Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Erhard, Johannes: Eine Christliche LeichPredigt. Lüneburg, 1620.

Bild:
<< vorherige Seite

Christ: Leichpredigt.
wollen wir nun auch in sein Schlaffkämmerlein einsetzen lassen/
da jhn der HErr Jesus am Jüngsten Tage in der allgemeinen
Aufferstehunge der Todten wiederumb wird aufferwecken/ Leib
vnd Seel zusammen bringen/ vnd mit sich ins ewige Frewden Le-
ben einführen/ da sie denn mit der heiligen Dreyfaltigkeit/ allen
heiligen Engeln/ vnnd Außerwehlten/ der ewigen frewd vnnd
Wonne ewig geniessen wird/ Zu solcher ewigen Frewd vnd
Herrligkeit wolle vns allen gnädig verhelffen/ Gott
Vater/ Sohn vnd heiliger Geist/ hoch-
gelobt in Ewigkeit/
Amen.



THRE

Chriſt: Leichpredigt.
wollen wir nun auch in ſein Schlaffkaͤmmerlein einſetzen laſſen/
da jhn der HErr Jeſus am Juͤngſten Tage in der allgemeinen
Aufferſtehunge der Todten wiederumb wird aufferwecken/ Leib
vnd Seel zuſammen bringen/ vnd mit ſich ins ewige Frewden Le-
ben einfuͤhren/ da ſie denn mit der heiligen Dreyfaltigkeit/ allen
heiligen Engeln/ vnnd Außerwehlten/ der ewigen frewd vnnd
Wonne ewig genieſſen wird/ Zu ſolcher ewigen Frewd vnd
Herrligkeit wolle vns allen gnaͤdig verhelffen/ Gott
Vater/ Sohn vnd heiliger Geiſt/ hoch-
gelobt in Ewigkeit/
Amen.



THRE
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div type="fsSermon" n="1">
        <div type="fsPersonalia" n="2">
          <p><pb facs="#f0030" n="[30]"/><fw place="top" type="header"><hi rendition="#b">Chri&#x017F;t: Leichpredigt.</hi></fw><lb/>
wollen wir nun auch in &#x017F;ein Schlaffka&#x0364;mmerlein ein&#x017F;etzen la&#x017F;&#x017F;en/<lb/>
da jhn der HErr Je&#x017F;us am Ju&#x0364;ng&#x017F;ten Tage in der allgemeinen<lb/>
Auffer&#x017F;tehunge der Todten wiederumb wird aufferwecken/ Leib<lb/>
vnd Seel zu&#x017F;ammen bringen/ vnd mit &#x017F;ich ins ewige Frewden Le-<lb/>
ben einfu&#x0364;hren/ da &#x017F;ie denn mit der heiligen Dreyfaltigkeit/ allen<lb/>
heiligen Engeln/ vnnd Außerwehlten/ der ewigen frewd vnnd<lb/><hi rendition="#c">Wonne ewig genie&#x017F;&#x017F;en wird/ Zu &#x017F;olcher ewigen Frewd vnd<lb/>
Herrligkeit wolle vns allen gna&#x0364;dig verhelffen/ Gott<lb/>
Vater/ Sohn vnd heiliger Gei&#x017F;t/ hoch-<lb/>
gelobt in Ewigkeit/<lb/>
Amen.</hi></p>
        </div>
      </div><lb/>
      <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
      <fw place="bottom" type="catch"> <hi rendition="#aq"> <hi rendition="#g">THRE</hi> </hi> </fw><lb/>
    </body>
  </text>
</TEI>
[[30]/0030] Chriſt: Leichpredigt. wollen wir nun auch in ſein Schlaffkaͤmmerlein einſetzen laſſen/ da jhn der HErr Jeſus am Juͤngſten Tage in der allgemeinen Aufferſtehunge der Todten wiederumb wird aufferwecken/ Leib vnd Seel zuſammen bringen/ vnd mit ſich ins ewige Frewden Le- ben einfuͤhren/ da ſie denn mit der heiligen Dreyfaltigkeit/ allen heiligen Engeln/ vnnd Außerwehlten/ der ewigen frewd vnnd Wonne ewig genieſſen wird/ Zu ſolcher ewigen Frewd vnd Herrligkeit wolle vns allen gnaͤdig verhelffen/ Gott Vater/ Sohn vnd heiliger Geiſt/ hoch- gelobt in Ewigkeit/ Amen. THRE

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/523943
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/523943/30
Zitationshilfe: Erhard, Johannes: Eine Christliche LeichPredigt. Lüneburg, 1620, S. [30]. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/523943/30>, abgerufen am 06.03.2021.