Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wedekind, Frank: Erdgeist. Paris; Leipzig, 1895.

Bild:
<< vorherige Seite
Vierter Auftritt.
Lulu. Die Vorigen.
Lulu (ohne Kranz und Blumenkorb, zu Alwa).
Sie werden herausgerufen. Ich war dreimal
vor dem Vorhang.
(Zu Escerny, der sich erhoben.) Herr
Dr. Schön ist nicht in Ihrer Loge?
Escerny.
In meiner Loge nicht.
Alwa (zu Lulu).
Haben Sie ihn nicht gesehen?
Lulu.
Er wird wieder fort sein.
Escerny.
Er hat die letzte Parquetloge links.
Lulu.
Er schämt sich meiner!
Alwa.
Er hat keinen guten Platz mehr bekommen.
Lulu (zu Alwa).
Fragen Sie ihn doch, ob ich jetzt besser war.
Alwa.
Ich werde ihn heraufschicken.
Vierter Auftritt.
Lulu. Die Vorigen.
Lulu (ohne Kranz und Blumenkorb, zu Alwa).
Sie werden herausgerufen. Ich war dreimal
vor dem Vorhang.
(Zu Eſcerny, der ſich erhoben.) Herr
Dr. Schön iſt nicht in Ihrer Loge?
Eſcerny.
In meiner Loge nicht.
Alwa (zu Lulu).
Haben Sie ihn nicht geſehen?
Lulu.
Er wird wieder fort ſein.
Eſcerny.
Er hat die letzte Parquetloge links.
Lulu.
Er ſchämt ſich meiner!
Alwa.
Er hat keinen guten Platz mehr bekommen.
Lulu (zu Alwa).
Fragen Sie ihn doch, ob ich jetzt beſſer war.
Alwa.
Ich werde ihn heraufſchicken.
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <pb facs="#f0142" n="136"/>
        <div n="2">
          <head> <hi rendition="#b">Vierter Auftritt.</hi> </head><lb/>
          <stage><hi rendition="#g">Lulu. Die Vorigen</hi>.</stage><lb/>
          <sp who="#LUL">
            <speaker> <hi rendition="#b">Lulu</hi> </speaker>
            <stage>(ohne Kranz und Blumenkorb, zu Alwa).</stage><lb/>
            <p>Sie werden herausgerufen. Ich war dreimal<lb/>
vor dem Vorhang.</p>
            <stage>(Zu E&#x017F;cerny, der &#x017F;ich erhoben.)</stage>
            <p>Herr<lb/><hi rendition="#aq">Dr.</hi> Schön i&#x017F;t nicht in Ihrer Loge?</p>
          </sp><lb/>
          <sp who="#ESC">
            <speaker> <hi rendition="#b">E&#x017F;cerny.</hi> </speaker><lb/>
            <p>In meiner Loge nicht.</p>
          </sp><lb/>
          <sp who="#ALW">
            <speaker> <hi rendition="#b">Alwa</hi> </speaker>
            <stage>(zu Lulu).</stage><lb/>
            <p>Haben Sie ihn nicht ge&#x017F;ehen?</p>
          </sp><lb/>
          <sp who="#LUL">
            <speaker> <hi rendition="#b">Lulu.</hi> </speaker><lb/>
            <p>Er wird wieder fort &#x017F;ein.</p>
          </sp><lb/>
          <sp who="#ESC">
            <speaker> <hi rendition="#b">E&#x017F;cerny.</hi> </speaker><lb/>
            <p>Er hat die letzte Parquetloge links.</p>
          </sp><lb/>
          <sp who="#LUL">
            <speaker> <hi rendition="#b">Lulu.</hi> </speaker><lb/>
            <p>Er &#x017F;chämt &#x017F;ich meiner!</p>
          </sp><lb/>
          <sp who="#ALW">
            <speaker> <hi rendition="#b">Alwa.</hi> </speaker><lb/>
            <p>Er hat keinen guten Platz mehr bekommen.</p>
          </sp><lb/>
          <sp who="#LUL">
            <speaker> <hi rendition="#b">Lulu</hi> </speaker>
            <stage>(zu Alwa).</stage><lb/>
            <p>Fragen Sie ihn doch, ob ich jetzt be&#x017F;&#x017F;er war.</p>
          </sp><lb/>
          <sp who="#ALW">
            <speaker> <hi rendition="#b">Alwa.</hi> </speaker><lb/>
            <p>Ich werde ihn herauf&#x017F;chicken.</p>
          </sp><lb/>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[136/0142] Vierter Auftritt. Lulu. Die Vorigen. Lulu (ohne Kranz und Blumenkorb, zu Alwa). Sie werden herausgerufen. Ich war dreimal vor dem Vorhang. (Zu Eſcerny, der ſich erhoben.) Herr Dr. Schön iſt nicht in Ihrer Loge? Eſcerny. In meiner Loge nicht. Alwa (zu Lulu). Haben Sie ihn nicht geſehen? Lulu. Er wird wieder fort ſein. Eſcerny. Er hat die letzte Parquetloge links. Lulu. Er ſchämt ſich meiner! Alwa. Er hat keinen guten Platz mehr bekommen. Lulu (zu Alwa). Fragen Sie ihn doch, ob ich jetzt beſſer war. Alwa. Ich werde ihn heraufſchicken.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/wedekind_erdgeist_1895
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/wedekind_erdgeist_1895/142
Zitationshilfe: Wedekind, Frank: Erdgeist. Paris; Leipzig, 1895, S. 136. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/wedekind_erdgeist_1895/142>, abgerufen am 20.09.2019.