Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Auerbach, Berthold: Brief an Daniel Sanders. Berlin, 24. Oktober 1869.

Bild:
<< vorherige Seite

da ich schon vor zwei Jahren und seitdem
fortgesetzt von deutschen Gesell-
schaften verschiedener Städte in
Amerika aufgefordert war, nach
dem Vorgange von Boz Dickens
wie auch in die neue Welt zu
kommen und durch Vorlesung meiner
Erzählungen das deutsche Element
zu verdanken.

Die Aufforderung war und ist mir
sehr lohnend, und ich hoffe, daß
die Ausführung sich entsprechend
verwirklichen lasse.

Die Wirkung, die Spielhagen
gestern hatte, weckte den Gedanken
aufs Neue und mir gewisse Zuversicht
des Gelingens.

da ich schon vor zwei Jahren und seitdem
fortgesetzt von deutschen Gesell-
schaften verschiedener Städte in
Amerika aufgefordert war, nach
dem Vorgange von Boz Dickens
wie auch in die neue Welt zu
kom̃en und durch Vorlesung meiner
Erzählungen das deutsche Element
zu verdanken.

Die Aufforderung war und ist mir
sehr lohnend, und ich hoffe, daß
die Ausführung sich entsprechend
verwirklichen lasse.

Die Wirkung, die Spielhagen
gestern hatte, weckte den Gedanken
aufs Neue und mir gewisse Zuversicht
des Gelingens.

<TEI>
  <text>
    <body>
      <div type="letter" n="1">
        <p><pb facs="#f0002" n="[1v]"/>
da ich schon vor zwei Jahren <choice><abbr>u.</abbr><expan>und</expan></choice> seitdem<lb/>
fortgesetzt von deutschen Gesell-<lb/>
schaften verschiedener Städte in<lb/>
Amerika aufgefordert war, nach<lb/>
dem Vorgange von <hi rendition="#aq"><persName ref="http://d-nb.info/gnd/118525239">Boz Dickens</persName></hi><lb/>
wie auch in die neue Welt zu<lb/>
kom&#x0303;en <choice><abbr>u.</abbr><expan>und</expan></choice> durch Vorlesung meiner<lb/>
Erzählungen das deutsche Element<lb/>
zu verdanken.</p><lb/>
        <p>Die Aufforderung war <choice><abbr>u.</abbr><expan>und</expan></choice> ist mir<lb/>
sehr lohnend, <choice><abbr>u.</abbr><expan>und</expan></choice> ich hoffe, daß<lb/>
die Ausführung sich entsprechend<lb/>
verwirklichen lasse.<lb/></p>
        <p>Die Wirkung, die <persName ref="http://d-nb.info/gnd/118616196">Spielhagen</persName><lb/>
gestern hatte, weckte den Gedanken<lb/>
aufs Neue <choice><abbr>u.</abbr><expan>und</expan></choice> mir gewisse Zuversicht<lb/>
des Gelingens.</p><lb/>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[[1v]/0002] da ich schon vor zwei Jahren u. seitdem fortgesetzt von deutschen Gesell- schaften verschiedener Städte in Amerika aufgefordert war, nach dem Vorgange von Boz Dickens wie auch in die neue Welt zu kom̃en u. durch Vorlesung meiner Erzählungen das deutsche Element zu verdanken. Die Aufforderung war u. ist mir sehr lohnend, u. ich hoffe, daß die Ausführung sich entsprechend verwirklichen lasse. Die Wirkung, die Spielhagen gestern hatte, weckte den Gedanken aufs Neue u. mir gewisse Zuversicht des Gelingens.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …

Sebastian Göttel: Herausgeber.
Linda Martin: Transkription und TEI-Textannotation.

Weitere Informationen:

Dieses Werk wurde in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/auerbach_sanders_1869
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/auerbach_sanders_1869/2
Zitationshilfe: Auerbach, Berthold: Brief an Daniel Sanders. Berlin, 24. Oktober 1869, S. [1v]. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/auerbach_sanders_1869/2>, abgerufen am 09.12.2021.