Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Candidus, Karl: Der deutsche Christus. Fünfzehn Canzonen. Leipzig, 1844.

Bild:
<< vorherige Seite
Hymnus.


Einzele Stimme.
Was ist das für ein Glanz und Stral?
Halbchor.
Es steht verklärt ein Todespfal.
Stimme.
Ein kahler Kreuzesstamm schlägt aus?
Halbchor.
In einen grünen Lebensstrauß!
Stimme.
Sagt, was belebt ihn für ein Saft?
Halbchor.
Es ist der Liebe Wort und Kraft.
Stimme.
Was fließt in seinen Adern gut?
Halbchor.
Es ist ein dreimal heilig Blut.
Hymnus.


Einzele Stimme.
Was iſt das für ein Glanz und Stral?
Halbchor.
Es ſteht verklärt ein Todespfal.
Stimme.
Ein kahler Kreuzesſtamm ſchlägt aus?
Halbchor.
In einen grünen Lebensſtrauß!
Stimme.
Sagt, was belebt ihn für ein Saft?
Halbchor.
Es iſt der Liebe Wort und Kraft.
Stimme.
Was fließt in ſeinen Adern gut?
Halbchor.
Es iſt ein dreimal heilig Blut.
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <pb facs="#f0107" n="[93]"/>
        <div type="act" n="2">
          <head> <hi rendition="#b #g">Hymnus</hi> <hi rendition="#b">.</hi><lb/>
          </head>
          <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
          <sp>
            <speaker> <hi rendition="#c"><hi rendition="#g">Einzele Stimme</hi>.</hi> </speaker><lb/>
            <p rendition="#c">Was i&#x017F;t das für ein Glanz und Stral?</p><lb/>
          </sp>
          <sp>
            <speaker> <hi rendition="#c"><hi rendition="#g">Halbchor</hi>.</hi> </speaker><lb/>
            <p rendition="#c">Es &#x017F;teht verklärt ein Todespfal.</p>
          </sp><lb/>
          <sp>
            <speaker> <hi rendition="#c"><hi rendition="#g">Stimme</hi>.</hi> </speaker><lb/>
            <p rendition="#c">Ein kahler Kreuzes&#x017F;tamm &#x017F;chlägt aus?</p>
          </sp><lb/>
          <sp>
            <speaker> <hi rendition="#c"><hi rendition="#g">Halbchor</hi>.</hi> </speaker><lb/>
            <p rendition="#c">In einen grünen Lebens&#x017F;trauß!</p>
          </sp><lb/>
          <sp>
            <speaker> <hi rendition="#c"><hi rendition="#g">Stimme</hi>.</hi> </speaker><lb/>
            <p rendition="#c">Sagt, was belebt ihn für ein Saft?</p>
          </sp><lb/>
          <sp>
            <speaker> <hi rendition="#c"><hi rendition="#g">Halbchor</hi>.</hi> </speaker><lb/>
            <p rendition="#c">Es i&#x017F;t der Liebe Wort und Kraft.</p>
          </sp><lb/>
          <sp>
            <speaker> <hi rendition="#c"><hi rendition="#g">Stimme</hi>.</hi> </speaker><lb/>
            <p rendition="#c">Was fließt in &#x017F;einen Adern gut?</p>
          </sp><lb/>
          <sp>
            <speaker> <hi rendition="#c"><hi rendition="#g">Halbchor</hi>.</hi> </speaker><lb/>
            <p rendition="#c">Es i&#x017F;t ein dreimal heilig Blut.</p>
          </sp><lb/>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[[93]/0107] Hymnus. Einzele Stimme. Was iſt das für ein Glanz und Stral? Halbchor. Es ſteht verklärt ein Todespfal. Stimme. Ein kahler Kreuzesſtamm ſchlägt aus? Halbchor. In einen grünen Lebensſtrauß! Stimme. Sagt, was belebt ihn für ein Saft? Halbchor. Es iſt der Liebe Wort und Kraft. Stimme. Was fließt in ſeinen Adern gut? Halbchor. Es iſt ein dreimal heilig Blut.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde von OCR-Software automatisch erfasst und anschließend gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien von Muttersprachlern nachkontrolliert. Es wurde gemäß dem DTA-Basisformat in XML/TEI P5 kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/candidus_christus_1854
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/candidus_christus_1854/107
Zitationshilfe: Candidus, Karl: Der deutsche Christus. Fünfzehn Canzonen. Leipzig, 1844, S. [93]. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/candidus_christus_1854/107>, abgerufen am 07.08.2022.