Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Kortum, Carl Arnold: Die Jobsiade. Bd. 2. Dortmund, 1799.

Bild:
<< vorherige Seite

Und um die Jungfer Europa rund her
Siehet man nichts als Himmel und Meer.

11. Um diese Karte noch nützlicher zu machen
Hätte man zwar noch allerlei nöthige Sachen
Darauf gerne wie sich's gebührt,
Zum Behuf der Reisenden gezeigt und no-
tirt;
12. In Specie deutliche Handweiser
Auf die vorzüglichsten Wirthshäuser,
Und wie der brave Mann jedes Orts heißt,
Wo man für sein Geld bestens trinkt und
speißt.
13. Denn den meisten Herren Passagieren
Pflegt dieses am mehresten zu interessiren;
Denn sie nehmen sich ja selten die Zeit
Zu untersuchen andre Merkwürdigkeit.
14. Indessen habe ich von solchen schönen Din-
gen
In der Karte nichts können anbringen,
Denn der Stich davon ist gar zu sein
Und der Raum selbst dazu zu klein.


Fünf

Und um die Jungfer Europa rund her
Siehet man nichts als Himmel und Meer.

11. Um dieſe Karte noch nuͤtzlicher zu machen
Haͤtte man zwar noch allerlei noͤthige Sachen
Darauf gerne wie ſich’s gebuͤhrt,
Zum Behuf der Reiſenden gezeigt und no-
tirt;
12. In Specie deutliche Handweiſer
Auf die vorzuͤglichſten Wirthshaͤuſer,
Und wie der brave Mann jedes Orts heißt,
Wo man fuͤr ſein Geld beſtens trinkt und
ſpeißt.
13. Denn den meiſten Herren Paſſagieren
Pflegt dieſes am mehreſten zu intereſſiren;
Denn ſie nehmen ſich ja ſelten die Zeit
Zu unterſuchen andre Merkwuͤrdigkeit.
14. Indeſſen habe ich von ſolchen ſchoͤnen Din-
gen
In der Karte nichts koͤnnen anbringen,
Denn der Stich davon iſt gar zu ſein
Und der Raum ſelbſt dazu zu klein.


Fuͤnf
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <lg type="poem">
          <lg n="10">
            <pb facs="#f0157" n="135"/>
            <l>Und um die Jungfer Europa rund her</l><lb/>
            <l>Siehet man nichts als Himmel und Meer.</l>
          </lg><lb/>
          <lg n="11">
            <l>11. Um die&#x017F;e Karte noch nu&#x0364;tzlicher zu machen</l><lb/>
            <l>Ha&#x0364;tte man zwar noch allerlei no&#x0364;thige Sachen</l><lb/>
            <l>Darauf gerne wie &#x017F;ich&#x2019;s gebu&#x0364;hrt,</l><lb/>
            <l>Zum Behuf der Rei&#x017F;enden gezeigt und no-</l><lb/>
            <l>tirt;</l>
          </lg><lb/>
          <lg n="12">
            <l>12. In Specie deutliche Handwei&#x017F;er</l><lb/>
            <l>Auf die vorzu&#x0364;glich&#x017F;ten Wirthsha&#x0364;u&#x017F;er,</l><lb/>
            <l>Und wie der brave Mann jedes Orts heißt,</l><lb/>
            <l>Wo man fu&#x0364;r &#x017F;ein Geld be&#x017F;tens trinkt und</l><lb/>
            <l>&#x017F;peißt.</l>
          </lg><lb/>
          <lg n="13">
            <l>13. Denn den mei&#x017F;ten Herren Pa&#x017F;&#x017F;agieren</l><lb/>
            <l>Pflegt die&#x017F;es am mehre&#x017F;ten zu intere&#x017F;&#x017F;iren;</l><lb/>
            <l>Denn &#x017F;ie nehmen &#x017F;ich ja &#x017F;elten die Zeit</l><lb/>
            <l>Zu unter&#x017F;uchen andre Merkwu&#x0364;rdigkeit.</l>
          </lg><lb/>
          <lg n="14">
            <l>14. Inde&#x017F;&#x017F;en habe ich von &#x017F;olchen &#x017F;cho&#x0364;nen Din-</l><lb/>
            <l>gen</l><lb/>
            <l>In der Karte nichts ko&#x0364;nnen anbringen,</l><lb/>
            <l>Denn der Stich davon i&#x017F;t gar zu &#x017F;ein</l><lb/>
            <l>Und der Raum &#x017F;elb&#x017F;t dazu zu klein.</l>
          </lg>
        </lg>
      </div><lb/>
      <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
      <fw place="bottom" type="catch"> <hi rendition="#b">Fu&#x0364;nf</hi> </fw><lb/>
    </body>
  </text>
</TEI>
[135/0157] Und um die Jungfer Europa rund her Siehet man nichts als Himmel und Meer. 11. Um dieſe Karte noch nuͤtzlicher zu machen Haͤtte man zwar noch allerlei noͤthige Sachen Darauf gerne wie ſich’s gebuͤhrt, Zum Behuf der Reiſenden gezeigt und no- tirt; 12. In Specie deutliche Handweiſer Auf die vorzuͤglichſten Wirthshaͤuſer, Und wie der brave Mann jedes Orts heißt, Wo man fuͤr ſein Geld beſtens trinkt und ſpeißt. 13. Denn den meiſten Herren Paſſagieren Pflegt dieſes am mehreſten zu intereſſiren; Denn ſie nehmen ſich ja ſelten die Zeit Zu unterſuchen andre Merkwuͤrdigkeit. 14. Indeſſen habe ich von ſolchen ſchoͤnen Din- gen In der Karte nichts koͤnnen anbringen, Denn der Stich davon iſt gar zu ſein Und der Raum ſelbſt dazu zu klein. Fuͤnf

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/kortum_jobsiade02_1799
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/kortum_jobsiade02_1799/157
Zitationshilfe: Kortum, Carl Arnold: Die Jobsiade. Bd. 2. Dortmund, 1799, S. 135. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/kortum_jobsiade02_1799/157>, abgerufen am 15.05.2021.