Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

[Raspe, Rudolf Erich]: Wunderbare Reisen [...] des Freyherrn von Münchhausen [...]. London [i. e. Göttingen], 1786.

Bild:
<< vorherige Seite

Er ist ein Mann von der originelle-
sten Laune; und da er vielleicht ge-
funden hat, wie schwer es oft hält,
verschrobenen Köpfen geraden Men-
schenverstand einzuräsoniren, und wie
leicht hergegen ein dreister Haberecht
eine ganze Versammlung zu übertäu-
ben und aus ihren fünf Sinnen hin-
auszuschreyen vermag: so läßt er sich
in solchen Fällen niemals auf Wi-
derlegungen ein; sondern wendet zu-
erst geschickt die Unterredung auf
gleichgültige Gegenstände, und dann
erzählt er irgend ein Geschichtchen
von seinen Reisen, Feldzügen und
schnurrigen Abentheuern in einem ihm

ganz

Er iſt ein Mann von der originelle-
ſten Laune; und da er vielleicht ge-
funden hat, wie ſchwer es oft haͤlt,
verſchrobenen Koͤpfen geraden Men-
ſchenverſtand einzuraͤſoniren, und wie
leicht hergegen ein dreiſter Haberecht
eine ganze Verſammlung zu uͤbertaͤu-
ben und aus ihren fuͤnf Sinnen hin-
auszuſchreyen vermag: ſo laͤßt er ſich
in ſolchen Faͤllen niemals auf Wi-
derlegungen ein; ſondern wendet zu-
erſt geſchickt die Unterredung auf
gleichguͤltige Gegenſtaͤnde, und dann
erzaͤhlt er irgend ein Geſchichtchen
von ſeinen Reiſen, Feldzuͤgen und
ſchnurrigen Abentheuern in einem ihm

ganz
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <p><pb facs="#f0011" n="6"/>
Er i&#x017F;t ein Mann von der originelle-<lb/>
&#x017F;ten Laune; und da er vielleicht ge-<lb/>
funden hat, wie &#x017F;chwer es oft ha&#x0364;lt,<lb/>
ver&#x017F;chrobenen Ko&#x0364;pfen geraden Men-<lb/>
&#x017F;chenver&#x017F;tand einzura&#x0364;&#x017F;oniren, und wie<lb/>
leicht hergegen ein drei&#x017F;ter Haberecht<lb/>
eine ganze Ver&#x017F;ammlung zu u&#x0364;berta&#x0364;u-<lb/>
ben und aus ihren fu&#x0364;nf Sinnen hin-<lb/>
auszu&#x017F;chreyen vermag: &#x017F;o la&#x0364;ßt er &#x017F;ich<lb/>
in &#x017F;olchen Fa&#x0364;llen niemals auf Wi-<lb/>
derlegungen ein; &#x017F;ondern wendet zu-<lb/>
er&#x017F;t ge&#x017F;chickt die Unterredung auf<lb/>
gleichgu&#x0364;ltige Gegen&#x017F;ta&#x0364;nde, und dann<lb/>
erza&#x0364;hlt er irgend ein Ge&#x017F;chichtchen<lb/>
von &#x017F;einen Rei&#x017F;en, Feldzu&#x0364;gen und<lb/>
&#x017F;chnurrigen Abentheuern in einem ihm<lb/>
<fw place="bottom" type="catch">ganz</fw><lb/></p>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[6/0011] Er iſt ein Mann von der originelle- ſten Laune; und da er vielleicht ge- funden hat, wie ſchwer es oft haͤlt, verſchrobenen Koͤpfen geraden Men- ſchenverſtand einzuraͤſoniren, und wie leicht hergegen ein dreiſter Haberecht eine ganze Verſammlung zu uͤbertaͤu- ben und aus ihren fuͤnf Sinnen hin- auszuſchreyen vermag: ſo laͤßt er ſich in ſolchen Faͤllen niemals auf Wi- derlegungen ein; ſondern wendet zu- erſt geſchickt die Unterredung auf gleichguͤltige Gegenſtaͤnde, und dann erzaͤhlt er irgend ein Geſchichtchen von ſeinen Reiſen, Feldzuͤgen und ſchnurrigen Abentheuern in einem ihm ganz

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/buerger_muenchhausen_1786
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/buerger_muenchhausen_1786/11
Zitationshilfe: [Raspe, Rudolf Erich]: Wunderbare Reisen [...] des Freyherrn von Münchhausen [...]. London [i. e. Göttingen], 1786, S. 6. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/buerger_muenchhausen_1786/11>, abgerufen am 25.09.2022.