Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Brockes, Barthold Heinrich: Physikalische und moralische Gedanken über die drey Reiche der Natur. Bd. 9. Hamburg u. a., 1748.

Bild:
<< vorherige Seite
Physikalische
und
moralische Gedanken
über die drey
Reiche der Natur,
Nebst
seinen übrigen nachgelassenen Gedichten,
als des
Jrdischen Vergnügens

in GOTT
Neunter und letzter Theil.


Mit Königl. Poln. und Churfl. Sächs. allergnädigster Freyheit.


Hamburg,
bey Georg Christian Grund, und in Leipzig
bey Adam Heinrich Holle, 1748.
Phyſikaliſche
und
moraliſche Gedanken
uͤber die drey
Reiche der Natur,
Nebſt
ſeinen uͤbrigen nachgelaſſenen Gedichten,
als des
Jrdiſchen Vergnuͤgens

in GOTT
Neunter und letzter Theil.


Mit Koͤnigl. Poln. und Churfl. Saͤchſ. allergnaͤdigſter Freyheit.


Hamburg,
bey Georg Chriſtian Grund, und in Leipzig
bey Adam Heinrich Holle, 1748.
<TEI>
  <text>
    <front>
      <pb facs="#f0007"/>
      <titlePage type="main">
        <byline><hi rendition="#red">Herrn </hi><docAuthor><hi rendition="#red">B. H. Brockes</hi></docAuthor><hi rendition="#red">, <hi rendition="#aq">L.</hi></hi><lb/>
weil. Rathsherrn der kai&#x017F;erlichen freyen Reichs&#x017F;tadt<lb/>
Hamburg,</byline><lb/>
        <docTitle>
          <titlePart type="main"><hi rendition="#red">Phy&#x017F;ikali&#x017F;che</hi><lb/>
und<lb/><hi rendition="#b">morali&#x017F;che Gedanken</hi><lb/>
u&#x0364;ber die drey<lb/><hi rendition="#red"><hi rendition="#in">R</hi>eiche der <hi rendition="#in">N</hi>atur,</hi></titlePart><lb/>
          <titlePart type="desc">Neb&#x017F;t<lb/><hi rendition="#b">&#x017F;einen u&#x0364;brigen nachgela&#x017F;&#x017F;enen Gedichten,</hi><lb/><hi rendition="#g">als des<lb/><hi rendition="#red"><hi rendition="#in">J</hi>rdi&#x017F;chen <hi rendition="#in">V</hi>ergnu&#x0364;gens</hi></hi><lb/><hi rendition="#red">in <hi rendition="#g">GOTT</hi></hi></titlePart><lb/>
          <titlePart type="volume"> <hi rendition="#b">Neunter und letzter Theil.</hi> </titlePart>
        </docTitle><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
        <imprimatur>Mit Ko&#x0364;nigl. Poln. und Churfl. Sa&#x0364;ch&#x017F;. allergna&#x0364;dig&#x017F;ter Freyheit.</imprimatur><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
        <docImprint><pubPlace><hi rendition="#red"><hi rendition="#b">Hamburg,</hi></hi></pubPlace><lb/>
bey <publisher>Georg Chri&#x017F;tian Grund</publisher>, und in <pubPlace>Leipzig</pubPlace><lb/>
bey <publisher>Adam Heinrich Holle</publisher>, <docDate>1748</docDate>.</docImprint>
      </titlePage><lb/>
    </front>
  </text>
</TEI>
[0007] Herrn B. H. Brockes, L. weil. Rathsherrn der kaiſerlichen freyen Reichsſtadt Hamburg, Phyſikaliſche und moraliſche Gedanken uͤber die drey Reiche der Natur, Nebſt ſeinen uͤbrigen nachgelaſſenen Gedichten, als des Jrdiſchen Vergnuͤgens in GOTT Neunter und letzter Theil. Mit Koͤnigl. Poln. und Churfl. Saͤchſ. allergnaͤdigſter Freyheit. Hamburg, bey Georg Chriſtian Grund, und in Leipzig bey Adam Heinrich Holle, 1748.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/brockes_vergnuegen09_1748
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/brockes_vergnuegen09_1748/7
Zitationshilfe: Brockes, Barthold Heinrich: Physikalische und moralische Gedanken über die drey Reiche der Natur. Bd. 9. Hamburg u. a., 1748, S. . In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/brockes_vergnuegen09_1748/7>, abgerufen am 09.05.2021.