Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Swedenborg, Emanuel: Auserlesene Schriften. Bd. 4. Frankfurt (Main), 1776.

Bild:
<< vorherige Seite


Das System
der
irrdischen Philosophie.


Emanuel Swedenborg, Assessor Colle-
gii Metallici
in Schweden, ein sehr ge-
lehrter Edelmann, hat ein neues sehr
begreifliches Systema ersonnen, darinnen er die
bißher bekannte Experimente mit dem Mag-
neten, desgleichen Keplers Reglen von den
Geschwindigkeiten, periodischen Zeiten und
den viribus centripetis der Planeten in den
verschiedenen Entfernungen von ihrer Son-
ne und ihrer Excentricität, vermittelst seines
Systems a priori erwiesen. Das System lauft
da hinaus. Der Auszug ist gemacht aus dem
Buch in Folio, Swedenborgs principia re-
rum naturalium.

Aus dem Invinito ist entstanden der erste
Punkt, und in diesem ist der Kraft nach al-
les gelegen: Es ist als ein simplex secundum
quid
zu concipiren. Jn diesem Simplici ist

ein


Das Syſtem
der
irrdiſchen Philoſophie.


Emanuel Swedenborg, Aſſeſſor Colle-
gii Metallici
in Schweden, ein ſehr ge-
lehrter Edelmann, hat ein neues ſehr
begreifliches Syſtema erſonnen, darinnen er die
bißher bekannte Experimente mit dem Mag-
neten, desgleichen Keplers Reglen von den
Geſchwindigkeiten, periodiſchen Zeiten und
den viribus centripetis der Planeten in den
verſchiedenen Entfernungen von ihrer Son-
ne und ihrer Excentricitaͤt, vermittelſt ſeines
Syſtems à priori erwieſen. Das Syſtem lauft
da hinaus. Der Auszug iſt gemacht aus dem
Buch in Folio, Swedenborgs principia re-
rum naturalium.

Aus dem Invinito iſt entſtanden der erſte
Punkt, und in dieſem iſt der Kraft nach al-
les gelegen: Es iſt als ein ſimplex ſecundum
quid
zu concipiren. Jn dieſem Simplici iſt

ein
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <pb facs="#f0011" n="[11]"/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
        <div n="2">
          <head> <hi rendition="#b">Das Sy&#x017F;tem<lb/>
der<lb/>
irrdi&#x017F;chen Philo&#x017F;ophie.</hi> </head><lb/>
          <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
          <p><hi rendition="#in">E</hi><hi rendition="#fr">manuel Swedenborg,</hi><hi rendition="#aq">A&#x017F;&#x017F;e&#x017F;&#x017F;or Colle-<lb/>
gii Metallici</hi> in Schweden, ein &#x017F;ehr ge-<lb/>
lehrter Edelmann, hat ein neues &#x017F;ehr<lb/>
begreifliches <hi rendition="#aq">Sy&#x017F;tema</hi> er&#x017F;onnen, darinnen er die<lb/>
bißher bekannte <hi rendition="#aq">Experimente</hi> mit dem Mag-<lb/>
neten, desgleichen <hi rendition="#fr">Keplers</hi> Reglen von den<lb/>
Ge&#x017F;chwindigkeiten, periodi&#x017F;chen Zeiten und<lb/>
den <hi rendition="#aq">viribus centripetis</hi> der Planeten in den<lb/>
ver&#x017F;chiedenen Entfernungen von ihrer Son-<lb/>
ne und ihrer Excentricita&#x0364;t, vermittel&#x017F;t &#x017F;eines<lb/><hi rendition="#aq">Sy&#x017F;tems à priori</hi> erwie&#x017F;en. Das Sy&#x017F;tem lauft<lb/>
da hinaus. Der Auszug i&#x017F;t gemacht aus dem<lb/>
Buch <hi rendition="#aq">in Folio,</hi> <hi rendition="#fr">Swedenborgs</hi> <hi rendition="#aq">principia re-<lb/>
rum naturalium.</hi></p><lb/>
          <p>Aus dem <hi rendition="#aq">Invinito</hi> i&#x017F;t ent&#x017F;tanden der er&#x017F;te<lb/>
Punkt, und in die&#x017F;em i&#x017F;t der Kraft nach al-<lb/>
les gelegen: Es i&#x017F;t als ein <hi rendition="#aq">&#x017F;implex &#x017F;ecundum<lb/>
quid</hi> zu concipiren. Jn die&#x017F;em <hi rendition="#aq">Simplici</hi> i&#x017F;t<lb/>
<fw place="bottom" type="catch">ein</fw><lb/></p>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[[11]/0011] Das Syſtem der irrdiſchen Philoſophie. Emanuel Swedenborg, Aſſeſſor Colle- gii Metallici in Schweden, ein ſehr ge- lehrter Edelmann, hat ein neues ſehr begreifliches Syſtema erſonnen, darinnen er die bißher bekannte Experimente mit dem Mag- neten, desgleichen Keplers Reglen von den Geſchwindigkeiten, periodiſchen Zeiten und den viribus centripetis der Planeten in den verſchiedenen Entfernungen von ihrer Son- ne und ihrer Excentricitaͤt, vermittelſt ſeines Syſtems à priori erwieſen. Das Syſtem lauft da hinaus. Der Auszug iſt gemacht aus dem Buch in Folio, Swedenborgs principia re- rum naturalium. Aus dem Invinito iſt entſtanden der erſte Punkt, und in dieſem iſt der Kraft nach al- les gelegen: Es iſt als ein ſimplex ſecundum quid zu concipiren. Jn dieſem Simplici iſt ein

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/swedenborg_schriften04_1776
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/swedenborg_schriften04_1776/11
Zitationshilfe: Swedenborg, Emanuel: Auserlesene Schriften. Bd. 4. Frankfurt (Main), 1776, S. [11]. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/swedenborg_schriften04_1776/11>, abgerufen am 19.04.2019.