Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wanderley, Germano: Handbuch der Bauconstruktionslehre. 2. Aufl. Bd. 2. Die Constructionen in Stein. Leipzig, 1878.

Bild:
<< vorherige Seite
Inhalts-Verzeichniß.
Seite
Die Hohlmauern 56
1) Mauern mit Isolirschichten 57
2) Mauern aus Hohlsteinen 63
3) Mauern aus porösen Ziegeln 67
Die Schornsteine oder Rauchfänge 68
1) Allgemeine Betrachtungen 68
2) Die polizeilichen Vorschriften 70
a) Preußen 70
b) Oesterreich 73
Bauordnung für Bukowina 74
Bauordnung für Galizien 76
Bauordnung für Mähren 78
Bauordnung für Graz 78
Bauordnung für Wien 79
3) Die Schornsteine in Wohngebäuden 80
a) Die Vorgelege 81
b) Die Schornsteine 83
a) die weiten Schornsteine 83
b) Die engen Schornsteine 85
g) Die Anlage der Schornsteine 93
4) Die Fabrikschornsteine 97
Die Höhe 98
Der Querschnitt 99
Der Bau der Fabrikschornsteine 101
Constructionsverhältnisse 102
Das Mauern der Kamine 106
Die Anordnung des Verbandes 107
Die Materialien 110
Die Aufmauerung 111
Die Mauern von Feld- und Bruchsteinen 114
Die Feldsteine oder Felsenmauern 114
Die Mauern und Pfeiler aus Werk- oder Schnittsteinen 120
1) Geschichtliches 121
2) Die Werkzeuge des Steinmetzen u. die Bearbeitung des Werksteines 127
Das kleine und das große Brecheisen, das Spitz- oder Bossir-
eisen, die Zweispitze, der Schlag, das Kröneleisen, das Zahneisen,
das Scharireisen, das Rutheisen, der eiserne Schlägel, der hölzerne
Schlägel, die Fläche, der Stock- oder Kraushammer.
Inhalts-Verzeichniß.
Seite
Die Hohlmauern 56
1) Mauern mit Iſolirſchichten 57
2) Mauern aus Hohlſteinen 63
3) Mauern aus poröſen Ziegeln 67
Die Schornſteine oder Rauchfänge 68
1) Allgemeine Betrachtungen 68
2) Die polizeilichen Vorſchriften 70
a) Preußen 70
b) Oeſterreich 73
Bauordnung für Bukowina 74
Bauordnung für Galizien 76
Bauordnung für Mähren 78
Bauordnung für Graz 78
Bauordnung für Wien 79
3) Die Schornſteine in Wohngebäuden 80
a) Die Vorgelege 81
b) Die Schornſteine 83
α) die weiten Schornſteine 83
β) Die engen Schornſteine 85
γ) Die Anlage der Schornſteine 93
4) Die Fabrikſchornſteine 97
Die Höhe 98
Der Querſchnitt 99
Der Bau der Fabrikſchornſteine 101
Conſtructionsverhältniſſe 102
Das Mauern der Kamine 106
Die Anordnung des Verbandes 107
Die Materialien 110
Die Aufmauerung 111
Die Mauern von Feld- und Bruchſteinen 114
Die Feldſteine oder Felſenmauern 114
Die Mauern und Pfeiler aus Werk- oder Schnittſteinen 120
1) Geſchichtliches 121
2) Die Werkzeuge des Steinmetzen u. die Bearbeitung des Werkſteines 127
Das kleine und das große Brecheiſen, das Spitz- oder Boſſir-
eiſen, die Zweiſpitze, der Schlag, das Kröneleiſen, das Zahneiſen,
das Scharireiſen, das Rutheiſen, der eiſerne Schlägel, der hölzerne
Schlägel, die Fläche, der Stock- oder Kraushammer.
<TEI>
  <text>
    <front>
      <div type="contents">
        <list>
          <pb facs="#f0012" n="VIII"/>
          <fw place="top" type="header">Inhalts-Verzeichniß.</fw><lb/>
          <item> <hi rendition="#right">Seite</hi> </item><lb/>
          <item> <hi rendition="#g">Die Hohlmauern</hi> <ref>56</ref>
          </item><lb/>
          <item>1) Mauern mit I&#x017F;olir&#x017F;chichten <ref>57</ref></item><lb/>
          <item>2) Mauern aus Hohl&#x017F;teinen <ref>63</ref></item><lb/>
          <item>3) Mauern aus porö&#x017F;en Ziegeln <ref>67</ref></item><lb/>
          <item> <hi rendition="#g">Die Schorn&#x017F;teine oder Rauchfänge</hi> <ref>68</ref>
          </item><lb/>
          <item>1) Allgemeine Betrachtungen <ref>68</ref></item><lb/>
          <item>2) Die polizeilichen Vor&#x017F;chriften <ref>70</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">a</hi>) Preußen <ref>70</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">b</hi>) Oe&#x017F;terreich <ref>73</ref></item><lb/>
          <item>Bauordnung für Bukowina <ref>74</ref></item><lb/>
          <item>Bauordnung für Galizien <ref>76</ref></item><lb/>
          <item>Bauordnung für Mähren <ref>78</ref></item><lb/>
          <item>Bauordnung für Graz <ref>78</ref></item><lb/>
          <item>Bauordnung für Wien <ref>79</ref></item><lb/>
          <item>3) Die Schorn&#x017F;teine in Wohngebäuden <ref>80</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">a</hi>) Die Vorgelege <ref>81</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">b</hi>) Die Schorn&#x017F;teine <ref>83</ref></item><lb/>
          <item>&#x03B1;) die weiten Schorn&#x017F;teine <ref>83</ref></item><lb/>
          <item>&#x03B2;) Die engen Schorn&#x017F;teine <ref>85</ref></item><lb/>
          <item>&#x03B3;) Die Anlage der Schorn&#x017F;teine <ref>93</ref></item><lb/>
          <item>4) Die Fabrik&#x017F;chorn&#x017F;teine <ref>97</ref></item><lb/>
          <item>Die Höhe <ref>98</ref></item><lb/>
          <item>Der Quer&#x017F;chnitt <ref>99</ref></item><lb/>
          <item>Der Bau der Fabrik&#x017F;chorn&#x017F;teine <ref>101</ref></item><lb/>
          <item>Con&#x017F;tructionsverhältni&#x017F;&#x017F;e <ref>102</ref></item><lb/>
          <item>Das Mauern der Kamine <ref>106</ref></item><lb/>
          <item>Die Anordnung des Verbandes <ref>107</ref></item><lb/>
          <item>Die Materialien <ref>110</ref></item><lb/>
          <item>Die Aufmauerung <ref>111</ref></item><lb/>
          <item> <hi rendition="#g">Die Mauern von Feld- und Bruch&#x017F;teinen</hi> <ref>114</ref>
          </item><lb/>
          <item>Die Feld&#x017F;teine oder Fel&#x017F;enmauern <ref>114</ref></item><lb/>
          <item> <hi rendition="#g">Die Mauern und Pfeiler aus Werk- oder Schnitt&#x017F;teinen</hi> <ref>120</ref>
          </item><lb/>
          <item>1) Ge&#x017F;chichtliches <ref>121</ref></item><lb/>
          <item>2) Die Werkzeuge des Steinmetzen u. die Bearbeitung des Werk&#x017F;teines <ref>127</ref><lb/>
Das kleine und das große Brechei&#x017F;en, das Spitz- oder Bo&#x017F;&#x017F;ir-<lb/>
ei&#x017F;en, die Zwei&#x017F;pitze, der Schlag, das Krönelei&#x017F;en, das Zahnei&#x017F;en,<lb/>
das Scharirei&#x017F;en, das Ruthei&#x017F;en, der ei&#x017F;erne Schlägel, der hölzerne<lb/>
Schlägel, die Fläche, der Stock- oder Kraushammer.</item><lb/>
        </list>
      </div>
    </front>
  </text>
</TEI>
[VIII/0012] Inhalts-Verzeichniß. Seite Die Hohlmauern 56 1) Mauern mit Iſolirſchichten 57 2) Mauern aus Hohlſteinen 63 3) Mauern aus poröſen Ziegeln 67 Die Schornſteine oder Rauchfänge 68 1) Allgemeine Betrachtungen 68 2) Die polizeilichen Vorſchriften 70 a) Preußen 70 b) Oeſterreich 73 Bauordnung für Bukowina 74 Bauordnung für Galizien 76 Bauordnung für Mähren 78 Bauordnung für Graz 78 Bauordnung für Wien 79 3) Die Schornſteine in Wohngebäuden 80 a) Die Vorgelege 81 b) Die Schornſteine 83 α) die weiten Schornſteine 83 β) Die engen Schornſteine 85 γ) Die Anlage der Schornſteine 93 4) Die Fabrikſchornſteine 97 Die Höhe 98 Der Querſchnitt 99 Der Bau der Fabrikſchornſteine 101 Conſtructionsverhältniſſe 102 Das Mauern der Kamine 106 Die Anordnung des Verbandes 107 Die Materialien 110 Die Aufmauerung 111 Die Mauern von Feld- und Bruchſteinen 114 Die Feldſteine oder Felſenmauern 114 Die Mauern und Pfeiler aus Werk- oder Schnittſteinen 120 1) Geſchichtliches 121 2) Die Werkzeuge des Steinmetzen u. die Bearbeitung des Werkſteines 127 Das kleine und das große Brecheiſen, das Spitz- oder Boſſir- eiſen, die Zweiſpitze, der Schlag, das Kröneleiſen, das Zahneiſen, das Scharireiſen, das Rutheiſen, der eiſerne Schlägel, der hölzerne Schlägel, die Fläche, der Stock- oder Kraushammer.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Wanderleys "Handbuch" erschien bereits 1872 in zw… [mehr]

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/wanderley_bauconstructionslehre02_1878
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/wanderley_bauconstructionslehre02_1878/12
Zitationshilfe: Wanderley, Germano: Handbuch der Bauconstruktionslehre. 2. Aufl. Bd. 2. Die Constructionen in Stein. Leipzig, 1878, S. VIII. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/wanderley_bauconstructionslehre02_1878/12>, abgerufen am 26.06.2019.