Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

[Calvi, François de]: Beutelschneider, oder newe warhaffte vnd eigentliche Beschreibung der Diebs Historien. [Bd. 1]. Frankfurt (Main), 1627.

Bild:
<< vorherige Seite
XIII. Von den Arglistigen streichen vnd
Bubenstücken der Filous/ vnd wie sie einem
jungen Lymosin den Beutel mit dem Gelt
erhaschet haben. 196
XIV. Von dem rauben vnd stelen eines
nassen Zechbruders/ der Vniversitet/ genant
Postel/ vnd was er für verdamliche Thaten
in seinem Leben begangen. 220
XV. Von der Rauberey deß Grillons/
welcher eines Rahts in dem Parlement zu
Rennes Schreiber ist gewesen. 244
XVI. Historien von einem falschen Mün-
tzer/ vnd von seinem grossen Betrug. 261
XVII. Von einem erschrecklichen vnd
wunderbarlichen Todtschlag inn der Statt
Paris begangen von Lachassine/ welcher
hernacher auff dem Kirchhoff S. Jean ist
Geradbrechet worden. 279
XVIII. Von einem andern vnerhörten
Mord zu Paris/ inn der Gassen du Temple
begangen/ von einen Ertzrauber/ genant Bo-
rte/ vnd wie er endlich ist erdappet worden. 299
XIX. Historia von den wunderbarlichen
seltzamen streichen/ vnd arglistigkeit eines be-
rümbten vnnd wolbekandten Beutelschnei-
ders/ genannt Ambrosij la Forge.

Beutel-
XIII. Von den Argliſtigen ſtreichen vnd
Bubenſtuͤcken der Filous/ vnd wie ſie einem
jungen Lymoſin den Beutel mit dem Gelt
erhaſchet haben. 196
XIV. Von dem rauben vnd ſtelen eines
naſſen Zechbruders/ der Vniverſitet/ genant
Poſtel/ vnd was er fuͤr verdamliche Thaten
in ſeinem Leben begangen. 220
XV. Von der Rauberey deß Grillons/
welcher eines Rahts in dem Parlement zu
Rennes Schreiber iſt geweſen. 244
XVI. Hiſtorien von einem falſchen Muͤn-
tzer/ vnd von ſeinem groſſen Betrug. 261
XVII. Von einem erſchrecklichen vnd
wunderbarlichen Todtſchlag inn der Statt
Paris begangen von Lachaſſine/ welcher
hernacher auff dem Kirchhoff S. Jean iſt
Geradbrechet worden. 279
XVIII. Von einem andern vnerhoͤrten
Mord zu Paris/ inn der Gaſſen du Temple
begangen/ von einen Ertzrauber/ genant Bo-
rte/ vnd wie er endlich iſt eꝛdappet wordē. 299
XIX. Hiſtoria von den wunderbarlichen
ſeltzamen ſtreichen/ vnd argliſtigkeit eines be-
ruͤmbten vnnd wolbekandten Beutelſchnei-
ders/ genannt Ambroſij la Forge.

Beutel-
<TEI>
  <text>
    <front>
      <div type="contents">
        <list>
          <pb facs="#f0012"/>
          <item><hi rendition="#aq">XIII.</hi> Von den Argli&#x017F;tigen &#x017F;treichen vnd<lb/>
Buben&#x017F;tu&#x0364;cken der Filous/ vnd wie &#x017F;ie einem<lb/>
jungen Lymo&#x017F;in den Beutel mit dem Gelt<lb/>
erha&#x017F;chet haben. <ref>196</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">XIV.</hi> Von dem rauben vnd &#x017F;telen eines<lb/>
na&#x017F;&#x017F;en Zechbruders/ der Vniver&#x017F;itet/ genant<lb/>
Po&#x017F;tel/ vnd was er fu&#x0364;r verdamliche Thaten<lb/>
in &#x017F;einem Leben begangen. <ref>220</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">XV.</hi> Von der Rauberey deß Grillons/<lb/>
welcher eines Rahts in dem Parlement zu<lb/>
Rennes Schreiber i&#x017F;t gewe&#x017F;en. <ref>244</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">XVI.</hi> Hi&#x017F;torien von einem fal&#x017F;chen Mu&#x0364;n-<lb/>
tzer/ vnd von &#x017F;einem gro&#x017F;&#x017F;en Betrug. <ref>261</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">XVII.</hi> Von einem er&#x017F;chrecklichen vnd<lb/>
wunderbarlichen Todt&#x017F;chlag inn der Statt<lb/>
Paris begangen von Lacha&#x017F;&#x017F;ine/ welcher<lb/>
hernacher auff dem Kirchhoff S. Jean i&#x017F;t<lb/>
Geradbrechet worden. <ref>279</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">XVIII.</hi> Von einem andern vnerho&#x0364;rten<lb/>
Mord zu Paris/ inn der Ga&#x017F;&#x017F;en du Temple<lb/>
begangen/ von einen Ertzrauber/ genant Bo-<lb/>
rte/ vnd wie er endlich i&#x017F;t e&#xA75B;dappet worde&#x0304;. <ref>299</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#aq">XIX.</hi> Hi&#x017F;toria von den wunderbarlichen<lb/>
&#x017F;eltzamen &#x017F;treichen/ vnd argli&#x017F;tigkeit eines be-<lb/>
ru&#x0364;mbten vnnd wolbekandten Beutel&#x017F;chnei-<lb/>
ders/ genannt Ambro&#x017F;ij la Forge.</item>
        </list>
      </div><lb/>
      <fw place="bottom" type="catch">Beutel-</fw><lb/>
    </front>
    <body>
</body>
  </text>
</TEI>
[0012] XIII. Von den Argliſtigen ſtreichen vnd Bubenſtuͤcken der Filous/ vnd wie ſie einem jungen Lymoſin den Beutel mit dem Gelt erhaſchet haben. 196 XIV. Von dem rauben vnd ſtelen eines naſſen Zechbruders/ der Vniverſitet/ genant Poſtel/ vnd was er fuͤr verdamliche Thaten in ſeinem Leben begangen. 220 XV. Von der Rauberey deß Grillons/ welcher eines Rahts in dem Parlement zu Rennes Schreiber iſt geweſen. 244 XVI. Hiſtorien von einem falſchen Muͤn- tzer/ vnd von ſeinem groſſen Betrug. 261 XVII. Von einem erſchrecklichen vnd wunderbarlichen Todtſchlag inn der Statt Paris begangen von Lachaſſine/ welcher hernacher auff dem Kirchhoff S. Jean iſt Geradbrechet worden. 279 XVIII. Von einem andern vnerhoͤrten Mord zu Paris/ inn der Gaſſen du Temple begangen/ von einen Ertzrauber/ genant Bo- rte/ vnd wie er endlich iſt eꝛdappet wordē. 299 XIX. Hiſtoria von den wunderbarlichen ſeltzamen ſtreichen/ vnd argliſtigkeit eines be- ruͤmbten vnnd wolbekandten Beutelſchnei- ders/ genannt Ambroſij la Forge. Beutel-

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/calvi_beutelschneider01_1627
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/calvi_beutelschneider01_1627/12
Zitationshilfe: [Calvi, François de]: Beutelschneider, oder newe warhaffte vnd eigentliche Beschreibung der Diebs Historien. [Bd. 1]. Frankfurt (Main), 1627, S. . In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/calvi_beutelschneider01_1627/12>, abgerufen am 04.07.2022.