Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wedekind, Frank: Erdgeist. Paris; Leipzig, 1895.

Bild:
<< vorherige Seite
Alwa.
Ich habe kein Ehrgefühl -- keinen Stolz ...
Lulu.
Du hältst mich für Deinesgleichen!
Alwa.
Du? -- du stehst so himmelhoch über mir wie --
wie die Sonne über dem tiefsten Abgrund ...
(Knieend.)
Richte mich zu Grunde! -- Ich bitte dich, mach'
ein Ende mit mir! -- Mach' ein Ende mit mir!
Lulu (sich auf die Ottomane niederlassend).
Liebst du mich denn?
Alwa.
Ich bezahle dich mit Allem, was mein war!
Lulu.
Liebst du mich?!
Alwa.
Liebst du mich -- Mignon ...?
Lulu.
Ich? -- Keine Seele.
Alwa.
Ich liebe dich. (Birgt seinen Kopf in ihrem Schoß.)
Lulu (beide Hände in seinen Locken).
-- Ich habe deine Mutter vergiftet ...
Alwa.
Ich habe kein Ehrgefühl — keinen Stolz …
Lulu.
Du hältſt mich für Deinesgleichen!
Alwa.
Du? — du ſtehſt ſo himmelhoch über mir wie —
wie die Sonne über dem tiefſten Abgrund …
(Knieend.)
Richte mich zu Grunde! — Ich bitte dich, mach’
ein Ende mit mir! — Mach’ ein Ende mit mir!
Lulu (ſich auf die Ottomane niederlaſſend).
Liebſt du mich denn?
Alwa.
Ich bezahle dich mit Allem, was mein war!
Lulu.
Liebſt du mich?!
Alwa.
Liebſt du mich — Mignon …?
Lulu.
Ich? — Keine Seele.
Alwa.
Ich liebe dich. (Birgt ſeinen Kopf in ihrem Schoß.)
Lulu (beide Hände in ſeinen Locken).
— Ich habe deine Mutter vergiftet …
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <pb facs="#f0203" n="197"/>
          <sp who="#ALW">
            <speaker> <hi rendition="#b">Alwa.</hi> </speaker><lb/>
            <p>Ich habe kein Ehrgefühl &#x2014; keinen Stolz &#x2026;</p>
          </sp><lb/>
          <sp who="#LUL">
            <speaker> <hi rendition="#b">Lulu.</hi> </speaker><lb/>
            <p>Du hält&#x017F;t mich für Deinesgleichen!</p>
          </sp><lb/>
          <sp who="#ALW">
            <speaker> <hi rendition="#b">Alwa.</hi> </speaker><lb/>
            <p>Du? &#x2014; du &#x017F;teh&#x017F;t &#x017F;o himmelhoch über mir wie &#x2014;<lb/>
wie die Sonne über dem tief&#x017F;ten Abgrund &#x2026;</p>
            <stage>(Knieend.)</stage><lb/>
            <p>Richte mich zu Grunde! &#x2014; Ich bitte dich, mach&#x2019;<lb/>
ein Ende mit mir! &#x2014; Mach&#x2019; ein Ende mit mir!</p>
          </sp><lb/>
          <sp who="#LUL">
            <speaker> <hi rendition="#b">Lulu</hi> </speaker>
            <stage>(&#x017F;ich auf die Ottomane niederla&#x017F;&#x017F;end).</stage><lb/>
            <p><hi rendition="#g">Lieb&#x017F;t</hi> du mich denn?</p>
          </sp><lb/>
          <sp who="#ALW">
            <speaker> <hi rendition="#b">Alwa.</hi> </speaker><lb/>
            <p>Ich bezahle dich mit Allem, was mein war!</p>
          </sp><lb/>
          <sp who="#LUL">
            <speaker> <hi rendition="#b">Lulu.</hi> </speaker><lb/>
            <p>Lieb&#x017F;t du mich?!</p>
          </sp><lb/>
          <sp who="#ALW">
            <speaker> <hi rendition="#b">Alwa.</hi> </speaker><lb/>
            <p>Lieb&#x017F;t du mich &#x2014; Mignon &#x2026;?</p>
          </sp><lb/>
          <sp who="#LUL">
            <speaker> <hi rendition="#b">Lulu.</hi> </speaker><lb/>
            <p>Ich? &#x2014; Keine Seele.</p>
          </sp><lb/>
          <sp who="#ALW">
            <speaker> <hi rendition="#b">Alwa.</hi> </speaker><lb/>
            <p>Ich <hi rendition="#g">liebe</hi> dich.</p>
            <stage>(Birgt &#x017F;einen Kopf in ihrem Schoß.)</stage>
          </sp><lb/>
          <sp who="#LUL">
            <speaker> <hi rendition="#b">Lulu</hi> </speaker>
            <stage>(beide Hände in &#x017F;einen Locken).</stage><lb/>
            <p>&#x2014; Ich habe deine Mutter vergiftet &#x2026;</p>
          </sp><lb/>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[197/0203] Alwa. Ich habe kein Ehrgefühl — keinen Stolz … Lulu. Du hältſt mich für Deinesgleichen! Alwa. Du? — du ſtehſt ſo himmelhoch über mir wie — wie die Sonne über dem tiefſten Abgrund … (Knieend.) Richte mich zu Grunde! — Ich bitte dich, mach’ ein Ende mit mir! — Mach’ ein Ende mit mir! Lulu (ſich auf die Ottomane niederlaſſend). Liebſt du mich denn? Alwa. Ich bezahle dich mit Allem, was mein war! Lulu. Liebſt du mich?! Alwa. Liebſt du mich — Mignon …? Lulu. Ich? — Keine Seele. Alwa. Ich liebe dich. (Birgt ſeinen Kopf in ihrem Schoß.) Lulu (beide Hände in ſeinen Locken). — Ich habe deine Mutter vergiftet …

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/wedekind_erdgeist_1895
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/wedekind_erdgeist_1895/203
Zitationshilfe: Wedekind, Frank: Erdgeist. Paris; Leipzig, 1895, S. 197. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/wedekind_erdgeist_1895/203>, abgerufen am 05.08.2020.