Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

[Bodmer, Johann Jacob]: Sammlung Critischer, Poetischer, und andrer geistvollen Schriften. Bd. 1. Zürich, 1741.

Bild:
<< vorherige Seite


Probe
Einer neuen Uebersetzung
Johann Miltons
Verlohrnen Paradieses.


Das erste Buch.

SJnge, himmlische Muse, von dem er-
sten Ungehorsam des Menschen, und
der verbothenen Frucht, die mit dem
Verlust Edens das Elend und den Tod in die
Welt gebracht hat, welche allda herrschen soll-
ten, bis daß ein grösserer Mensch uns zu Hülfe
käme, und den glückseligen Sitz für uns wieder
eroberte. Du, welche auf dem geheimen Gi-
pfel Horebs oder Sinai den Schäfer unterwie-
sen, der den erwehlten Saamen zuerst gelehrt

hat,
[Critische Samml.] A


Probe
Einer neuen Ueberſetzung
Johann Miltons
Verlohrnen Paradieſes.


Das erſte Buch.

SJnge, himmliſche Muſe, von dem er-
ſten Ungehorſam des Menſchen, und
der verbothenen Frucht, die mit dem
Verluſt Edens das Elend und den Tod in die
Welt gebracht hat, welche allda herrſchen ſoll-
ten, bis daß ein groͤſſerer Menſch uns zu Huͤlfe
kaͤme, und den gluͤckſeligen Sitz fuͤr uns wieder
eroberte. Du, welche auf dem geheimen Gi-
pfel Horebs oder Sinai den Schaͤfer unterwie-
ſen, der den erwehlten Saamen zuerſt gelehrt

hat,
[Critiſche Sam̃l.] A
<TEI>
  <text>
    <body>
      <pb facs="#f0017" n="[1]"/>
      <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
      <div n="1">
        <head> <hi rendition="#b"><hi rendition="#g">Probe</hi><lb/>
Einer neuen Ueber&#x017F;etzung<lb/>
Johann Miltons<lb/>
Verlohrnen Paradie&#x017F;es.</hi> </head><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
        <div n="2">
          <head> <hi rendition="#b">Das er&#x017F;te Buch.</hi> </head><lb/>
          <p><hi rendition="#in">S</hi>Jnge, himmli&#x017F;che Mu&#x017F;e, von dem er-<lb/>
&#x017F;ten Ungehor&#x017F;am des Men&#x017F;chen, und<lb/>
der verbothenen Frucht, die mit dem<lb/>
Verlu&#x017F;t Edens das Elend und den Tod in die<lb/>
Welt gebracht hat, welche allda herr&#x017F;chen &#x017F;oll-<lb/>
ten, bis daß ein gro&#x0364;&#x017F;&#x017F;erer Men&#x017F;ch uns zu Hu&#x0364;lfe<lb/>
ka&#x0364;me, und den glu&#x0364;ck&#x017F;eligen Sitz fu&#x0364;r uns wieder<lb/>
eroberte. Du, welche auf dem geheimen Gi-<lb/>
pfel Horebs oder Sinai den Scha&#x0364;fer unterwie-<lb/>
&#x017F;en, der den erwehlten Saamen zuer&#x017F;t gelehrt<lb/>
<fw place="bottom" type="sig">[Criti&#x017F;che Sam&#x0303;l.] A</fw><fw place="bottom" type="catch">hat,</fw><lb/></p>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[[1]/0017] Probe Einer neuen Ueberſetzung Johann Miltons Verlohrnen Paradieſes. Das erſte Buch. SJnge, himmliſche Muſe, von dem er- ſten Ungehorſam des Menſchen, und der verbothenen Frucht, die mit dem Verluſt Edens das Elend und den Tod in die Welt gebracht hat, welche allda herrſchen ſoll- ten, bis daß ein groͤſſerer Menſch uns zu Huͤlfe kaͤme, und den gluͤckſeligen Sitz fuͤr uns wieder eroberte. Du, welche auf dem geheimen Gi- pfel Horebs oder Sinai den Schaͤfer unterwie- ſen, der den erwehlten Saamen zuerſt gelehrt hat, [Critiſche Sam̃l.] A

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/bodmer_sammlung01_1741
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/bodmer_sammlung01_1741/17
Zitationshilfe: [Bodmer, Johann Jacob]: Sammlung Critischer, Poetischer, und andrer geistvollen Schriften. Bd. 1. Zürich, 1741, S. [1]. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/bodmer_sammlung01_1741/17>, abgerufen am 07.05.2021.