Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Holfeld, Johann: HOMO SPIRITUALITER Phthisicus. Polnisch Lissa, 1650.

Bild:
<< vorherige Seite

Christliche Leich-Predigt.
Ubel erlöset/ und in das Himlische Reich ist eingeführet
worden.

Wenn wir dann nun auch bey Ihrer Christlichen
Sepultur jtzo in diesem GOttes-Hause beysammen
seyn/ hiervon etwas zu reden und zuhören/ als wollen
wir von dem Hohen und Erhabenen/ der ewiglich
wohnet/ des Nahmen Heilig ist/
des Heiligen und
guten Geistes Beystand demüttigst bitten/
mit einem gläubigen und
andächtigem
Vater Unser/ etc.

Leich-Text
außm 25.
Psalm. v.17, 18.
Leich-Text.
Auß dem xxv. Psalm.

. 17. DIe Angst meines Hertzens
ist groß/ Führe mich auß
meinen Nöthen.

. 18. Siehe an meinen Jammer
und Elend/ und vergib mir alle
meine Sünde.

An-

Chriſtliche Leich-Predigt.
Ubel erloͤſet/ und in das Himliſche Reich iſt eingefuͤhret
worden.

Wenn wir dann nun auch bey Ihrer Chriſtlichen
Sepultur jtzo in dieſem GOttes-Hauſe beyſammen
ſeyn/ hiervon etwas zu reden und zuhoͤren/ als wollen
wir von dem Hohen und Erhabenen/ der ewiglich
wohnet/ des Nahmen Heilig iſt/
des Heiligen und
guten Geiſtes Beyſtand demuͤttigſt bitten/
mit einem glaͤubigen und
andaͤchtigem
Vater Unſer/ ꝛc.

Leich-Text
außm 25.
Pſalm. v.17, 18.
Leich-Text.
Auß dem xxv. Pſalm.

ꝟ. 17. DIe Angſt meines Hertzens
iſt groß/ Fuͤhre mich auß
meinen Noͤthen.

ꝟ. 18. Siehe an meinen Jammer
und Elend/ und vergib mir alle
meine Suͤnde.

An-
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div type="fsSermon" n="1">
        <div type="preface" n="2">
          <p><pb facs="#f0006"/><fw type="header" place="top">Chri&#x017F;tliche Leich-Predigt.</fw><lb/><hi rendition="#aq">U</hi>bel erlo&#x0364;&#x017F;et/ und in das Himli&#x017F;che Reich i&#x017F;t eingefu&#x0364;hret<lb/>
worden.</p><lb/>
          <p>Wenn wir dann nun auch bey Ihrer Chri&#x017F;tlichen<lb/><hi rendition="#aq">Sepultur</hi> jtzo in die&#x017F;em GOttes-Hau&#x017F;e bey&#x017F;ammen<lb/>
&#x017F;eyn/ hiervon etwas zu reden und zuho&#x0364;ren/ als wollen<lb/>
wir von dem <hi rendition="#fr">Hohen und Erhabenen/ der ewiglich<lb/>
wohnet/ des Nahmen Heilig i&#x017F;t/</hi> des Heiligen und<lb/><hi rendition="#c">guten Gei&#x017F;tes Bey&#x017F;tand demu&#x0364;ttig&#x017F;t bitten/<lb/>
mit einem gla&#x0364;ubigen und<lb/>
anda&#x0364;chtigem<lb/><hi rendition="#fr">Vater</hi> <hi rendition="#aq">U</hi><hi rendition="#fr">n&#x017F;er/ &#xA75B;c.</hi></hi></p><lb/>
          <note place="left">Leich-Text<lb/>
außm 25.<lb/>
P&#x017F;alm. v.17, 18.</note>
        </div><lb/>
        <div type="fsBibleVerse" n="2">
          <head><hi rendition="#fr">Leich-Text.</hi><lb/>
Auß dem <hi rendition="#aq"><hi rendition="#k">xxv.</hi></hi> P&#x017F;alm.</head><lb/>
          <cit>
            <quote>
              <p><hi rendition="#aq">&#xA75F;.</hi> 17. <hi rendition="#fr"><hi rendition="#in">D</hi>Ie Ang&#x017F;t meines Hertzens<lb/>
i&#x017F;t groß/ Fu&#x0364;hre mich auß<lb/>
meinen No&#x0364;then.</hi></p><lb/>
              <p><hi rendition="#aq">&#xA75F;.</hi> 18. <hi rendition="#fr">Siehe an meinen Jammer<lb/>
und Elend/ und vergib mir alle<lb/>
meine Su&#x0364;nde.</hi></p>
            </quote>
            <bibl/>
          </cit>
        </div><lb/>
        <fw type="catch" place="bottom"> <hi rendition="#fr">An-</hi> </fw><lb/>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[0006] Chriſtliche Leich-Predigt. Ubel erloͤſet/ und in das Himliſche Reich iſt eingefuͤhret worden. Wenn wir dann nun auch bey Ihrer Chriſtlichen Sepultur jtzo in dieſem GOttes-Hauſe beyſammen ſeyn/ hiervon etwas zu reden und zuhoͤren/ als wollen wir von dem Hohen und Erhabenen/ der ewiglich wohnet/ des Nahmen Heilig iſt/ des Heiligen und guten Geiſtes Beyſtand demuͤttigſt bitten/ mit einem glaͤubigen und andaͤchtigem Vater Unſer/ ꝛc. Leich-Text. Auß dem xxv. Pſalm. ꝟ. 17. DIe Angſt meines Hertzens iſt groß/ Fuͤhre mich auß meinen Noͤthen. ꝟ. 18. Siehe an meinen Jammer und Elend/ und vergib mir alle meine Suͤnde. An-

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/347551
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/347551/6
Zitationshilfe: Holfeld, Johann: HOMO SPIRITUALITER Phthisicus. Polnisch Lissa, 1650, S. . In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/347551/6>, abgerufen am 11.08.2022.