Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Weckherlin, Georg Rodolf: Gaistliche und Weltliche Gedichte. Amsterdam, 1641.

Bild:
<< vorherige Seite
Heroische/
Vnd andere Gedichte.
An den Lesern.

AVß vilen andern mehr wag ich hie diese stück/
Befindet man sie böß/ So ist/ wie sie/ jhr glick
Kurtz. Seind sie aber gut/ vnd als gut angenommen/
So seind sie vil: vnnd mehr soll bald nach jhnen
kommen.

Son-
Heroiſche/
Vnd andere Gedichte.
An den Leſern.

AVß vilen andern mehr wag ich hie dieſe ſtuͤck/
Befindet man ſie boͤß/ So iſt/ wie ſie/ jhr glick
Kurtz. Seind ſie aber gut/ vnd als gut angenom̃en/
So ſeind ſie vil: vnnd mehr ſoll bald nach jhnen
kommen.

Son-
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <pb facs="#f0172" n="[154]"/>
        <div n="2">
          <head> <hi rendition="#b">Heroi&#x017F;che/<lb/>
Vnd andere Gedichte.</hi> </head><lb/>
          <div n="3">
            <head> <hi rendition="#b">An den Le&#x017F;ern.</hi> </head><lb/>
            <p> <hi rendition="#c">AVß vilen andern mehr wag ich hie die&#x017F;e &#x017F;tu&#x0364;ck/<lb/>
Befindet man &#x017F;ie bo&#x0364;ß/ So i&#x017F;t/ wie &#x017F;ie/ jhr glick<lb/>
Kurtz. Seind &#x017F;ie aber gut/ vnd als gut angenom&#x0303;en/<lb/>
So &#x017F;eind &#x017F;ie vil: vnnd mehr &#x017F;oll bald nach jhnen<lb/>
kommen.</hi> </p>
          </div><lb/>
          <fw place="bottom" type="catch"> <hi rendition="#b">Son-</hi> </fw><lb/>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[[154]/0172] Heroiſche/ Vnd andere Gedichte. An den Leſern. AVß vilen andern mehr wag ich hie dieſe ſtuͤck/ Befindet man ſie boͤß/ So iſt/ wie ſie/ jhr glick Kurtz. Seind ſie aber gut/ vnd als gut angenom̃en/ So ſeind ſie vil: vnnd mehr ſoll bald nach jhnen kommen. Son-

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/weckherlin_gedichte_1641
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/weckherlin_gedichte_1641/172
Zitationshilfe: Weckherlin, Georg Rodolf: Gaistliche und Weltliche Gedichte. Amsterdam, 1641, S. [154]. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/weckherlin_gedichte_1641/172>, abgerufen am 26.03.2019.