Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Körner, Theodor: Leyer und Schwerdt. Berlin, 1814.

Bild:
<< vorherige Seite
Gebet.

Nach der Weise: O sanctissima etc.

1813.


Hör' uns, Allmächtiger!
Hör' uns, Allgütiger!
Himmlischer Führer der Schlachten.
Vater, dich preisen wir!
Vater, wir danken dir,
Daß wir zur Freiheit erwachten!
Wie auch die Hölle braußt,
Gott, deine starke Faust
Stürzt das Gebäude der Lüge.
Führ' uns, Herr Zebaoth,
Führ' uns, dreiein'ger Gott,
Führ' uns zur Schlacht und zum Siege!
Gebet.

Nach der Weiſe: O sanctissima etc.

1813.


Hoͤr' uns, Allmaͤchtiger!
Hoͤr' uns, Allguͤtiger!
Himmliſcher Fuͤhrer der Schlachten.
Vater, dich preiſen wir!
Vater, wir danken dir,
Daß wir zur Freiheit erwachten!
Wie auch die Hoͤlle braußt,
Gott, deine ſtarke Fauſt
Stuͤrzt das Gebaͤude der Luͤge.
Fuͤhr' uns, Herr Zebaoth,
Fuͤhr' uns, dreiein'ger Gott,
Fuͤhr' uns zur Schlacht und zum Siege!
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <pb facs="#f0081" n="69"/>
        <div n="2">
          <head> <hi rendition="#g">Gebet.</hi><lb/>
          </head>
          <p rendition="#c"><hi rendition="#g">Nach der Wei&#x017F;e: <hi rendition="#aq">O sanctissima</hi></hi><hi rendition="#aq">etc</hi>.</p><lb/>
          <p rendition="#c">1813.</p><lb/>
          <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
          <lg type="poem">
            <lg n="1">
              <l rendition="#et"><hi rendition="#in">H</hi>o&#x0364;r' uns, Allma&#x0364;chtiger!</l><lb/>
              <l rendition="#et">Ho&#x0364;r' uns, Allgu&#x0364;tiger!</l><lb/>
              <l>Himmli&#x017F;cher Fu&#x0364;hrer der Schlachten.</l><lb/>
              <l rendition="#et">Vater, dich prei&#x017F;en wir!</l><lb/>
              <l rendition="#et">Vater, wir danken dir,</l><lb/>
              <l>Daß wir zur Freiheit erwachten!</l><lb/>
            </lg>
            <lg n="2">
              <l rendition="#et">Wie auch die Ho&#x0364;lle braußt,</l><lb/>
              <l rendition="#et">Gott, deine &#x017F;tarke Fau&#x017F;t</l><lb/>
              <l>Stu&#x0364;rzt das Geba&#x0364;ude der Lu&#x0364;ge.</l><lb/>
              <l rendition="#et">Fu&#x0364;hr' uns, Herr Zebaoth,</l><lb/>
              <l rendition="#et">Fu&#x0364;hr' uns, dreiein'ger Gott,</l><lb/>
              <l>Fu&#x0364;hr' uns zur Schlacht und zum Siege!</l><lb/>
            </lg>
          </lg>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[69/0081] Gebet. Nach der Weiſe: O sanctissima etc. 1813. Hoͤr' uns, Allmaͤchtiger! Hoͤr' uns, Allguͤtiger! Himmliſcher Fuͤhrer der Schlachten. Vater, dich preiſen wir! Vater, wir danken dir, Daß wir zur Freiheit erwachten! Wie auch die Hoͤlle braußt, Gott, deine ſtarke Fauſt Stuͤrzt das Gebaͤude der Luͤge. Fuͤhr' uns, Herr Zebaoth, Fuͤhr' uns, dreiein'ger Gott, Fuͤhr' uns zur Schlacht und zum Siege!

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde von OCR-Software automatisch erfasst und anschließend gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien von Muttersprachlern nachkontrolliert. Es wurde gemäß dem DTA-Basisformat in XML/TEI P5 kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/koerner_leyer_1814
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/koerner_leyer_1814/81
Zitationshilfe: Körner, Theodor: Leyer und Schwerdt. Berlin, 1814, S. 69. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/koerner_leyer_1814/81>, abgerufen am 20.08.2022.