi rendition="#aq">Hob-<lb/>
be&#x017F;io, Puffendorf, Thoma&#x017F;io,</hi> Wolfen u. a. m.<lb/>
die Bewohner un&#x017F;erer Erde vernünftiger und<lb/>
be&#x017F;&#x017F;er zu machen, und die auserle&#x017F;ene Schrif-<lb/>
ten des <hi rendition="#aq">Fontenelle</hi> von mehr als einer Welt,<lb/>
worinn der&#x017F;elbe unter Beziehung auf eine in<lb/>
Iateini&#x017F;cher Sprache ge&#x017F;chriebene Chine&#x017F;i&#x017F;che<lb/>
Chronik nicht alle Sterne als bewohnt ver-<lb/>
muthet, und aus <hi rendition="#aq">Hugenii Co&#x017F;mothcoro</hi> die<lb/>
Einwohner nach der <hi rendition="#aq">Di&#x017F;tanz</hi> der Nähe der<lb/>
Sonne vorbildet, haben mich lü&#x017F;tern gemacht,<lb/>
die&#x017F;e Nachrichten zur Hand zu bekommen.<lb/>
Jch bin es auch wohl zufrieden, mir darüber<lb/>
Mühe gegeben zu haben, da ich Jhnen nicht<lb/>
bergen kann, daß mich die Be&#x017F;chreibung von<lb/>
<fw place="bottom" type="sig">E 5</fw><fw place="bottom" type="catch">den</fw><lb/></p>
          </div>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[[73]/0077] An Herrn *** Halten Sie mirs zu gut, verehrungswür- diger Freund! daß Jhnen gegenwär- tigen Verſuch einer Ueberſetzung vor- lege, woran mich zum Zeitvertreib bey müßi- gen Stunden gewagt habe. Es ſind Nach- richten von den Erdbällen der Planeten und ihren Einwohnern. Die bekannten Vorſchlä- ge zu einem moraliſchen Syſtem von dem Hob- beſio, Puffendorf, Thomaſio, Wolfen u. a. m. die Bewohner unſerer Erde vernünftiger und beſſer zu machen, und die auserleſene Schrif- ten des Fontenelle von mehr als einer Welt, worinn derſelbe unter Beziehung auf eine in Iateiniſcher Sprache geſchriebene Chineſiſche Chronik nicht alle Sterne als bewohnt ver- muthet, und aus Hugenii Coſmothcoro die Einwohner nach der Diſtanz der Nähe der Sonne vorbildet, haben mich lüſtern gemacht, dieſe Nachrichten zur Hand zu bekommen. Jch bin es auch wohl zufrieden, mir darüber Mühe gegeben zu haben, da ich Jhnen nicht bergen kann, daß mich die Beſchreibung von den E 5

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/swedenborg_schriften03_1776
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/swedenborg_schriften03_1776/77
Zitationshilfe: Swedenborg, Emanuel: Auserlesene Schriften. Bd. 3. Frankfurt (Main), 1776, S. [73]. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/swedenborg_schriften03_1776/77>, abgerufen am 05.08.2020.