Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Kutschenreuter, Ulrich: Christliche Leich Predigt. [s. l.], 1630.

Bild:
<< vorherige Seite

GOtt ihn was genawer in seinen Weinberg
verbinden wollen/ vnd ist von dem Durch-
lauchtigen Hochgeborneu Fürsten vnd Her-
ren/ Herrn Joachim Friedrichen/ Hertzo-
gen in Schlesien zur Liegnitz/ Brieg vnnd
Goldtberg &c. hochlöblicher gedechtnüß/ Er
den 27. Novemb: Anno 1600. zu der da mah-
len vacirenden Pfarret in Gränwitz/ im Für-
stenthumb Liegnitz gelegen/ beruffen/ vnd da-
zu offentlich eben alhier zur Liegnitz ordiniret
worden. Welcher Kirchen er nach dem
Pfundt so jhme Gott vertrawet/ vier Jahr
trewlichen vorgestanden. Von dannen im
Novemb: Anno 1604. ist Er von einem Eh-
renvesten Wolweisen Rath der Stadt Jaw-
er/ nach seligem absterben des Ehrwürdigen/
Achtbarn vnd Wolgelahrten Herrn M. Jo-
hann
Kiendlern/ zum Pastorat aldahin or-
dentlichen vociret vnd erfordert worden/ da
er dann biß ins Fünff-vnd-Zwantzigste
Jahr der Gemeine Christi aus den Brün-
lein Jsraelis/ Prophetischer vnd Apostoli-
scher Schrifften/ die reine allein seligmachen-
de Lehre/ nach anleitung der ersten vngeen-

derten
F iij

GOtt ihn was genawer in ſeinen Weinberg
verbinden wollen/ vnd iſt von dem Durch-
lauchtigen Hochgeborneu Fuͤrſten vnd Her-
ren/ Herrn Joachim Friedrichen/ Hertzo-
gen in Schleſien zur Liegnitz/ Brieg vnnd
Goldtberg &c. hochloͤblicher gedechtnuͤß/ Er
den 27. Novemb: Anno 1600. zu der da mah-
len vacirenden Pfarret in Graͤnwitz/ im Fuͤr-
ſtenthumb Liegnitz gelegen/ beruffen/ vnd da-
zu offentlich eben alhier zur Liegnitz ordiniret
worden. Welcher Kirchen er nach dem
Pfundt ſo jhme Gott vertrawet/ vier Jahr
trewlichen vorgeſtanden. Von dannen im
Novemb: Anno 1604. iſt Er von einem Eh-
renveſten Wolweiſen Rath der Stadt Jaw-
er/ nach ſeligem abſterben des Ehrwuͤrdigen/
Achtbarn vnd Wolgelahrten Herrn M. Jo-
hann
Kiendlern/ zum Paſtorat aldahin or-
dentlichen vociret vnd erfordert worden/ da
er dann biß ins Fuͤnff-vnd-Zwantzigſte
Jahr der Gemeine Chriſti aus den Bruͤn-
lein Jſraelis/ Prophetiſcher vnd Apoſtoli-
ſcher Schrifften/ die reine allein ſeligmachen-
de Lehre/ nach anleitung der erſten vngeen-

derten
F iij
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div type="fsSermon" n="1">
        <div type="fsPersonalia" n="2">
          <p><pb facs="#f0045" n="[45]"/>
GOtt ihn was genawer in &#x017F;einen Weinberg<lb/>
verbinden wollen/ vnd i&#x017F;t von dem Durch-<lb/>
lauchtigen Hochgeborneu Fu&#x0364;r&#x017F;ten vnd Her-<lb/>
ren/ Herrn <hi rendition="#aq">Joachim</hi> Friedrichen/ Hertzo-<lb/>
gen in Schle&#x017F;ien zur Liegnitz/ Brieg vnnd<lb/>
Goldtberg <hi rendition="#aq">&amp;c.</hi> hochlo&#x0364;blicher gedechtnu&#x0364;ß/ Er<lb/>
den 27. <hi rendition="#aq">Novemb: Anno</hi> 1600. zu der da mah-<lb/>
len <hi rendition="#aq">vaci</hi>renden Pfarret in Gra&#x0364;nwitz/ im Fu&#x0364;r-<lb/>
&#x017F;tenthumb Liegnitz gelegen/ beruffen/ vnd da-<lb/>
zu offentlich eben alhier zur Liegnitz <hi rendition="#aq">ordini</hi>ret<lb/>
worden. Welcher Kirchen er nach dem<lb/>
Pfundt &#x017F;o jhme Gott vertrawet/ vier Jahr<lb/>
trewlichen vorge&#x017F;tanden. Von dannen im<lb/><hi rendition="#aq">Novemb: Anno</hi> 1604. i&#x017F;t Er von einem Eh-<lb/>
renve&#x017F;ten Wolwei&#x017F;en Rath der Stadt Jaw-<lb/>
er/ nach &#x017F;eligem ab&#x017F;terben des Ehrwu&#x0364;rdigen/<lb/>
Achtbarn vnd Wolgelahrten Herrn <hi rendition="#aq">M. Jo-<lb/>
hann</hi> Kiendlern/ zum <hi rendition="#aq">Pa&#x017F;torat</hi> aldahin or-<lb/>
dentlichen <hi rendition="#aq">voci</hi>ret vnd erfordert worden/ da<lb/>
er dann biß ins Fu&#x0364;nff-vnd-Zwantzig&#x017F;te<lb/>
Jahr der Gemeine Chri&#x017F;ti aus den Bru&#x0364;n-<lb/>
lein J&#x017F;raelis/ Propheti&#x017F;cher vnd Apo&#x017F;toli-<lb/>
&#x017F;cher Schrifften/ die reine allein &#x017F;eligmachen-<lb/>
de Lehre/ nach anleitung der er&#x017F;ten vngeen-<lb/>
<fw type="sig" place="bottom">F iij</fw><fw type="catch" place="bottom">derten</fw><lb/></p>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[[45]/0045] GOtt ihn was genawer in ſeinen Weinberg verbinden wollen/ vnd iſt von dem Durch- lauchtigen Hochgeborneu Fuͤrſten vnd Her- ren/ Herrn Joachim Friedrichen/ Hertzo- gen in Schleſien zur Liegnitz/ Brieg vnnd Goldtberg &c. hochloͤblicher gedechtnuͤß/ Er den 27. Novemb: Anno 1600. zu der da mah- len vacirenden Pfarret in Graͤnwitz/ im Fuͤr- ſtenthumb Liegnitz gelegen/ beruffen/ vnd da- zu offentlich eben alhier zur Liegnitz ordiniret worden. Welcher Kirchen er nach dem Pfundt ſo jhme Gott vertrawet/ vier Jahr trewlichen vorgeſtanden. Von dannen im Novemb: Anno 1604. iſt Er von einem Eh- renveſten Wolweiſen Rath der Stadt Jaw- er/ nach ſeligem abſterben des Ehrwuͤrdigen/ Achtbarn vnd Wolgelahrten Herrn M. Jo- hann Kiendlern/ zum Paſtorat aldahin or- dentlichen vociret vnd erfordert worden/ da er dann biß ins Fuͤnff-vnd-Zwantzigſte Jahr der Gemeine Chriſti aus den Bruͤn- lein Jſraelis/ Prophetiſcher vnd Apoſtoli- ſcher Schrifften/ die reine allein ſeligmachen- de Lehre/ nach anleitung der erſten vngeen- derten F iij

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/522407
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/522407/45
Zitationshilfe: Kutschenreuter, Ulrich: Christliche Leich Predigt. [s. l.], 1630, S. [45]. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/522407/45>, abgerufen am 17.04.2021.