Eigentliche und warhafftige Erzehlung von dem Kobald/ Polter-Geist oder Hexen-Gespenst Welches sich bißhero zu St. Annaberg in einem wohl gebaueten Wohnhause vom 4. Augusti an biß zu Ende des Septembris dieses 1691sten Jahres/ so wohl am hellen Tage/ als des Nachts/ durch allerhand Unfug und gestifftete Ungelegenheit mercken und spüren lassen : Nebenst einem kleinen Vor- und Nachbericht/ Was von dergleichen Begebenheiten zu halten Geyken Alexander Haaf Susanne Jurish Bryan Boenig Matthias Thomas Christian Wiegand Frank ULB Sachsen-Anhalt Bereitstellung der Bilddigitalisate 2013-07-03T08:21:21Z Frank Wiegand Transkription und Textauszeichnung nach DTA-Basisformat 2013-07-03T08:21:21Z Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (BBAW) Langfristige Bereitstellung der DTA-Ausgabe Vollständige digitalisierte Ausgabe. 16 3694 1556 25973 dta@bbaw.de Deutsches Textarchiv Berlin-Brandenburg Academy of Sciences and Humanities (BBAW) Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (BBAW)
Jägerstr. 22/23, 10117 Berlin Germany
Berlin 2021-05-19T03:00:49Z

Dieses Werk ist gemeinfrei.

https://www.deutschestextarchiv.de/nn_kobald_1691 https://www.deutschestextarchiv.de/book/download_xml/nn_kobald_1691 https://www.deutschestextarchiv.de/book/download_html/nn_kobald_1691 https://www.deutschestextarchiv.de/book/download_text/nn_kobald_1691 nn_kobald_1691 30424 urn:nbn:de:kobv:b4-30424-6
N. N.: Eigentliche und warhafftige Erzehlung von dem Kobald/ Polter-Geist oder Hexen-Gespenst. Leipzig, [1691]. Eigentliche und warhafftige Erzehlung von dem Kobald/ Polter-Geist oder Hexen-Gespenst Welches sich bißhero zu St. Annaberg in einem wohl gebaueten Wohnhause vom 4. Augusti an biß zu Ende des Septembris dieses 1691sten Jahres/ so wohl am hellen Tage/ als des Nachts/ durch allerhand Unfug und gestifftete Ungelegenheit mercken und spüren lassen : Nebenst einem kleinen Vor- und Nachbericht/ Was von dergleichen Begebenheiten zu halten Justus Reinhold Leipzig 1691

Fraktur

font-family:sans-serif font-weight:bold color:blue display:block; text-align:center display:block; margin-left:2em; text-indent:0 display:block; margin-left:4em; text-indent:0 display:block; margin-left:6em; text-indent:0 border:1px dotted silver border:1px dotted silver letter-spacing:0.125em font-style:italic font-size:150% font-variant:small-caps font-size:larger color:red display:block; text-align:right text-decoration:line-through font-size:smaller vertical-align:sub; font-size:.7em vertical-align:super; font-size:.7em text-decoration:underline border-bottom:double 3px #000 (Früh-)Neuhochdeutsch German Gebrauchsliteratur Bericht ready dtae