Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Fleming, Paul: Teütsche Poemata. Lübeck, [1642].

Bild:
<< vorherige Seite
Register.
36. Vor drey Jungfrauen auff dero guten Ehren-Freundes
Geburts-Tag.
37. Aus H. Brackmans Stambuche nach meinem Latein.
38. Der Musen Hochzeit-Wunsch auff Herrn Brackmans
Hochzeit.
39. Auff Mons. Hieronymi Jnhofs Geburts-Tag.
40. An Herrn Olearien/ vor Astrachan.
41. Elegie an sein Vaterland.
42. Als die Holst: Gesellschafft von Astrachan abschiffete.
43. An einem seinem vertrautesten Freunde/ auf dessen seiner
Buhlschafft ihren Nahmens-Tag.
44. Nach seinem Traum/ an seinem vertrautesten Freunde.
45. Lob eines Soldaten zu Rosse.
46. Lob eines Soldaten zu Fuesse.
47. Schreiben vertriebener Fr. Germanien an ihre Söhne:
Oder die Churf: Fürsten und Stände in Teutschland.
48. Jm Nahmen drey Schwestern auff Jhres Vatern Nah-
mens-Tag.
Poetischer Wälder Drittes Buch/
Von Leich-Gedichten.
1. Auff eines von Grünenthal Leichbestattung.
2. Auff H. L. Krusens seel. Haußfr.
3. über eine Leiche.
4. Auff H. Jlgens Leichbestattung.
5. Auff einer Jungfrauen absterben.
6. Auff deß Edlen Georg Seidels von Breßlau Leichbe-
stattung.
7. Auff eines Kindes ableben.
8. Auff ableben deß Wol Edlen Hansen von Loser Junior.
9. Noch eins auff selbigen nach dem Lateinischen.
10. Auff J. K. M. in Schweden/ Christseeliger Gedächt-
nüß/ Todesfall.
11. Auff H. Georg Glogers seel. ableben.
12. Auff eben selbiges/ unter eines andern Nahm.
Poeti-
Regiſter.
36. Vor drey Jungfrauen auff dero guten Ehren-Freundes
Geburts-Tag.
37. Aus H. Brackmans Stambuche nach meinem Latein.
38. Der Muſen Hochzeit-Wunſch auff Herꝛn Brackmans
Hochzeit.
39. Auff Monſ. Hieronymi Jnhofs Geburts-Tag.
40. An Herꝛn Olearien/ vor Aſtrachan.
41. Elegie an ſein Vaterland.
42. Als die Holſt: Geſellſchafft von Aſtrachan abſchiffete.
43. An einem ſeinem vertrauteſten Freunde/ auf deſſen ſeiner
Buhlſchafft ihren Nahmens-Tag.
44. Nach ſeinem Traum/ an ſeinem vertrauteſten Freunde.
45. Lob eines Soldaten zu Roſſe.
46. Lob eines Soldaten zu Fueſſe.
47. Schreiben vertriebener Fr. Germanien an ihre Soͤhne:
Oder die Churf: Fuͤrſten und Staͤnde in Teutſchland.
48. Jm Nahmen drey Schweſtern auff Jhres Vatern Nah-
mens-Tag.
Poetiſcher Waͤlder Drittes Buch/
Von Leich-Gedichten.
1. Auff eines von Gruͤnenthal Leichbeſtattung.
2. Auff H. L. Kruſens ſeel. Haußfr.
3. uͤber eine Leiche.
4. Auff H. Jlgens Leichbeſtattung.
5. Auff einer Jungfrauen abſterben.
6. Auff deß Edlen Georg Seidels von Breßlau Leichbe-
ſtattung.
7. Auff eines Kindes ableben.
8. Auff ableben deß Wol Edlen Hanſen von Loſer Junior.
9. Noch eins auff ſelbigen nach dem Lateiniſchen.
10. Auff J. K. M. in Schweden/ Chriſtſeeliger Gedaͤcht-
nuͤß/ Todesfall.
11. Auff H. Georg Glogers ſeel. ableben.
12. Auff eben ſelbiges/ unter eines andern Nahm.
Poeti-
<TEI>
  <text>
    <back>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <pb facs="#f0694" n="[674]"/>
          <fw place="top" type="header"> <hi rendition="#b">Regi&#x017F;ter.</hi> </fw><lb/>
          <list>
            <item>36. Vor drey Jungfrauen auff dero guten Ehren-Freundes<lb/>
Geburts-Tag.</item><lb/>
            <item>37. Aus H. Brackmans Stambuche nach meinem Latein.</item><lb/>
            <item>38. Der Mu&#x017F;en Hochzeit-Wun&#x017F;ch auff Her&#xA75B;n Brackmans<lb/>
Hochzeit.</item><lb/>
            <item>39. Auff <hi rendition="#aq">Mon&#x017F;. Hieronymi</hi> Jnhofs Geburts-Tag.</item><lb/>
            <item>40. An Her&#xA75B;n Olearien/ vor A&#x017F;trachan.</item><lb/>
            <item>41. Elegie an &#x017F;ein Vaterland.</item><lb/>
            <item>42. Als die Hol&#x017F;t: Ge&#x017F;ell&#x017F;chafft von A&#x017F;trachan ab&#x017F;chiffete.</item><lb/>
            <item>43. An einem &#x017F;einem vertraute&#x017F;ten Freunde/ auf de&#x017F;&#x017F;en &#x017F;einer<lb/>
Buhl&#x017F;chafft ihren Nahmens-Tag.</item><lb/>
            <item>44. Nach &#x017F;einem Traum/ an &#x017F;einem vertraute&#x017F;ten Freunde.</item><lb/>
            <item>45. Lob eines Soldaten zu Ro&#x017F;&#x017F;e.</item><lb/>
            <item>46. Lob eines Soldaten zu Fue&#x017F;&#x017F;e.</item><lb/>
            <item>47. Schreiben vertriebener Fr. Germanien an ihre So&#x0364;hne:<lb/>
Oder die Churf: Fu&#x0364;r&#x017F;ten und Sta&#x0364;nde in Teut&#x017F;chland.</item><lb/>
            <item>48. Jm Nahmen drey Schwe&#x017F;tern auff Jhres Vatern Nah-<lb/>
mens-Tag.</item>
          </list>
        </div><lb/>
        <div n="2">
          <head> <hi rendition="#b">Poeti&#x017F;cher Wa&#x0364;lder Drittes Buch/<lb/>
Von Leich-Gedichten.</hi> </head><lb/>
          <list>
            <item>1. Auff eines von Gru&#x0364;nenthal Leichbe&#x017F;tattung.</item><lb/>
            <item>2. Auff H. L. Kru&#x017F;ens &#x017F;eel. Haußfr.</item><lb/>
            <item>3. u&#x0364;ber eine Leiche.</item><lb/>
            <item>4. Auff H. Jlgens Leichbe&#x017F;tattung.</item><lb/>
            <item>5. Auff einer Jungfrauen ab&#x017F;terben.</item><lb/>
            <item>6. Auff deß Edlen Georg Seidels von Breßlau Leichbe-<lb/>
&#x017F;tattung.</item><lb/>
            <item>7. Auff eines Kindes ableben.</item><lb/>
            <item>8. Auff ableben deß Wol Edlen Han&#x017F;en von Lo&#x017F;er <hi rendition="#aq">Junior.</hi></item><lb/>
            <item>9. Noch eins auff &#x017F;elbigen nach dem Lateini&#x017F;chen.</item><lb/>
            <item>10. Auff J. K. M. in Schweden/ Chri&#x017F;t&#x017F;eeliger Geda&#x0364;cht-<lb/>
nu&#x0364;ß/ Todesfall.</item><lb/>
            <item>11. Auff H. Georg Glogers &#x017F;eel. ableben.</item><lb/>
            <item>12. Auff eben &#x017F;elbiges/ unter eines andern Nahm.</item>
          </list>
        </div><lb/>
        <fw place="bottom" type="catch">Poeti-</fw><lb/>
      </div>
    </back>
  </text>
</TEI>
[[674]/0694] Regiſter. 36. Vor drey Jungfrauen auff dero guten Ehren-Freundes Geburts-Tag. 37. Aus H. Brackmans Stambuche nach meinem Latein. 38. Der Muſen Hochzeit-Wunſch auff Herꝛn Brackmans Hochzeit. 39. Auff Monſ. Hieronymi Jnhofs Geburts-Tag. 40. An Herꝛn Olearien/ vor Aſtrachan. 41. Elegie an ſein Vaterland. 42. Als die Holſt: Geſellſchafft von Aſtrachan abſchiffete. 43. An einem ſeinem vertrauteſten Freunde/ auf deſſen ſeiner Buhlſchafft ihren Nahmens-Tag. 44. Nach ſeinem Traum/ an ſeinem vertrauteſten Freunde. 45. Lob eines Soldaten zu Roſſe. 46. Lob eines Soldaten zu Fueſſe. 47. Schreiben vertriebener Fr. Germanien an ihre Soͤhne: Oder die Churf: Fuͤrſten und Staͤnde in Teutſchland. 48. Jm Nahmen drey Schweſtern auff Jhres Vatern Nah- mens-Tag. Poetiſcher Waͤlder Drittes Buch/ Von Leich-Gedichten. 1. Auff eines von Gruͤnenthal Leichbeſtattung. 2. Auff H. L. Kruſens ſeel. Haußfr. 3. uͤber eine Leiche. 4. Auff H. Jlgens Leichbeſtattung. 5. Auff einer Jungfrauen abſterben. 6. Auff deß Edlen Georg Seidels von Breßlau Leichbe- ſtattung. 7. Auff eines Kindes ableben. 8. Auff ableben deß Wol Edlen Hanſen von Loſer Junior. 9. Noch eins auff ſelbigen nach dem Lateiniſchen. 10. Auff J. K. M. in Schweden/ Chriſtſeeliger Gedaͤcht- nuͤß/ Todesfall. 11. Auff H. Georg Glogers ſeel. ableben. 12. Auff eben ſelbiges/ unter eines andern Nahm. Poeti-

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/fleming_poemata_1642
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/fleming_poemata_1642/694
Zitationshilfe: Fleming, Paul: Teütsche Poemata. Lübeck, [1642], S. [674]. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/fleming_poemata_1642/694>, abgerufen am 24.05.2022.