Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Hoffmann, Melchior: Syntheo [gr.] sors pie mortuorum beatissima. Frankfurt (Oder)., 1620.

Bild:
<< vorherige Seite

ren frechen muth/ mit dem stoltzen A-
gag der Amalekiter Könige/ welcher
trotzig zum sterben ging vnnd sagete:
Also/ nemlich mit thumkünen vorsatz/
mus man des todes bittrigkeit vertrei-
1. Sam. 15. 32ben/ 1. Sam. 15. Oder mit jenem streit
bahren Graffen in Engelland/ welcher
gehend abnam/ vnnd da er bey sich be-
fand/ das ers in die lenge nicht treiben
Theat.
Zvvingeri.
pag.
2 164.
würde/ Schwerdt vnd Rüstung anle-
gete/ als solte er mit dem Feinde ein
scharffes treffen thun/ vnnd sagete/ ein
Mann der ein Hertz im leibe hat/ sol nit
wie ein Vieh/ liegend sterben: Etliche
dencken nur jmmer an jhr geldt vnnd
reichthum/ wie jener Thumherr/ der
jhm kurtz vor seinem ende eine schüssel
voll ducaten ließ aufs bette bringen/
vnd dieselben mit den händen vmbrüh-
rete: Etliche wollens treffen mit an-
derer jrrdischen ergetzligkeit vnnd freu-

de/

ren frechen muth/ mit dem ſtoltzen A-
gag der Amalekiter Koͤnige/ welcher
trotzig zum ſterben ging vnnd ſagete:
Alſo/ nemlich mit thumkuͤnen vorſatz/
mus man des todes bittrigkeit vertrei-
1. Sam. 15. 32ben/ 1. Sam. 15. Oder mit jenem ſtreit
bahren Graffen in Engelland/ welcher
gehend abnam/ vnnd da er bey ſich be-
fand/ das ers in die lenge nicht treiben
Theat.
Zvvingeri.
pag.
2 164.
wuͤrde/ Schwerdt vnd Ruͤſtung anle-
gete/ als ſolte er mit dem Feinde ein
ſcharffes treffen thun/ vnnd ſagete/ ein
Mann der ein Hertz im leibe hat/ ſol nit
wie ein Vieh/ liegend ſterben: Etliche
dencken nur jmmer an jhr geldt vnnd
reichthum/ wie jener Thumherr/ der
jhm kurtz vor ſeinem ende eine ſchuͤſſel
voll ducaten ließ aufs bette bringen/
vnd dieſelben mit den haͤnden vmbruͤh-
rete: Etliche wollens treffen mit an-
derer jrrdiſchen ergetzligkeit vnnd freu-

de/
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div type="fsSermon" n="1">
        <div type="fsMainPart" n="2">
          <div n="3">
            <p><pb facs="#f0026" n="[26]"/>
ren frechen muth/ mit dem &#x017F;toltzen A-<lb/>
gag der Amalekiter Ko&#x0364;nige/ welcher<lb/>
trotzig zum &#x017F;terben ging vnnd &#x017F;agete:<lb/>
Al&#x017F;o/ nemlich mit thumku&#x0364;nen vor&#x017F;atz/<lb/>
mus man des todes bittrigkeit vertrei-<lb/><note place="left">1. <hi rendition="#aq">Sam.</hi> 15. 32</note>ben/ 1. Sam. 15. Oder mit jenem &#x017F;treit<lb/>
bahren Graffen in Engelland/ welcher<lb/>
gehend abnam/ vnnd da er bey &#x017F;ich be-<lb/>
fand/ das ers in die lenge nicht treiben<lb/><note place="left"><hi rendition="#aq">Theat.<lb/>
Zvvingeri.<lb/>
pag.</hi> 2 164.</note>wu&#x0364;rde/ Schwerdt vnd Ru&#x0364;&#x017F;tung anle-<lb/>
gete/ als &#x017F;olte er mit dem Feinde ein<lb/>
&#x017F;charffes treffen thun/ vnnd &#x017F;agete/ ein<lb/>
Mann der ein Hertz im leibe hat/ &#x017F;ol nit<lb/>
wie ein Vieh/ liegend &#x017F;terben: Etliche<lb/>
dencken nur jmmer an jhr geldt vnnd<lb/>
reichthum/ wie jener Thumherr/ der<lb/>
jhm kurtz vor &#x017F;einem ende eine &#x017F;chu&#x0364;&#x017F;&#x017F;el<lb/>
voll ducaten ließ aufs bette bringen/<lb/>
vnd die&#x017F;elben mit den ha&#x0364;nden vmbru&#x0364;h-<lb/>
rete: Etliche wollens treffen mit an-<lb/>
derer jrrdi&#x017F;chen ergetzligkeit vnnd freu-<lb/>
<fw type="catch" place="bottom">de/</fw><lb/></p>
          </div>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[[26]/0026] ren frechen muth/ mit dem ſtoltzen A- gag der Amalekiter Koͤnige/ welcher trotzig zum ſterben ging vnnd ſagete: Alſo/ nemlich mit thumkuͤnen vorſatz/ mus man des todes bittrigkeit vertrei- ben/ 1. Sam. 15. Oder mit jenem ſtreit bahren Graffen in Engelland/ welcher gehend abnam/ vnnd da er bey ſich be- fand/ das ers in die lenge nicht treiben wuͤrde/ Schwerdt vnd Ruͤſtung anle- gete/ als ſolte er mit dem Feinde ein ſcharffes treffen thun/ vnnd ſagete/ ein Mann der ein Hertz im leibe hat/ ſol nit wie ein Vieh/ liegend ſterben: Etliche dencken nur jmmer an jhr geldt vnnd reichthum/ wie jener Thumherr/ der jhm kurtz vor ſeinem ende eine ſchuͤſſel voll ducaten ließ aufs bette bringen/ vnd dieſelben mit den haͤnden vmbruͤh- rete: Etliche wollens treffen mit an- derer jrrdiſchen ergetzligkeit vnnd freu- de/ 1. Sam. 15. 32 Theat. Zvvingeri. pag. 2 164.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/523947
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/523947/26
Zitationshilfe: Hoffmann, Melchior: Syntheo [gr.] sors pie mortuorum beatissima. Frankfurt (Oder)., 1620, S. [26]. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/523947/26>, abgerufen am 23.01.2022.