Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Hübener, George: Epitaphium Zieglerianum Oder Zieglerisches Grab- und EhrenGedächtnüs. Tauchritz, 1666.

Bild:
<< vorherige Seite

Personalia.
getauffet worden/ und mit dem sonderbahren schönen 2.
Nahmen Helena Sabina/ in das Buch des Lebens einge-
schrieben/ und der Sonnen der Gerechtigkeit Christo Jesu
vermählet und verlobet worden.

1.Jhr Hertz- und Hochgeliebtester ietzo aber Hertzschmertz-
lich betrübtester Herr Vater ist/ der Hoch- und WohlEdelge-
bohrne/ Gestrenge/ Veste/ Mannhaffte/ Hoch- und Wohlbe-
nahmte Herr Caspar von Hohberg/ auf Ober-Prauß-
nitz/ Lasenig und Koßkau/ Fürstl. Liegnitzscher/ Brigischer/
Wohlauischer Rath/ und der Fürstenthümer Schweidnitz
und Jauer Hochansehnlicher/ Hochverdienter LandesElte-
ster und OberRechtsitzer/ aus dem Hause Fuchs Mühle/ in
dem Liegnitzischen Fürstenthum/ Haanaischen Weichbildes
gelegen.

2.Jhres Herren Großvaters Frau Mutter/ von dem
Herren Vater ist gewesen/ eine gebohrne von Rottkirchen/
aus dem Hause Panten/ in dem Fürstenthum Liegnitz/ Lie-
gnitzschen Weichbildes gelegen.

3.Jhres Herren Großvatern/ Vatern/ oder ältern Her-
ren Großvatern Frau Mutter/ von dem Herrn Vater ist
gewesen eine gebohrne von Zetlitzin/ aus dem Hause Lomnitz
in dem Jaurischen Fürstenthumb/ Hirschbergischen Weich-
bildes gelegen.

4.Jhres Herren Großvater/ Frau Mutter/ Mutter von
dem Herrn Vater ist gewesen eine gebohrne von Braugitz-
schen/ aus dem Hause Brauschdorff/ vom Ober Hofe/ in dem
Liegnitzschen Fürstenthumb/ Liegnitzschen Weichbildes ge-
legen.

5.Jhres Herren Vatern Frau Mutter ist gewesen/ eine
gebohrne von Spillerin/ aus dem Hause LangenOelsa/ in
dem Jaurischen Fürstenthumb/ Lembergischen Weichbil-
des gelegen.

Jhres

Perſonalia.
getauffet worden/ und mit dem ſonderbahren ſchoͤnen 2.
Nahmen Helena Sabina/ in das Buch des Lebens einge-
ſchrieben/ und der Sonnen der Gerechtigkeit Chriſto Jeſu
vermaͤhlet und verlobet worden.

1.Jhr Hertz- und Hochgeliebteſter ietzo aber Hertzſchmertz-
lich betruͤbteſter Herr Vater iſt/ der Hoch- und WohlEdelge-
bohrne/ Geſtrenge/ Veſte/ Mannhaffte/ Hoch- und Wohlbe-
nahmte Herr Caſpar von Hohberg/ auf Ober-Prauß-
nitz/ Laſenig und Koßkau/ Fuͤrſtl. Liegnitzſcher/ Brigiſcher/
Wohlauiſcher Rath/ und der Fuͤrſtenthuͤmer Schweidnitz
und Jauer Hochanſehnlicher/ Hochverdienter LandesElte-
ſter und OberRechtſitzer/ aus dem Hauſe Fuchs Muͤhle/ in
dem Liegnitziſchen Fuͤrſtenthum/ Haanaiſchen Weichbildes
gelegen.

2.Jhres Herren Großvaters Frau Mutter/ von dem
Herren Vater iſt geweſen/ eine gebohrne von Rottkirchen/
aus dem Hauſe Panten/ in dem Fuͤrſtenthum Liegnitz/ Lie-
gnitzſchen Weichbildes gelegen.

3.Jhres Herren Großvatern/ Vatern/ oder aͤltern Her-
ren Großvatern Frau Mutter/ von dem Herrn Vater iſt
geweſen eine gebohrne von Zetlitzin/ aus dem Hauſe Lomnitz
in dem Jauriſchen Fuͤrſtenthumb/ Hirſchbergiſchen Weich-
bildes gelegen.

4.Jhres Herren Großvater/ Frau Mutter/ Mutter von
dem Herrn Vater iſt geweſen eine gebohrne von Braugitz-
ſchen/ aus dem Hauſe Brauſchdorff/ vom Ober Hofe/ in dem
Liegnitzſchen Fuͤrſtenthumb/ Liegnitzſchen Weichbildes ge-
legen.

5.Jhres Herren Vatern Frau Mutter iſt geweſen/ eine
gebohrne von Spillerin/ aus dem Hauſe LangenOelſa/ in
dem Jauriſchen Fuͤrſtenthumb/ Lembergiſchen Weichbil-
des gelegen.

Jhres
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div type="fsPersonalia" n="2">
          <p><pb facs="#f0046" n="[46]"/><fw type="header" place="top"><hi rendition="#aq"><hi rendition="#i">Per&#x017F;onalia.</hi></hi></fw><lb/>
getauffet worden/ und mit dem &#x017F;onderbahren &#x017F;cho&#x0364;nen 2.<lb/>
Nahmen <hi rendition="#fr">Helena Sabina/</hi> in das Buch des Lebens einge-<lb/>
&#x017F;chrieben/ und der Sonnen der Gerechtigkeit Chri&#x017F;to Je&#x017F;u<lb/>
verma&#x0364;hlet und verlobet worden.</p><lb/>
          <p><note place="left">1.</note>Jhr Hertz- und Hochgeliebte&#x017F;ter ietzo aber Hertz&#x017F;chmertz-<lb/>
lich betru&#x0364;bte&#x017F;ter Herr Vater i&#x017F;t/ der Hoch- und WohlEdelge-<lb/>
bohrne/ Ge&#x017F;trenge/ Ve&#x017F;te/ Mannhaffte/ Hoch- und Wohlbe-<lb/>
nahmte <hi rendition="#fr">Herr Ca&#x017F;par von Hohberg/</hi> auf Ober-Prauß-<lb/>
nitz/ La&#x017F;enig und Koßkau/ Fu&#x0364;r&#x017F;tl. Liegnitz&#x017F;cher/ Brigi&#x017F;cher/<lb/>
Wohlaui&#x017F;cher Rath/ und der Fu&#x0364;r&#x017F;tenthu&#x0364;mer Schweidnitz<lb/>
und Jauer Hochan&#x017F;ehnlicher/ Hochverdienter LandesElte-<lb/>
&#x017F;ter und OberRecht&#x017F;itzer/ aus dem Hau&#x017F;e Fuchs Mu&#x0364;hle/ in<lb/>
dem Liegnitzi&#x017F;chen Fu&#x0364;r&#x017F;tenthum/ Haanai&#x017F;chen Weichbildes<lb/>
gelegen.</p><lb/>
          <p><note place="left">2.</note>Jhres Herren Großvaters Frau Mutter/ von dem<lb/>
Herren Vater i&#x017F;t gewe&#x017F;en/ eine gebohrne von Rottkirchen/<lb/>
aus dem Hau&#x017F;e Panten/ in dem Fu&#x0364;r&#x017F;tenthum Liegnitz/ Lie-<lb/>
gnitz&#x017F;chen Weichbildes gelegen.</p><lb/>
          <p><note place="left">3.</note>Jhres Herren Großvatern/ Vatern/ oder a&#x0364;ltern Her-<lb/>
ren Großvatern Frau Mutter/ von dem Herrn Vater i&#x017F;t<lb/>
gewe&#x017F;en eine gebohrne von Zetlitzin/ aus dem Hau&#x017F;e Lomnitz<lb/>
in dem Jauri&#x017F;chen Fu&#x0364;r&#x017F;tenthumb/ Hir&#x017F;chbergi&#x017F;chen Weich-<lb/>
bildes gelegen.</p><lb/>
          <p><note place="left">4.</note>Jhres Herren Großvater/ Frau Mutter/ Mutter von<lb/>
dem Herrn Vater i&#x017F;t gewe&#x017F;en eine gebohrne von Braugitz-<lb/>
&#x017F;chen/ aus dem Hau&#x017F;e Brau&#x017F;chdorff/ vom Ober Hofe/ in dem<lb/>
Liegnitz&#x017F;chen Fu&#x0364;r&#x017F;tenthumb/ Liegnitz&#x017F;chen Weichbildes ge-<lb/>
legen.</p><lb/>
          <p><note place="left">5.</note>Jhres Herren Vatern Frau Mutter i&#x017F;t gewe&#x017F;en/ eine<lb/>
gebohrne von Spillerin/ aus dem Hau&#x017F;e LangenOel&#x017F;a/ in<lb/>
dem Jauri&#x017F;chen Fu&#x0364;r&#x017F;tenthumb/ Lembergi&#x017F;chen Weichbil-<lb/>
des gelegen.</p><lb/>
          <fw type="catch" place="bottom">Jhres</fw><lb/>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[[46]/0046] Perſonalia. getauffet worden/ und mit dem ſonderbahren ſchoͤnen 2. Nahmen Helena Sabina/ in das Buch des Lebens einge- ſchrieben/ und der Sonnen der Gerechtigkeit Chriſto Jeſu vermaͤhlet und verlobet worden. Jhr Hertz- und Hochgeliebteſter ietzo aber Hertzſchmertz- lich betruͤbteſter Herr Vater iſt/ der Hoch- und WohlEdelge- bohrne/ Geſtrenge/ Veſte/ Mannhaffte/ Hoch- und Wohlbe- nahmte Herr Caſpar von Hohberg/ auf Ober-Prauß- nitz/ Laſenig und Koßkau/ Fuͤrſtl. Liegnitzſcher/ Brigiſcher/ Wohlauiſcher Rath/ und der Fuͤrſtenthuͤmer Schweidnitz und Jauer Hochanſehnlicher/ Hochverdienter LandesElte- ſter und OberRechtſitzer/ aus dem Hauſe Fuchs Muͤhle/ in dem Liegnitziſchen Fuͤrſtenthum/ Haanaiſchen Weichbildes gelegen. 1. Jhres Herren Großvaters Frau Mutter/ von dem Herren Vater iſt geweſen/ eine gebohrne von Rottkirchen/ aus dem Hauſe Panten/ in dem Fuͤrſtenthum Liegnitz/ Lie- gnitzſchen Weichbildes gelegen. 2. Jhres Herren Großvatern/ Vatern/ oder aͤltern Her- ren Großvatern Frau Mutter/ von dem Herrn Vater iſt geweſen eine gebohrne von Zetlitzin/ aus dem Hauſe Lomnitz in dem Jauriſchen Fuͤrſtenthumb/ Hirſchbergiſchen Weich- bildes gelegen. 3. Jhres Herren Großvater/ Frau Mutter/ Mutter von dem Herrn Vater iſt geweſen eine gebohrne von Braugitz- ſchen/ aus dem Hauſe Brauſchdorff/ vom Ober Hofe/ in dem Liegnitzſchen Fuͤrſtenthumb/ Liegnitzſchen Weichbildes ge- legen. 4. Jhres Herren Vatern Frau Mutter iſt geweſen/ eine gebohrne von Spillerin/ aus dem Hauſe LangenOelſa/ in dem Jauriſchen Fuͤrſtenthumb/ Lembergiſchen Weichbil- des gelegen. 5. Jhres

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/354522
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/354522/46
Zitationshilfe: Hübener, George: Epitaphium Zieglerianum Oder Zieglerisches Grab- und EhrenGedächtnüs. Tauchritz, 1666, S. [46]. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/354522/46>, abgerufen am 26.09.2021.