Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Aviso. Relation oder Zeitung. Wolfenbüttel, 1609.

Bild:
<< vorherige Seite

jhr Kayr: Maytt: sich gegen jhnen resoluirt/ das es bey jhrer vorigen gege-
benen Antwort gentzlich beruhe/ könten vnnd wissen der Religion halben
weiter nichts bewilligen/ mit vermelden/ das sie bey Vermeydung jhrer
Maytt: Vngenadt vnd Straff von jhrem Begehren abstehen/ vnd sich mit
deme/ so jhre Maytt: in jüngster Resolution bewilliget/ vermügen lassen
sollen/ darauff die Stendt sehr schwirig/ vnd ist sich fast einer newen Auff-
ruhr vnter den Bömen zubesorgen.

Sonst ist diese Wochen ein Vngerischer Bischoff sampt dem Herrn
Tozy allhero kommen/ seine Werbung ist noch vnbewust/ deßgleichen ist der
Clössel auch angelangt/ der helt sich aber gar heimlich bey hießigem Ertzbi-
schoff auff/ der wird nicht viel guts rahten/ vnd halten daselbst die Landt-
officirer vnd Bäpstliche Stendt gar offt Raht.

Vor 7. Tagen ist Herrn Lazarus Henckel dem Jüngern/ ein Eyser-
ner Stock/ darinnen 6000. Thaler/ so nach Nürnberg in einer
Gutschen sollen geführt werden/ 7. Meil von hier von 8. Vermvmbten zu
Roß genommen/ von selbigen Gesellen sein aber schon 2. eingezogen/ vnd
hat der eine noch in 700. Thaler bey sich gehabt/ die werden auff jhre Ge-
sellen bekennen müssen.

Auff die Faßnacht sollen etlich vnd 20. Reichsfrh: zu Dresen zu-
sammen kommen/ vnd sich wie die Saag/ wegen eines Röm. Königs vnd
anderer Notturfft berahtschlagen.

Aus Rom von 14. Februarij/ Anno 1609.

Sambstags ist ein Curier vom König Mathiassen in Vngern
von Wien allhero gelanget/ beym Bapst vmb Geldthülff anzuhalten/ dar-
auff derselbe alsbald etliche Staffeten an seinen Nuncium vnnd Kayr:
Maytt: das sich dieselbe mit jhrem Herrn Brudern vergleichen/ sollen ab-
gefertiget.

Allhie sein ein Zeithero viel fürnehme Personen gestorben/ darunter
auch der Signor Paul Anthonio/ welcher seinen Sohn in die 400000.
Cronen verlassen.

Mit 2. Curirern von Florentz hat man/ die Confirmation des Ab-
leiben seligen Großhertzogs/ wie auch des Ertzbischoffs von Auignone vnd
Bischoff zu Pessaro/ vnd lasse sich der junge Printz/ ob er wol noch nicht ge-
kronet/ bereit also titulirn/ Cosmus Medices. des Nahmens der Ander/ vnd
Vierte Großhertzog in Tosscano/ habe auch schon den Marcheso Salmati
in sein gantzen Stado abgefertiget/ die Fortezen zu besichtigen/ vnd die Pos-
ses für jhne einzunehmen.

Auß

jhr Kayr: Maytt: sich gegen jhnen resoluirt/ das es bey jhrer vorigen gege-
benen Antwort gentzlich beruhe/ koͤnten vnnd wissen der Religion halben
weiter nichts bewilligen/ mit vermelden/ das sie bey Vermeydung jhrer
Maytt: Vngenadt vnd Straff von jhrem Begehren abstehen/ vnd sich mit
deme/ so jhre Maytt: in juͤngster Resolution bewilliget/ vermuͤgen lassen
sollen/ darauff die Stendt sehr schwirig/ vnd ist sich fast einer newen Auff-
ruhr vnter den Boͤmen zubesorgen.

Sonst ist diese Wochen ein Vngerischer Bischoff sampt dem Herrn
Tozy allhero kommen/ seine Werbung ist noch vnbewust/ deßgleichen ist der
Cloͤssel auch angelangt/ der helt sich aber gar heimlich bey hießigem Ertzbi-
schoff auff/ der wird nicht viel guts rahten/ vnd halten daselbst die Landt-
officirer vnd Baͤpstliche Stendt gar offt Raht.

Vor 7. Tagen ist Herrn Lazarus Henckel dem Juͤngern/ ein Eyser-
ner Stock/ darinnen 6000. Thaler/ so nach Nuͤrnberg in einer
Gutschen sollen gefuͤhrt werden/ 7. Meil von hier von 8. Vermvmbten zu
Roß genommen/ von selbigen Gesellen sein aber schon 2. eingezogen/ vnd
hat der eine noch in 700. Thaler bey sich gehabt/ die werden auff jhre Ge-
sellen bekennen muͤssen.

Auff die Faßnacht sollen etlich vnd 20. Reichsfrh: zu Dresen zu-
sammen kommen/ vnd sich wie die Saag/ wegen eines Roͤm. Koͤnigs vnd
anderer Notturfft berahtschlagen.

Aus Rom von 14. Februarij/ Anno 1609.

Sambstags ist ein Curier vom Koͤnig Mathiassen in Vngern
von Wien allhero gelanget/ beym Bapst vmb Geldthuͤlff anzuhalten/ dar-
auff derselbe alsbald etliche Staffeten an seinen Nuncium vnnd Kayr:
Maytt: das sich dieselbe mit jhrem Herrn Brudern vergleichen/ sollen ab-
gefertiget.

Allhie sein ein Zeithero viel fuͤrnehme Personen gestorben/ darunter
auch der Signor Paul Anthonio/ welcher seinen Sohn in die 400000.
Cronen verlassen.

Mit 2. Curirern von Florentz hat man/ die Confirmation des Ab-
leiben seligen Großhertzogs/ wie auch des Ertzbischoffs von Auignone vnd
Bischoff zu Pessaro/ vnd lasse sich der junge Printz/ ob er wol noch nicht ge-
kronet/ bereit also titulirn/ Cosmus Medices. des Nahmens der Ander/ vnd
Vierte Großhertzog in Tosscano/ habe auch schon den Marcheso Salmati
in sein gantzen Stado abgefertiget/ die Fortezen zu besichtigen/ vnd die Pos-
ses fuͤr jhne einzunehmen.

Auß
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <p><pb facs="#f0061"/>
jhr Kayr: Maytt: sich gegen jhnen resoluirt/ das es bey jhrer vorigen gege-<lb/>
benen Antwort gentzlich beruhe/ ko&#x0364;nten vnnd wissen der Religion halben<lb/>
weiter nichts bewilligen/ mit vermelden/ das sie bey Vermeydung jhrer<lb/>
Maytt: Vngenadt vnd Straff von jhrem Begehren abstehen/ vnd sich mit<lb/>
deme/ so jhre Maytt: in ju&#x0364;ngster Resolution bewilliget/ vermu&#x0364;gen lassen<lb/>
sollen/ darauff die Stendt sehr schwirig/ vnd ist sich fast einer newen Auff-<lb/>
ruhr vnter den Bo&#x0364;men zubesorgen.</p><lb/>
          <p>Sonst ist diese Wochen ein Vngerischer Bischoff sampt dem Herrn<lb/>
Tozy allhero kommen/ seine Werbung ist noch vnbewust/ deßgleichen ist der<lb/>
Clo&#x0364;ssel auch angelangt/ der helt sich aber gar heimlich bey hießigem Ertzbi-<lb/>
schoff auff/ der wird nicht viel guts rahten/ vnd halten daselbst die Landt-<lb/>
officirer vnd Ba&#x0364;pstliche Stendt gar offt Raht.</p><lb/>
          <p>Vor 7. Tagen ist Herrn Lazarus Henckel dem Ju&#x0364;ngern/ ein Eyser-<lb/>
ner Stock/ darinnen 6000. Thaler/ so nach Nu&#x0364;rnberg in einer<lb/>
Gutschen sollen gefu&#x0364;hrt werden/ 7. Meil von hier von 8. Vermvmbten zu<lb/>
Roß genommen/ von selbigen Gesellen sein aber schon 2. eingezogen/ vnd<lb/>
hat der eine noch in 700. Thaler bey sich gehabt/ die werden auff jhre Ge-<lb/>
sellen bekennen mu&#x0364;ssen.</p><lb/>
          <p>Auff die Faßnacht sollen etlich vnd 20. Reichsfrh: zu Dresen zu-<lb/>
sammen kommen/ vnd sich wie die Saag/ wegen eines Ro&#x0364;m. Ko&#x0364;nigs vnd<lb/>
anderer Notturfft berahtschlagen.</p>
        </div><lb/>
        <div n="2">
          <head> <hi rendition="#b"> <hi rendition="#c">Aus Rom von 14. Februarij/ Anno 1609.</hi> </hi> </head><lb/>
          <p>Sambstags ist ein Curier vom Ko&#x0364;nig Mathiassen in Vngern<lb/>
von Wien allhero gelanget/ beym Bapst vmb Geldthu&#x0364;lff anzuhalten/ dar-<lb/>
auff derselbe alsbald etliche Staffeten an seinen Nuncium vnnd Kayr:<lb/>
Maytt: das sich dieselbe mit jhrem Herrn Brudern vergleichen/ sollen ab-<lb/>
gefertiget.</p><lb/>
          <p>Allhie sein ein Zeithero viel fu&#x0364;rnehme Personen gestorben/ darunter<lb/>
auch der Signor Paul Anthonio/ welcher seinen Sohn in die 400000.<lb/>
Cronen verlassen.</p><lb/>
          <p>Mit 2. Curirern von Florentz hat man/ die Confirmation des Ab-<lb/>
leiben seligen Großhertzogs/ wie auch des Ertzbischoffs von Auignone vnd<lb/>
Bischoff zu Pessaro/ vnd lasse sich der junge Printz/ ob er wol noch nicht ge-<lb/>
kronet/ bereit also titulirn/ Cosmus Medices. des Nahmens der Ander/ vnd<lb/>
Vierte Großhertzog in Tosscano/ habe auch schon den Marcheso Salmati<lb/>
in sein gantzen Stado abgefertiget/ die Fortezen zu besichtigen/ vnd die Pos-<lb/>
ses fu&#x0364;r jhne einzunehmen.</p>
        </div><lb/>
        <fw type="catch" place="bottom">Auß</fw><lb/>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[0061] jhr Kayr: Maytt: sich gegen jhnen resoluirt/ das es bey jhrer vorigen gege- benen Antwort gentzlich beruhe/ koͤnten vnnd wissen der Religion halben weiter nichts bewilligen/ mit vermelden/ das sie bey Vermeydung jhrer Maytt: Vngenadt vnd Straff von jhrem Begehren abstehen/ vnd sich mit deme/ so jhre Maytt: in juͤngster Resolution bewilliget/ vermuͤgen lassen sollen/ darauff die Stendt sehr schwirig/ vnd ist sich fast einer newen Auff- ruhr vnter den Boͤmen zubesorgen. Sonst ist diese Wochen ein Vngerischer Bischoff sampt dem Herrn Tozy allhero kommen/ seine Werbung ist noch vnbewust/ deßgleichen ist der Cloͤssel auch angelangt/ der helt sich aber gar heimlich bey hießigem Ertzbi- schoff auff/ der wird nicht viel guts rahten/ vnd halten daselbst die Landt- officirer vnd Baͤpstliche Stendt gar offt Raht. Vor 7. Tagen ist Herrn Lazarus Henckel dem Juͤngern/ ein Eyser- ner Stock/ darinnen 6000. Thaler/ so nach Nuͤrnberg in einer Gutschen sollen gefuͤhrt werden/ 7. Meil von hier von 8. Vermvmbten zu Roß genommen/ von selbigen Gesellen sein aber schon 2. eingezogen/ vnd hat der eine noch in 700. Thaler bey sich gehabt/ die werden auff jhre Ge- sellen bekennen muͤssen. Auff die Faßnacht sollen etlich vnd 20. Reichsfrh: zu Dresen zu- sammen kommen/ vnd sich wie die Saag/ wegen eines Roͤm. Koͤnigs vnd anderer Notturfft berahtschlagen. Aus Rom von 14. Februarij/ Anno 1609. Sambstags ist ein Curier vom Koͤnig Mathiassen in Vngern von Wien allhero gelanget/ beym Bapst vmb Geldthuͤlff anzuhalten/ dar- auff derselbe alsbald etliche Staffeten an seinen Nuncium vnnd Kayr: Maytt: das sich dieselbe mit jhrem Herrn Brudern vergleichen/ sollen ab- gefertiget. Allhie sein ein Zeithero viel fuͤrnehme Personen gestorben/ darunter auch der Signor Paul Anthonio/ welcher seinen Sohn in die 400000. Cronen verlassen. Mit 2. Curirern von Florentz hat man/ die Confirmation des Ab- leiben seligen Großhertzogs/ wie auch des Ertzbischoffs von Auignone vnd Bischoff zu Pessaro/ vnd lasse sich der junge Printz/ ob er wol noch nicht ge- kronet/ bereit also titulirn/ Cosmus Medices. des Nahmens der Ander/ vnd Vierte Großhertzog in Tosscano/ habe auch schon den Marcheso Salmati in sein gantzen Stado abgefertiget/ die Fortezen zu besichtigen/ vnd die Pos- ses fuͤr jhne einzunehmen. Auß

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …

Thomas Gloning: Bereitstellung der Texttranskription (2013-03-18T14:17:31Z) Bitte beachten Sie, dass die aktuelle Transkription (und Textauszeichnung) mittlerweile nicht mehr dem Stand zum Zeitpunkt der Übernahme des Werkes in das DTA entsprechen muss.
DFG-Projekt: Entstehung und Entwicklung der Zeitungssprache um die Wende vom 16. zum 17. Jahrhundert. Tübingen: Bereitstellung der Texttranskription. (2013-03-18T14:17:31Z) Bitte beachten Sie, dass die aktuelle Transkription (und Textauszeichnung) mittlerweile nicht mehr dem Stand zum Zeitpunkt der Übernahme des Werkes in das DTA entsprechen muss.
Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek Hannover: Bereitstellung der Bilddigitalisate (Sign. GWLB Hannover, CIM 1/29) (2013-06-05T14:17:31Z)
Stefanie Seim: Bearbeitung der digitalen Edition. (2013-03-18T14:17:31Z)

Weitere Informationen:

Anmerkungen zur Transkription:

  • Langes s (ſ) wird als rundes s (s) wiedergegeben.



Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/anonym_aviso_1609
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/anonym_aviso_1609/61
Zitationshilfe: Aviso. Relation oder Zeitung. Wolfenbüttel, 1609, S. . In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/anonym_aviso_1609/61>, abgerufen am 27.05.2022.