Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Huber, Therese: Bemerkungen über Holland aus dem Reisejournal einer deutschen Frau. Leipzig, 1811.

Bild:
<< vorherige Seite
Inhaltsanzeige.


Erster Abschnitt.
Karlsruhe. Erinnerungen. Gärten. Schaffauers Denk-
mal des Erbprinzen. Vergleich mit Herrnhausen. Meie-
rei bei Karlsruhe. Heidelberg. Neue Anlage auf dem
Schloßberge. Anekdote aus der Geschichte. Maskerade
der studirenden Jugend. Seite 1.
Zweiter Abschnitt.
Ankunft in Mainz. Mautbediente. Martinsburg. Dom.
Frohnleichnamsfest. Todtenfeier Kaiser Josephs. Der
Platz Guttenberg. Neues Schauspielhaus. Ehemalige
Domprobstei. Regret der Mainzer. Lycäum. Bürger-
mädchen. Justitztribunal. Botany Bay und Zuchthäuser.
St. Emmeranskirche. Rheinallee. Rheinfahrt nach Bi-
berich. S. 16.
Dritter Abschnitt.
Betrachtungen über das Reisen. Das Postschiff bleibt aus.
Aussicht in Biberich. Feldbau. Schloß. Garten. Was-
ferkünste. Das Postschiff. Reisegesellschaft. Vergleich
der Rheinfahrt und des Wegs von Solothurn nach Basel.
Blicke in die Vorzeit. Alte und neue Ruinen. Nachtla-
ger in Boppart. Aufbruch nach Koblenz. Die Groß-
Inhaltsanzeige.


Erſter Abſchnitt.
Karlsruhe. Erinnerungen. Gaͤrten. Schaffauers Denk-
mal des Erbprinzen. Vergleich mit Herrnhauſen. Meie-
rei bei Karlsruhe. Heidelberg. Neue Anlage auf dem
Schloßberge. Anekdote aus der Geſchichte. Maskerade
der ſtudirenden Jugend. Seite 1.
Zweiter Abſchnitt.
Ankunft in Mainz. Mautbediente. Martinsburg. Dom.
Frohnleichnamsfeſt. Todtenfeier Kaiſer Joſephs. Der
Platz Guttenberg. Neues Schauſpielhaus. Ehemalige
Domprobſtei. Regret der Mainzer. Lycaͤum. Buͤrger-
maͤdchen. Juſtitztribunal. Botany Bay und Zuchthaͤuſer.
St. Emmeranskirche. Rheinallee. Rheinfahrt nach Bi-
berich. S. 16.
Dritter Abſchnitt.
Betrachtungen uͤber das Reiſen. Das Poſtſchiff bleibt aus.
Ausſicht in Biberich. Feldbau. Schloß. Garten. Waſ-
ferkuͤnſte. Das Poſtſchiff. Reiſegeſellſchaft. Vergleich
der Rheinfahrt und des Wegs von Solothurn nach Baſel.
Blicke in die Vorzeit. Alte und neue Ruinen. Nachtla-
ger in Boppart. Aufbruch nach Koblenz. Die Groß-
<TEI>
  <text>
    <front>
      <pb facs="#f0011" n="[V]"/>
      <div type="contents">
        <head> <hi rendition="#c"> <hi rendition="#b"><hi rendition="#g">Inhaltsanzeige</hi>.</hi> </hi> </head><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
        <list>
          <item><hi rendition="#c"><hi rendition="#g">Er&#x017F;ter Ab&#x017F;chnitt</hi>.</hi><lb/>
Karlsruhe. Erinnerungen. Ga&#x0364;rten. Schaffauers Denk-<lb/>
mal des Erbprinzen. Vergleich mit Herrnhau&#x017F;en. Meie-<lb/>
rei bei Karlsruhe. Heidelberg. Neue Anlage auf dem<lb/>
Schloßberge. Anekdote aus der Ge&#x017F;chichte. Maskerade<lb/>
der &#x017F;tudirenden Jugend. <ref>Seite 1.</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#c"><hi rendition="#g">Zweiter Ab&#x017F;chnitt</hi>.</hi><lb/>
Ankunft in Mainz. Mautbediente. Martinsburg. Dom.<lb/>
Frohnleichnamsfe&#x017F;t. Todtenfeier Kai&#x017F;er Jo&#x017F;ephs. Der<lb/>
Platz Guttenberg. Neues Schau&#x017F;pielhaus. Ehemalige<lb/>
Domprob&#x017F;tei. Regret der Mainzer. Lyca&#x0364;um. Bu&#x0364;rger-<lb/>
ma&#x0364;dchen. Ju&#x017F;titztribunal. Botany Bay und Zuchtha&#x0364;u&#x017F;er.<lb/>
St. Emmeranskirche. Rheinallee. Rheinfahrt nach Bi-<lb/>
berich. <ref>S. 16.</ref></item><lb/>
          <item><hi rendition="#c"><hi rendition="#g">Dritter Ab&#x017F;chnitt</hi>.</hi><lb/>
Betrachtungen u&#x0364;ber das Rei&#x017F;en. Das Po&#x017F;t&#x017F;chiff bleibt aus.<lb/>
Aus&#x017F;icht in Biberich. Feldbau. Schloß. Garten. Wa&#x017F;-<lb/>
ferku&#x0364;n&#x017F;te. Das Po&#x017F;t&#x017F;chiff. Rei&#x017F;ege&#x017F;ell&#x017F;chaft. Vergleich<lb/>
der Rheinfahrt und des Wegs von Solothurn nach Ba&#x017F;el.<lb/>
Blicke in die Vorzeit. Alte und neue Ruinen. Nachtla-<lb/>
ger in Boppart. Aufbruch nach Koblenz. Die Groß-<lb/></item>
        </list>
      </div>
    </front>
  </text>
</TEI>
[[V]/0011] Inhaltsanzeige. Erſter Abſchnitt. Karlsruhe. Erinnerungen. Gaͤrten. Schaffauers Denk- mal des Erbprinzen. Vergleich mit Herrnhauſen. Meie- rei bei Karlsruhe. Heidelberg. Neue Anlage auf dem Schloßberge. Anekdote aus der Geſchichte. Maskerade der ſtudirenden Jugend. Seite 1. Zweiter Abſchnitt. Ankunft in Mainz. Mautbediente. Martinsburg. Dom. Frohnleichnamsfeſt. Todtenfeier Kaiſer Joſephs. Der Platz Guttenberg. Neues Schauſpielhaus. Ehemalige Domprobſtei. Regret der Mainzer. Lycaͤum. Buͤrger- maͤdchen. Juſtitztribunal. Botany Bay und Zuchthaͤuſer. St. Emmeranskirche. Rheinallee. Rheinfahrt nach Bi- berich. S. 16. Dritter Abſchnitt. Betrachtungen uͤber das Reiſen. Das Poſtſchiff bleibt aus. Ausſicht in Biberich. Feldbau. Schloß. Garten. Waſ- ferkuͤnſte. Das Poſtſchiff. Reiſegeſellſchaft. Vergleich der Rheinfahrt und des Wegs von Solothurn nach Baſel. Blicke in die Vorzeit. Alte und neue Ruinen. Nachtla- ger in Boppart. Aufbruch nach Koblenz. Die Groß-

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/huber_reisejournal_1811
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/huber_reisejournal_1811/11
Zitationshilfe: Huber, Therese: Bemerkungen über Holland aus dem Reisejournal einer deutschen Frau. Leipzig, 1811, S. [V]. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/huber_reisejournal_1811/11>, abgerufen am 15.08.2022.