Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Bernd, Adam: Eigene Lebens-Beschreibung. Leipzig, 1738.

Bild:
<< vorherige Seite

Vorrede.
Wenn in großen Städten manch-
mahl die Becken-Knechte, oder
Schuh-Knechte einen Aufstand ma-
chen, und sich wider die Obrigkeit se-
tzen, so ungerecht auch ihr Unterneh-
men ist, und ihr Thun eher eine Hart-
näckigkeit, als Tapfferkeit zu nennen;
dennoch so offt sie in schönster Ord-
nung recht trotziglich, großmüthig,
und mit erhöhetem Haupte vor die
Gerichts-Stätte, oder ins Stockhaus
gehen, so stehet die Canaille auf der
Gassen, und muß vor Freuden und
Vergnügen über solche ihre Stand-
hafftigkeit, Hertz und Muth, Thränen
vergießen.

Und damit ja die Thorheit der
Menschen den höchsten Grad erreiche,

so
b 4

Vorrede.
Wenn in großen Staͤdten manch-
mahl die Becken-Knechte, oder
Schuh-Knechte einen Aufſtand ma-
chen, und ſich wider die Obrigkeit ſe-
tzen, ſo ungerecht auch ihr Unterneh-
men iſt, und ihr Thun eher eine Hart-
naͤckigkeit, als Tapfferkeit zu nennen;
dennoch ſo offt ſie in ſchoͤnſter Ord-
nung recht trotziglich, großmuͤthig,
und mit erhoͤhetem Haupte vor die
Gerichts-Staͤtte, oder ins Stockhaus
gehen, ſo ſtehet die Canaille auf der
Gaſſen, und muß vor Freuden und
Vergnuͤgen uͤber ſolche ihre Stand-
hafftigkeit, Hertz und Muth, Thraͤnen
vergießen.

Und damit ja die Thorheit der
Menſchen den hoͤchſten Grad erreiche,

ſo
b 4
<TEI>
  <text>
    <front>
      <div n="1">
        <p><pb facs="#f0029"/><fw place="top" type="header"><hi rendition="#b">Vorrede.</hi></fw><lb/>
Wenn in großen Sta&#x0364;dten manch-<lb/>
mahl die Becken-Knechte, oder<lb/>
Schuh-Knechte einen Auf&#x017F;tand ma-<lb/>
chen, und &#x017F;ich wider die Obrigkeit &#x017F;e-<lb/>
tzen, &#x017F;o ungerecht auch ihr Unterneh-<lb/>
men i&#x017F;t, und ihr Thun eher eine Hart-<lb/>
na&#x0364;ckigkeit, als Tapfferkeit zu nennen;<lb/>
dennoch &#x017F;o offt &#x017F;ie in &#x017F;cho&#x0364;n&#x017F;ter Ord-<lb/>
nung recht trotziglich, großmu&#x0364;thig,<lb/>
und mit erho&#x0364;hetem Haupte vor die<lb/>
Gerichts-Sta&#x0364;tte, oder ins Stockhaus<lb/>
gehen, &#x017F;o &#x017F;tehet die <hi rendition="#aq">Canaille</hi> auf der<lb/>
Ga&#x017F;&#x017F;en, und muß vor Freuden und<lb/>
Vergnu&#x0364;gen u&#x0364;ber &#x017F;olche ihre Stand-<lb/>
hafftigkeit, Hertz und Muth, Thra&#x0364;nen<lb/>
vergießen.</p><lb/>
        <p>Und damit ja die Thorheit der<lb/>
Men&#x017F;chen den ho&#x0364;ch&#x017F;ten Grad erreiche,<lb/>
<fw place="bottom" type="sig">b 4</fw><fw place="bottom" type="catch">&#x017F;o</fw><lb/></p>
      </div>
    </front>
  </text>
</TEI>
[0029] Vorrede. Wenn in großen Staͤdten manch- mahl die Becken-Knechte, oder Schuh-Knechte einen Aufſtand ma- chen, und ſich wider die Obrigkeit ſe- tzen, ſo ungerecht auch ihr Unterneh- men iſt, und ihr Thun eher eine Hart- naͤckigkeit, als Tapfferkeit zu nennen; dennoch ſo offt ſie in ſchoͤnſter Ord- nung recht trotziglich, großmuͤthig, und mit erhoͤhetem Haupte vor die Gerichts-Staͤtte, oder ins Stockhaus gehen, ſo ſtehet die Canaille auf der Gaſſen, und muß vor Freuden und Vergnuͤgen uͤber ſolche ihre Stand- hafftigkeit, Hertz und Muth, Thraͤnen vergießen. Und damit ja die Thorheit der Menſchen den hoͤchſten Grad erreiche, ſo b 4

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/bernd_lebensbeschreibung_1738
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/bernd_lebensbeschreibung_1738/29
Zitationshilfe: Bernd, Adam: Eigene Lebens-Beschreibung. Leipzig, 1738, S. . In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/bernd_lebensbeschreibung_1738/29>, abgerufen am 28.01.2023.