Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Staats- und Gelehrte Zeitung des Hamburgischen unpartheyischen Correspondenten. Nr. 64, Hamburg, 21. April 1790.

Bild:
<< vorherige Seite
[Spaltenumbruch]
Galletti, J. G. A., Lehrbuch der Geographie oder Erb-
kunde, 8.
Göthe's, J. W von, Versuch, die Metamorphose der
Pflanzen zu erklären, gr. 8.
Götter, F. W., zum Andenken der Frau von Buchwald,
nebst zwey ungedruckten Briefen des Herrn von Vol-
taire, gr. 8.
Brilo, D. Th., Etwas über den Dekalogus, oder von
der Verbindlichkeit der zehn Gebote für die Christen.
Ein Versuch zur Prüfung verschiedener Neuerungen
und angeblichen Verbesserungen der christlichen Glau-
bens- und Sittenlehre, 8.
Ackermann, J. F., über die Kretinen, eine besondern
Menschen-Abart in den Alpen, 8. mit Kupfern.
Blaue Bibliothek aller Nationen, 1ster Jahrgang, 1ster
und 2ter Band, 8. mit Kupfern.
Sammlung der besten ausländischen Romane, 1ster
und 2tes Bändchen, 12.
Ockersen, Entwurf einer allgemeinen Charakterkunde;
a. d. Holländischen übersetzt von Scholl, 8.
Spazier's Wanderungen durch die Schweiz, 8.
Türkische Briefe. -- Ueber politische und religiöse An-
gelegenheiten der christlichen Regenten, Höfe und
Nationen, 8.
Herders, J. G, zerstreute Blätter, 1ste Sammlung.
Neue Auflage, 8.
Ferdinand Heldburgs politische Laufbahn, 2r. Theil, 8.
Theater-Calender auf das Jahr 1790, 12.
Derselbe unter dem Titel: Taschenbuch für die Schau-
bühne.
Schnurrer, C. F., Dissertationes philologico-criticae.
Singulas primum nunc cunctas. 2 Partes, 8 maj,
Kirchen- und Schulenverfassung des Herzogthums
Gotha, von J. H. Gelbke, 1ster Theil, gr. 4.
Journal des Luxus und der Moden; herausgegeben
von Bertuch und Kraus, 1790.
Gothaisch- und Altenburgischer Addreß-Calender auf
das Jahr 1790, gr. 8.
Gothaische gelehrte Zeitungen, 1790, 4.
Derselben ausländische Litteratur, 1790.
Handlungszeitung, oder wöchentliche Nachrichten von
Handel, Manufacturwesen, Künsten und neuen Er-
sindungen, 1790. 4.
Oeuvres complettes de Mr. de Voltaire, d'apres la non-
velle edition de Mr. de Beaumarchais, 70 & dernier
volume, gr. in
8.
Cahiers de lecture pour l'annee 1790.
Lettres sur la Logique pratique adressees a une jeune De-
moiselle de qualite, & inutees d'apres l'allemand de
Mr. Moriz, par Mr. A. S. avec quatre figures en taille
douce,
8.
Hume's History of England from the invasion of Julius
Caesar tho the revolution in 1688, 5-12 Volume,
8.
Gillies, J., history of ancient Greece, its colonies, and
conquets from the earliest accounts till the division
of the Macedonian empire in the east, including the
history of litterature, philosophy and the fine arts,
5 Vols,
8.
Hervey's, C., letters from Portugal, Spain, Italy and
Germany in the Years 1759, 1766 and 1761, 3 Vols,

8.
Porte-Feuille des Enfans, Melange interessant l'Animaux,
[Spaltenumbruch] Plantes, Fleurs, Insectes, Polssons, Costumes & autres
objets instructifs & amusans pour la Jeunesse, dessines
& graves d'apres le meilleurs originaux.
4.
Grinagorae Mitylenaei Carmina Varictate lectionis et ani-
madversionibus illustr. ab E. F. Manso,
4.



Bey Fr. Joh. Ernst in Quedlinburg sind folgende
neue Bücher verlegt, und in allen Buchhandlungen
zu haben:
1) Auswahl der neuesten Abhandlungen und Beobach-
tungen auswärtiger Gelehrten, über Gegenstände
der Physik, Chemie und Mineralogie aus mehrern
Sprachen übersetzt, etc. mit K. 2 Bände, 8vo.
1 Rthlr. 12 Gr.
2) Christs, A. Chr., neues, auf die deutlichste und
vortheilhafteste Art eingerichtetes Kochbuch, etc.
Neue Auflage, 8 -- 10 Gr.
3) Cramere, H. M. A., Versuch eines karzgefaßten
Lehrbuchs der nöthigsten Kenntnisse und der Re-
ligion für Deutsche Schnleu, 8. -- 9 Gr.
4) Ceamers Versuch eines Unterrichts der nöthigsten
Lehren des Christenthums für die Schuljugend, etc.
800. -- 3 Gr.
5) Desselben Lesebuch für meine Kinder von 3 bis
7 Jahren, 4 Bändchen, 8vo. 1 Rthlr. 8 Gr.
6) Jugendfreund, der, in angenehmen und lehrreichen
Erzählungen, etc. 2 Bändchen, 8. -- 20 Gr.
7) Krebs, D. F. Chr., medicinische Beobachtungen,
2ten Bandes, 3tes Stück, 8. -- 3 Gr.
8) Soycourts, von, Abhandlung über die Versuche,
die zum Beweise des Daseyns einer gebundenen
Wärme angeführt worden, etc. Eine Preisschrift,
800. -- 6 Gr.
9) Steffens, J. H., Rechnungsspiegel, dessen man
sich in Handel und Wandel mit leichter Mühe be-
dienen, und darinn den Preis der Dinge, die
man kaufen oder verkaufen will, gleich ersehen
kann. Neue Aufl. 8. -- 6 Gr.
10) Wigands, L. C. A., Unterhaltungen für die Ju-
gend, auf alle Tage im Jahr. 3 Quartale. 8. --
18 Gr.
11) Zur Beförderung der Aufmerksamkeit und des
Nachdenkens für die Jugend, 2 Bändchen, 8. --
16 Gr.



Jhro Magnificenzen, die Herren Patroni des Hospi-
tals zu St. Georg, lassen hiedurch bekannt machen,
daß am 11ten May dieses Jahrs, als am Dienstage
nach Rogate, des Vormittags präcise 101/2 Uhr, die
gewöhnliche Verlassung auf der Hosmeisterey zu St.
Georg werde gehalten werden.




Zu wissen, daß am Dienstage nach dem Sonntage
Cantate, wird seyn g. G. der 4te May a. c. des Mor-
gens um 9 Uhr, das gewöhnliche Deichding und Ver-
lassung von Hamm und Horn, in der vor dem Ham-
merdaum belegenen Voigtey werde geheget und gehal-
ten werden.




Stockholm.

Des Obersten und Ritters vom Königl.
Schwerdt-Orden, Johann Gustaf von Donners Ge-
mahlinn, Frau Sophia Barbara von Lepel, ist am
16ten März im 60sten Jahre ihres Alters in der Stal-

[Spaltenumbruch]
Galletti, J. G. A., Lehrbuch der Geographie oder Erb-
kunde, 8.
Goͤthe’s, J. W von, Verſuch, die Metamorphoſe der
Pflanzen zu erklaͤren, gr. 8.
Goͤtter, F. W., zum Andenken der Frau von Buchwald,
nebſt zwey ungedruckten Briefen des Herrn von Vol-
taire, gr. 8.
Brilo, D. Th., Etwas uͤber den Dekalogus, oder von
der Verbindlichkeit der zehn Gebote fuͤr die Chriſten.
Ein Verſuch zur Pruͤfung verſchiedener Neuerungen
und angeblichen Verbeſſerungen der chriſtlichen Glau-
bens- und Sittenlehre, 8.
Ackermann, J. F., uͤber die Kretinen, eine beſondern
Menſchen-Abart in den Alpen, 8. mit Kupfern.
Blaue Bibliothek aller Nationen, 1ſter Jahrgang, 1ſter
und 2ter Band, 8. mit Kupfern.
Sammlung der beſten auslaͤndiſchen Romane, 1ſter
und 2tes Baͤndchen, 12.
Ockerſen, Entwurf einer allgemeinen Charakterkunde;
a. d. Hollaͤndiſchen uͤberſetzt von Scholl, 8.
Spazier’s Wanderungen durch die Schweiz, 8.
Tuͤrkiſche Briefe. — Ueber politiſche und religioͤſe An-
gelegenheiten der chriſtlichen Regenten, Hoͤfe und
Nationen, 8.
Herders, J. G, zerſtreute Blaͤtter, 1ſte Sammlung.
Neue Auflage, 8.
Ferdinand Heldburgs politiſche Laufbahn, 2r. Theil, 8.
Theater-Calender auf das Jahr 1790, 12.
Derſelbe unter dem Titel: Taſchenbuch fuͤr die Schau-
buͤhne.
Schnurrer, C. F., Diſſertationes philologico-criticae.
Singulas primum nunc cunctas. 2 Partes, 8 maj,
Kirchen- und Schulenverfaſſung des Herzogthums
Gotha, von J. H. Gelbke, 1ſter Theil, gr. 4.
Journal des Luxus und der Moden; herausgegeben
von Bertuch und Kraus, 1790.
Gothaiſch- und Altenburgiſcher Addreß-Calender auf
das Jahr 1790, gr. 8.
Gothaiſche gelehrte Zeitungen, 1790, 4.
Derſelben auslaͤndiſche Litteratur, 1790.
Handlungszeitung, oder woͤchentliche Nachrichten von
Handel, Manufacturweſen, Kuͤnſten und neuen Er-
ſindungen, 1790. 4.
Oeuvres complettes de Mr. de Voltaire, d’après la non-
velle édition de Mr. de Beaumarchais, 70 & dernier
volume, gr. in
8.
Cahiers de lecture pour l’année 1790.
Lettres ſur la Logique pratique adreſſées à une jeune De-
moiſelle de qualité, & inutées d’après l’allemand de
Mr. Moriz, par Mr. A. S. avec quatre figures en taille
douce,
8.
Hume’s Hiſtory of England from the invaſion of Julius
Cæſar tho the revolution in 1688, 5-12 Volume,
8.
Gillies, J., hiſtory of ancient Greece, its colonies, and
conquets from the earlieſt accounts till the diviſion
of the Macedonian empire in the eaſt, including the
hiſtory of litterature, philoſophy and the fine arts,
5 Vols,
8.
Hervey’s, C., letters from Portugal, Spain, Italy and
Germany in the Years 1759, 1766 and 1761, 3 Vols,

8.
Porte-Feuille des Enfans, Mélange intéreſſant l’Animaux,
[Spaltenumbruch] Plantes, Fleurs, Inſectes, Polſſons, Coſtumes & autres
objets inſtructifs & amuſans pour la Jeuneſſe, deſſinés
& gravés d’après le meilleurs originaux.
4.
Grinagoræ Mitylenæi Carmina Varictate lectionis et ani-
madverſionibus illuſtr. ab E. F. Manſo,
4.



Bey Fr. Joh. Ernſt in Quedlinburg ſind folgende
neue Buͤcher verlegt, und in allen Buchhandlungen
zu haben:
1) Auswahl der neueſten Abhandlungen und Beobach-
tungen auswaͤrtiger Gelehrten, uͤber Gegenſtaͤnde
der Phyſik, Chemie und Mineralogie aus mehrern
Sprachen uͤberſetzt, ꝛc. mit K. 2 Baͤnde, 8vo.
1 Rthlr. 12 Gr.
2) Chriſts, A. Chr., neues, auf die deutlichſte und
vortheilhafteſte Art eingerichtetes Kochbuch, ꝛc.
Neue Auflage, 8 — 10 Gr.
3) Cramere, H. M. A., Verſuch eines karzgefaßten
Lehrbuchs der noͤthigſten Kenntniſſe und der Re-
ligion fuͤr Deutſche Schnleu, 8. — 9 Gr.
4) Ceamers Verſuch eines Unterrichts der noͤthigſten
Lehren des Chriſtenthums fuͤr die Schuljugend, ꝛc.
800. — 3 Gr.
5) Deſſelben Leſebuch fuͤr meine Kinder von 3 bis
7 Jahren, 4 Baͤndchen, 8vo. 1 Rthlr. 8 Gr.
6) Jugendfreund, der, in angenehmen und lehrreichen
Erzaͤhlungen, ꝛc. 2 Baͤndchen, 8. — 20 Gr.
7) Krebs, D. F. Chr., mediciniſche Beobachtungen,
2ten Bandes, 3tes Stuͤck, 8. — 3 Gr.
8) Soycourts, von, Abhandlung uͤber die Verſuche,
die zum Beweiſe des Daſeyns einer gebundenen
Waͤrme angefuͤhrt worden, ꝛc. Eine Preisſchrift,
800. — 6 Gr.
9) Steffens, J. H., Rechnungsſpiegel, deſſen man
ſich in Handel und Wandel mit leichter Muͤhe be-
dienen, und darinn den Preis der Dinge, die
man kaufen oder verkaufen will, gleich erſehen
kann. Neue Aufl. 8. — 6 Gr.
10) Wigands, L. C. A., Unterhaltungen fuͤr die Ju-
gend, auf alle Tage im Jahr. 3 Quartale. 8. —
18 Gr.
11) Zur Befoͤrderung der Aufmerkſamkeit und des
Nachdenkens fuͤr die Jugend, 2 Baͤndchen, 8. —
16 Gr.



Jhro Magnificenzen, die Herren Patroni des Hoſpi-
tals zu St. Georg, laſſen hiedurch bekannt machen,
daß am 11ten May dieſes Jahrs, als am Dienſtage
nach Rogate, des Vormittags praͤciſe 10½ Uhr, die
gewoͤhnliche Verlaſſung auf der Hoſmeiſterey zu St.
Georg werde gehalten werden.




Zu wiſſen, daß am Dienſtage nach dem Sonntage
Cantate, wird ſeyn g. G. der 4te May a. c. des Mor-
gens um 9 Uhr, das gewoͤhnliche Deichding und Ver-
laſſung von Hamm und Horn, in der vor dem Ham-
merdaum belegenen Voigtey werde geheget und gehal-
ten werden.




Stockholm.

Des Oberſten und Ritters vom Koͤnigl.
Schwerdt-Orden, Johann Guſtaf von Donners Ge-
mahlinn, Frau Sophia Barbara von Lepel, iſt am
16ten Maͤrz im 60ſten Jahre ihres Alters in der Stal-

<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div type="jAnnouncements">
          <div type="jAn">
            <pb facs="#f0006" n="[6]"/>
            <cb/>
            <list>
              <item>Galletti, J. G. A., Lehrbuch der Geographie oder Erb-<lb/>
kunde,
                                 8.</item><lb/>
              <item>Go&#x0364;the&#x2019;s, J. W von, Ver&#x017F;uch, die
                                 Metamorpho&#x017F;e der<lb/>
Pflanzen zu erkla&#x0364;ren, gr.
                                 8.</item><lb/>
              <item>Go&#x0364;tter, F. W., zum Andenken der Frau von
                                 Buchwald,<lb/>
neb&#x017F;t zwey ungedruckten Briefen des Herrn von
                                 Vol-<lb/>
taire, gr. 8.</item><lb/>
              <item>Brilo, D. Th., Etwas u&#x0364;ber den Dekalogus, oder von<lb/>
der
                                 Verbindlichkeit der zehn Gebote fu&#x0364;r die
                                 Chri&#x017F;ten.<lb/>
Ein Ver&#x017F;uch zur Pru&#x0364;fung
                                 ver&#x017F;chiedener Neuerungen<lb/>
und angeblichen
                                 Verbe&#x017F;&#x017F;erungen der chri&#x017F;tlichen Glau-<lb/>
bens-
                                 und Sittenlehre, 8.</item><lb/>
              <item>Ackermann, J. F., u&#x0364;ber die Kretinen, eine
                                 be&#x017F;ondern<lb/>
Men&#x017F;chen-Abart in den Alpen, 8. mit
                                 Kupfern.</item><lb/>
              <item>Blaue Bibliothek aller Nationen, 1&#x017F;ter Jahrgang,
                                 1&#x017F;ter<lb/>
und 2ter Band, 8. mit Kupfern.</item><lb/>
              <item>Sammlung der be&#x017F;ten ausla&#x0364;ndi&#x017F;chen Romane,
                                 1&#x017F;ter<lb/>
und 2tes Ba&#x0364;ndchen, 12.</item><lb/>
              <item>Ocker&#x017F;en, Entwurf einer allgemeinen Charakterkunde;<lb/>
a.
                                 d. Holla&#x0364;ndi&#x017F;chen u&#x0364;ber&#x017F;etzt von Scholl,
                                 8.</item><lb/>
              <item>Spazier&#x2019;s Wanderungen durch die Schweiz, 8.</item><lb/>
              <item>Tu&#x0364;rki&#x017F;che Briefe. &#x2014; Ueber politi&#x017F;che
                                 und religio&#x0364;&#x017F;e An-<lb/>
gelegenheiten der
                                 chri&#x017F;tlichen Regenten, Ho&#x0364;fe und<lb/>
Nationen,
                                 8.</item><lb/>
              <item>Herders, J. G, zer&#x017F;treute Bla&#x0364;tter, 1&#x017F;te
                                 Sammlung.<lb/>
Neue Auflage, 8.</item><lb/>
              <item>Ferdinand Heldburgs politi&#x017F;che Laufbahn, 2r. Theil,
                                 8.</item><lb/>
              <item>Theater-Calender auf das Jahr 1790, 12.</item><lb/>
              <item>Der&#x017F;elbe unter dem Titel: Ta&#x017F;chenbuch fu&#x0364;r
                                 die Schau-<lb/>
bu&#x0364;hne.</item><lb/>
              <item> <hi rendition="#aq">Schnurrer, C. F., Di&#x017F;&#x017F;ertationes
                                     philologico-criticae.<lb/>
Singulas primum nunc cunctas. 2
                                     Partes, 8 maj,</hi> </item><lb/>
              <item>Kirchen- und Schulenverfa&#x017F;&#x017F;ung des
                                 Herzogthums<lb/>
Gotha, von J. H. Gelbke, 1&#x017F;ter Theil, gr.
                                 4.</item><lb/>
              <item>Journal des Luxus und der Moden; herausgegeben<lb/>
von Bertuch und
                                 Kraus, 1790.</item><lb/>
              <item>Gothai&#x017F;ch- und Altenburgi&#x017F;cher Addreß-Calender
                                 auf<lb/>
das Jahr 1790, gr. 8.</item><lb/>
              <item>Gothai&#x017F;che gelehrte Zeitungen, 1790, 4.</item><lb/>
              <item>Der&#x017F;elben ausla&#x0364;ndi&#x017F;che Litteratur,
                                 1790.</item><lb/>
              <item>Handlungszeitung, oder wo&#x0364;chentliche Nachrichten
                                 von<lb/>
Handel, Manufacturwe&#x017F;en, Ku&#x0364;n&#x017F;ten und
                                 neuen Er-<lb/>
&#x017F;indungen, 1790. 4.</item><lb/>
              <item><hi rendition="#aq">Oeuvres complettes de Mr. de Voltaire,
                                     d&#x2019;après la non-<lb/>
velle édition de Mr. de Beaumarchais,
                                     70 &amp; dernier<lb/>
volume, gr. in</hi> 8.</item><lb/>
              <item><hi rendition="#aq">Cahiers de lecture pour l&#x2019;année</hi> 1790.</item><lb/>
              <item><hi rendition="#aq">Lettres &#x017F;ur la Logique pratique
                                     adre&#x017F;&#x017F;ées à une <choice><sic>j </sic><corr>j</corr></choice>eune De-<lb/>
moi&#x017F;elle de qualité, &amp; inutées
                                     d&#x2019;après l&#x2019;allemand de<lb/>
Mr. Moriz, par Mr. A. S.
                                     avec quatre figures en taille<lb/>
douce,</hi> 8.</item><lb/>
              <item><hi rendition="#aq">Hume&#x2019;s Hi&#x017F;tory of England from
                                     the inva&#x017F;ion of Julius<lb/>&#x017F;ar tho the
                                     revolution in 1688, 5-12 Volume,</hi> 8.</item><lb/>
              <item><hi rendition="#aq">Gillies, J., hi&#x017F;tory of ancient Greece,
                                     its colonies, <choice><sic/><corr>a</corr></choice>nd<lb/>
conquets from the earlie&#x017F;t accounts till
                                     the divi&#x017F;ion<lb/>
of the Macedonian empire in the
                                     ea&#x017F;t, including the<lb/>
hi&#x017F;tory of litterature,
                                     philo&#x017F;ophy and the fine arts,<lb/>
5 Vols,</hi> 8.</item><lb/>
              <item><hi rendition="#aq">Hervey&#x2019;s, C., letters from Portugal,
                                     Spain, Italy and<lb/>
Germany in the Years 1759, 1766 and 1761, 3
                                     Vols,</hi><lb/>
8.</item><lb/>
              <item><hi rendition="#aq">Porte-Feuille des Enfans, Mélange
                                     intére&#x017F;&#x017F;ant l&#x2019;Animaux,<lb/><cb/>
Plantes, Fleurs, In&#x017F;ectes,
                                     Pol&#x017F;&#x017F;ons, Co&#x017F;tumes &amp; autres<lb/>
objets
                                     in&#x017F;tructifs &amp; amu&#x017F;ans pour la
                                     Jeune&#x017F;&#x017F;e, de&#x017F;&#x017F;inés<lb/>
&amp; gravés
                                     d&#x2019;après le meilleurs originaux.</hi> 4.</item><lb/>
              <item><hi rendition="#aq">Grinagoræ Mitylenæi Carmina
                                     Varictate lectionis et ani-<lb/>
madver&#x017F;ionibus
                                     illu&#x017F;tr. ab E. F. Man&#x017F;o,</hi> 4.</item>
            </list>
          </div><lb/>
          <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
          <div type="jAn">
            <head>Bey Fr. Joh. Ern&#x017F;t in Quedlinburg &#x017F;ind folgende<lb/>
neue
                             Bu&#x0364;cher verlegt, und in allen Buchhandlungen<lb/>
zu haben:</head><lb/>
            <list>
              <item>1) Auswahl der neue&#x017F;ten Abhandlungen und
                                 Beobach-<lb/>
tungen auswa&#x0364;rtiger Gelehrten, u&#x0364;ber
                                 Gegen&#x017F;ta&#x0364;nde<lb/>
der Phy&#x017F;ik, Chemie und
                                 Mineralogie aus mehrern<lb/>
Sprachen u&#x0364;ber&#x017F;etzt,
                                 &#xA75B;c. mit K. 2 Ba&#x0364;nde, 8vo.<lb/>
1 Rthlr. 12 Gr.</item><lb/>
              <item>2) Chri&#x017F;ts, A. Chr., neues, auf die deutlich&#x017F;te
                                 und<lb/>
vortheilhafte&#x017F;te Art eingerichtetes Kochbuch,
                                 &#xA75B;c.<lb/>
Neue Auflage, 8 &#x2014; 10 Gr.</item><lb/>
              <item>3) Cramere, H. M. A., Ver&#x017F;uch eines
                                 karzgefaßten<lb/>
Lehrbuchs der no&#x0364;thig&#x017F;ten
                                 Kenntni&#x017F;&#x017F;e und der Re-<lb/>
ligion fu&#x0364;r
                                 Deut&#x017F;che Schnleu, 8. &#x2014; 9 Gr.</item><lb/>
              <item>4) Ceamers Ver&#x017F;uch eines Unterrichts der
                                 no&#x0364;thig&#x017F;ten<lb/>
Lehren des Chri&#x017F;tenthums
                                 fu&#x0364;r die Schuljugend, &#xA75B;c.<lb/>
800. &#x2014; 3
                                 Gr.</item><lb/>
              <item>5) De&#x017F;&#x017F;elben Le&#x017F;ebuch fu&#x0364;r meine
                                 Kinder von 3 bis<lb/>
7 Jahren, 4 Ba&#x0364;ndchen, 8vo. 1 Rthlr. 8
                                 Gr.</item><lb/>
              <item>6) Jugendfreund, der, in angenehmen und
                                 lehrreichen<lb/>
Erza&#x0364;hlungen, &#xA75B;c. 2 Ba&#x0364;ndchen,
                                 8. &#x2014; 20 Gr.</item><lb/>
              <item>7) Krebs, D. F. Chr., medicini&#x017F;che Beobachtungen,<lb/>
2ten
                                 Bandes, 3tes Stu&#x0364;ck, 8. &#x2014; 3 Gr.</item><lb/>
              <item>8) Soycourts, von, Abhandlung u&#x0364;ber die
                                 Ver&#x017F;uche,<lb/>
die zum Bewei&#x017F;e des Da&#x017F;eyns einer
                                 gebundenen<lb/>
Wa&#x0364;rme angefu&#x0364;hrt worden, &#xA75B;c.
                                 Eine Preis&#x017F;chrift,<lb/>
800. &#x2014; 6 Gr.</item><lb/>
              <item>9) Steffens, J. H., Rechnungs&#x017F;piegel, de&#x017F;&#x017F;en
                                 man<lb/>
&#x017F;ich in Handel und Wandel mit leichter Mu&#x0364;he
                                 be-<lb/>
dienen, und darinn den Preis der Dinge, die<lb/>
man kaufen
                                 oder verkaufen will, gleich er&#x017F;ehen<lb/>
kann. Neue Aufl. 8.
                                 &#x2014; 6 Gr.</item><lb/>
              <item>10) Wigands, L. C. A., Unterhaltungen fu&#x0364;r die
                                 Ju-<lb/>
gend, auf alle Tage im Jahr. 3 Quartale. 8. &#x2014;<lb/>
18
                                 Gr.</item><lb/>
              <item>11) Zur Befo&#x0364;rderung der Aufmerk&#x017F;amkeit und
                                 des<lb/>
Nachdenkens fu&#x0364;r die Jugend, 2 Ba&#x0364;ndchen, 8.
                                 &#x2014;<lb/>
16 Gr.</item>
            </list>
          </div><lb/>
          <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
          <div type="jAn">
            <p>Jhro Magnificenzen, die Herren Patroni des Ho&#x017F;pi-<lb/>
tals zu St.
                             Georg, la&#x017F;&#x017F;en hiedurch bekannt machen,<lb/>
daß am 11ten
                             May die&#x017F;es Jahrs, als am Dien&#x017F;tage<lb/>
nach Rogate, des
                             Vormittags pra&#x0364;ci&#x017F;e 10½ Uhr,
                             die<lb/>
gewo&#x0364;hnliche Verla&#x017F;&#x017F;ung auf der
                             Ho&#x017F;mei&#x017F;terey zu St.<lb/>
Georg werde gehalten werden.</p>
          </div><lb/>
          <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
          <div type="jAn">
            <p>Zu wi&#x017F;&#x017F;en, daß am Dien&#x017F;tage nach dem
                             Sonntage<lb/>
Cantate, wird &#x017F;eyn g. G. der 4te May <hi rendition="#aq">a. c.</hi> des Mor-<lb/>
gens um 9 Uhr, das
                             gewo&#x0364;hnliche Deichding und Ver-<lb/>
la&#x017F;&#x017F;ung von
                             Hamm und Horn, in der vor dem Ham-<lb/>
merdaum belegenen Voigtey werde
                             geheget und gehal-<lb/>
ten werden.</p>
          </div><lb/>
          <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
          <div type="jAn">
            <head> <hi rendition="#fr">Stockholm.</hi> </head>
            <p>Des Ober&#x017F;ten und Ritters vom Ko&#x0364;nigl.<lb/>
Schwerdt-Orden, <hi rendition="#fr">Johann Gu&#x017F;taf von Donners</hi> Ge-<lb/>
mahlinn, Frau <hi rendition="#fr">Sophia Barbara von Lepel,</hi> i&#x017F;t am<lb/>
16ten Ma&#x0364;rz im 60&#x017F;ten Jahre ihres Alters
                             in der Stal-<lb/></p>
          </div>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[[6]/0006] Galletti, J. G. A., Lehrbuch der Geographie oder Erb- kunde, 8. Goͤthe’s, J. W von, Verſuch, die Metamorphoſe der Pflanzen zu erklaͤren, gr. 8. Goͤtter, F. W., zum Andenken der Frau von Buchwald, nebſt zwey ungedruckten Briefen des Herrn von Vol- taire, gr. 8. Brilo, D. Th., Etwas uͤber den Dekalogus, oder von der Verbindlichkeit der zehn Gebote fuͤr die Chriſten. Ein Verſuch zur Pruͤfung verſchiedener Neuerungen und angeblichen Verbeſſerungen der chriſtlichen Glau- bens- und Sittenlehre, 8. Ackermann, J. F., uͤber die Kretinen, eine beſondern Menſchen-Abart in den Alpen, 8. mit Kupfern. Blaue Bibliothek aller Nationen, 1ſter Jahrgang, 1ſter und 2ter Band, 8. mit Kupfern. Sammlung der beſten auslaͤndiſchen Romane, 1ſter und 2tes Baͤndchen, 12. Ockerſen, Entwurf einer allgemeinen Charakterkunde; a. d. Hollaͤndiſchen uͤberſetzt von Scholl, 8. Spazier’s Wanderungen durch die Schweiz, 8. Tuͤrkiſche Briefe. — Ueber politiſche und religioͤſe An- gelegenheiten der chriſtlichen Regenten, Hoͤfe und Nationen, 8. Herders, J. G, zerſtreute Blaͤtter, 1ſte Sammlung. Neue Auflage, 8. Ferdinand Heldburgs politiſche Laufbahn, 2r. Theil, 8. Theater-Calender auf das Jahr 1790, 12. Derſelbe unter dem Titel: Taſchenbuch fuͤr die Schau- buͤhne. Schnurrer, C. F., Diſſertationes philologico-criticae. Singulas primum nunc cunctas. 2 Partes, 8 maj, Kirchen- und Schulenverfaſſung des Herzogthums Gotha, von J. H. Gelbke, 1ſter Theil, gr. 4. Journal des Luxus und der Moden; herausgegeben von Bertuch und Kraus, 1790. Gothaiſch- und Altenburgiſcher Addreß-Calender auf das Jahr 1790, gr. 8. Gothaiſche gelehrte Zeitungen, 1790, 4. Derſelben auslaͤndiſche Litteratur, 1790. Handlungszeitung, oder woͤchentliche Nachrichten von Handel, Manufacturweſen, Kuͤnſten und neuen Er- ſindungen, 1790. 4. Oeuvres complettes de Mr. de Voltaire, d’après la non- velle édition de Mr. de Beaumarchais, 70 & dernier volume, gr. in 8. Cahiers de lecture pour l’année 1790. Lettres ſur la Logique pratique adreſſées à une jeune De- moiſelle de qualité, & inutées d’après l’allemand de Mr. Moriz, par Mr. A. S. avec quatre figures en taille douce, 8. Hume’s Hiſtory of England from the invaſion of Julius Cæſar tho the revolution in 1688, 5-12 Volume, 8. Gillies, J., hiſtory of ancient Greece, its colonies, and conquets from the earlieſt accounts till the diviſion of the Macedonian empire in the eaſt, including the hiſtory of litterature, philoſophy and the fine arts, 5 Vols, 8. Hervey’s, C., letters from Portugal, Spain, Italy and Germany in the Years 1759, 1766 and 1761, 3 Vols, 8. Porte-Feuille des Enfans, Mélange intéreſſant l’Animaux, Plantes, Fleurs, Inſectes, Polſſons, Coſtumes & autres objets inſtructifs & amuſans pour la Jeuneſſe, deſſinés & gravés d’après le meilleurs originaux. 4. Grinagoræ Mitylenæi Carmina Varictate lectionis et ani- madverſionibus illuſtr. ab E. F. Manſo, 4. Bey Fr. Joh. Ernſt in Quedlinburg ſind folgende neue Buͤcher verlegt, und in allen Buchhandlungen zu haben: 1) Auswahl der neueſten Abhandlungen und Beobach- tungen auswaͤrtiger Gelehrten, uͤber Gegenſtaͤnde der Phyſik, Chemie und Mineralogie aus mehrern Sprachen uͤberſetzt, ꝛc. mit K. 2 Baͤnde, 8vo. 1 Rthlr. 12 Gr. 2) Chriſts, A. Chr., neues, auf die deutlichſte und vortheilhafteſte Art eingerichtetes Kochbuch, ꝛc. Neue Auflage, 8 — 10 Gr. 3) Cramere, H. M. A., Verſuch eines karzgefaßten Lehrbuchs der noͤthigſten Kenntniſſe und der Re- ligion fuͤr Deutſche Schnleu, 8. — 9 Gr. 4) Ceamers Verſuch eines Unterrichts der noͤthigſten Lehren des Chriſtenthums fuͤr die Schuljugend, ꝛc. 800. — 3 Gr. 5) Deſſelben Leſebuch fuͤr meine Kinder von 3 bis 7 Jahren, 4 Baͤndchen, 8vo. 1 Rthlr. 8 Gr. 6) Jugendfreund, der, in angenehmen und lehrreichen Erzaͤhlungen, ꝛc. 2 Baͤndchen, 8. — 20 Gr. 7) Krebs, D. F. Chr., mediciniſche Beobachtungen, 2ten Bandes, 3tes Stuͤck, 8. — 3 Gr. 8) Soycourts, von, Abhandlung uͤber die Verſuche, die zum Beweiſe des Daſeyns einer gebundenen Waͤrme angefuͤhrt worden, ꝛc. Eine Preisſchrift, 800. — 6 Gr. 9) Steffens, J. H., Rechnungsſpiegel, deſſen man ſich in Handel und Wandel mit leichter Muͤhe be- dienen, und darinn den Preis der Dinge, die man kaufen oder verkaufen will, gleich erſehen kann. Neue Aufl. 8. — 6 Gr. 10) Wigands, L. C. A., Unterhaltungen fuͤr die Ju- gend, auf alle Tage im Jahr. 3 Quartale. 8. — 18 Gr. 11) Zur Befoͤrderung der Aufmerkſamkeit und des Nachdenkens fuͤr die Jugend, 2 Baͤndchen, 8. — 16 Gr. Jhro Magnificenzen, die Herren Patroni des Hoſpi- tals zu St. Georg, laſſen hiedurch bekannt machen, daß am 11ten May dieſes Jahrs, als am Dienſtage nach Rogate, des Vormittags praͤciſe 10½ Uhr, die gewoͤhnliche Verlaſſung auf der Hoſmeiſterey zu St. Georg werde gehalten werden. Zu wiſſen, daß am Dienſtage nach dem Sonntage Cantate, wird ſeyn g. G. der 4te May a. c. des Mor- gens um 9 Uhr, das gewoͤhnliche Deichding und Ver- laſſung von Hamm und Horn, in der vor dem Ham- merdaum belegenen Voigtey werde geheget und gehal- ten werden. Stockholm. Des Oberſten und Ritters vom Koͤnigl. Schwerdt-Orden, Johann Guſtaf von Donners Ge- mahlinn, Frau Sophia Barbara von Lepel, iſt am 16ten Maͤrz im 60ſten Jahre ihres Alters in der Stal-

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …

Britt-Marie Schuster, Manuel Wille, Arnika Lutz: Bereitstellung der Texttranskription. (2014-07-07T10:32:49Z) Bitte beachten Sie, dass die aktuelle Transkription (und Textauszeichnung) mittlerweile nicht mehr dem Stand zum Zeitpunkt der Übernahme des Werkes in das DTA entsprechen muss.

Weitere Informationen:

Die Transkription erfolgte nach den unter http://www.deutschestextarchiv.de/doku/basisformat formulierten Richtlinien.

Verfahren der Texterfassung: manuell (doppelt erfasst).

Bogensignaturen: keine Angabe; Druckfehler: keine Angabe; fremdsprachliches Material: keine Angabe; Geminations-/Abkürzungsstriche: wie Vorlage; Hervorhebungen (Antiqua, Sperrschrift, Kursive etc.): wie Vorlage; i/j in Fraktur: wie Vorlage; I/J in Fraktur: wie Vorlage; Kolumnentitel: keine Angabe; Kustoden: keine Angabe; langes s (ſ): wie Vorlage; Normalisierungen: dokumentiert; rundes r (&#xa75b;): wie Vorlage; Seitenumbrüche markiert: ja; Silbentrennung: wie Vorlage; u/v bzw. U/V: wie Vorlage; Vokale mit übergest. e: wie Vorlage; Vollständigkeit: vollständig erfasst; Zeichensetzung: wie Vorlage; Zeilenumbrüche markiert: ja;




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/hc_642104_1790
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/hc_642104_1790/6
Zitationshilfe: Staats- und Gelehrte Zeitung des Hamburgischen unpartheyischen Correspondenten. Nr. 64, Hamburg, 21. April 1790, S. [6]. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/hc_642104_1790/6>, abgerufen am 12.05.2021.