Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Mayer, Adolf: Der Kapitalismus in der Gelehrtenwelt. In: Sammlung von Vorträgen für das deutsche Volk, VI, 7. Heidelberg, 1881.

Bild:
<< vorherige Seite

Jn Carl Winter's Universitätsbuchhandlung in Heidelberg sind
vom gleichen Verfasser erschienen:

Lehrbuch der Agrikulturchemie
in vierzig Vorlesungen zum Gebrauch an Universitäten und höheren
landwirthschaftlichen Lehranstalten, sowie zum Selbststudium.

In zwei Theilen. I. Die Ernährung der grünen Gewäohse. II. Die Theorie des
Feldbaues.

Mit Holzschnitten und 2 lithographirten Tafeln. Zweite verbesserle Auflage.
Lex. 80. brosch. 16 M.



Lehrbuch der Gährungschemie
in dreizehn Vorlesungen als Einleitung in die Technologie der
Gährungsgewerbe im Anschluß an sein Lehrbuch der Agrikultur-
chemie in vierzig Vorlesungen zum Gebrauch an Universitäten und
höheren landwirthschaftlichen Lehranstalten, sowie zum Selbststudium.

Mit 24 Holzschnitten. Dritte umgearbeitete Ausgabe.

1879. Lex. 80. brosch. 6 M.



Düngung und Fütterung in chromographischer Darstellung.
7 Tafeln und Text. 80. brosch. 2 M.
Beiträge zur Lehre über den Sauerstoffbedarf und die
gährungserregende Fähigkeit der Hefepilze.
Nach-
trag zu dem Lehrbuch der Gährungschemie. Lex. 80.
brosch. 1 M.
Die Sauerstoffausscheidung fleischiger Pflanzen. Ein
Angriff von Herrn Dr. Hugo de Vries zurückgewiesen.
gr. 80. brosch. 80 Pf.
Untersuchungen über die alkoholische Gährung, den
Stoffbedarf und Stoffwechsel der Hefepflanze
mit
Berücksichtigung des neuesten Liebig'schen Einwurfs gegen
die Pasteur'schen Anschauungen. Für Chemiker, Pflanzen-
physiologen und Weinproducenten. Mit 1 Holzschnitt und
7 lithographirten Tafeln. gr. 80. brosch. 3 M.
Die Quellen der wirthschaftlichen Arbeit in der Natur. Ein
Vortrag. 80. brosch. 1 M. 25 Pf.
Das Düngerkapital und der Raubbau. Eine wirthschaftliche Be-
trachtung auf naturwissenschaftlicher Grundlage. 80. brosch.
1 M. 20 Pf.
Welche Methoden der Städtereinigung sind im Allgemeinen und
in Sonderheit für die Verhältnisse des Großherzogthums Baden
empfehlenswerth? 80. brosch. 60 Pf.


Jn Carl Winter’s Univerſitätsbuchhandlung in Heidelberg ſind
vom gleichen Verfaſſer erſchienen:

Lehrbuch der Agrikulturchemie
in vierzig Vorleſungen zum Gebrauch an Univerſitäten und höheren
landwirthſchaftlichen Lehranſtalten, ſowie zum Selbſtſtudium.

In zwei Theilen. I. Die Ernährung der grünen Gewäohſe. II. Die Theorie des
Feldbaues.

Mit Holzſchnitten und 2 lithographirten Tafeln. Zweite verbeſſerle Auflage.
Lex. 80. broſch. 16 M.



Lehrbuch der Gährungschemie
in dreizehn Vorleſungen als Einleitung in die Technologie der
Gährungsgewerbe im Anſchluß an ſein Lehrbuch der Agrikultur-
chemie in vierzig Vorleſungen zum Gebrauch an Univerſitäten und
höheren landwirthſchaftlichen Lehranſtalten, ſowie zum Selbſtſtudium.

Mit 24 Holzſchnitten. Dritte umgearbeitete Ausgabe.

1879. Lex. 80. broſch. 6 M.



Düngung und Fütterung in chromographiſcher Darſtellung.
7 Tafeln und Text. 80. broſch. 2 M.
Beiträge zur Lehre über den Sauerſtoffbedarf und die
gährungserregende Fähigkeit der Hefepilze.
Nach-
trag zu dem Lehrbuch der Gährungschemie. Lex. 80.
broſch. 1 M.
Die Sauerſtoffausſcheidung fleiſchiger Pflanzen. Ein
Angriff von Herrn Dr. Hugo de Vries zurückgewieſen.
gr. 80. broſch. 80 Pf.
Unterſuchungen über die alkoholiſche Gährung, den
Stoffbedarf und Stoffwechſel der Hefepflanze
mit
Berückſichtigung des neueſten Liebig’ſchen Einwurfs gegen
die Paſteur’ſchen Anſchauungen. Für Chemiker, Pflanzen-
phyſiologen und Weinproducenten. Mit 1 Holzſchnitt und
7 lithographirten Tafeln. gr. 80. broſch. 3 M.
Die Quellen der wirthſchaftlichen Arbeit in der Natur. Ein
Vortrag. 80. broſch. 1 M. 25 Pf.
Das Düngerkapital und der Raubbau. Eine wirthſchaftliche Be-
trachtung auf naturwiſſenſchaftlicher Grundlage. 80. broſch.
1 M. 20 Pf.
Welche Methoden der Städtereinigung ſind im Allgemeinen und
in Sonderheit für die Verhältniſſe des Großherzogthums Baden
empfehlenswerth? 80. broſch. 60 Pf.


<TEI>
  <text>
    <body>
      <pb facs="#f0046" n="[44]"/>
    </body>
    <back>
      <div type="advertisement">
        <head/>
        <p>Jn <hi rendition="#fr"><hi rendition="#g">Carl Winter&#x2019;s</hi> U</hi>niver&#x017F;itätsbuchhandlung in <hi rendition="#fr"><hi rendition="#g">Heidelberg</hi></hi> &#x017F;ind<lb/>
vom gleichen Verfa&#x017F;&#x017F;er er&#x017F;chienen:</p><lb/>
        <p> <hi rendition="#c"> <hi rendition="#aq"><hi rendition="#b">Lehrbuch der Agrikulturchemie</hi><lb/>
in vierzig Vorle&#x017F;ungen zum Gebrauch an Univer&#x017F;itäten und höheren<lb/>
landwirth&#x017F;chaftlichen Lehran&#x017F;talten, &#x017F;owie zum Selb&#x017F;t&#x017F;tudium.</hi> </hi> </p><lb/>
        <p> <hi rendition="#c"> <hi rendition="#aq"> <hi rendition="#b">In zwei Theilen. I. Die Ernährung der grünen Gewäoh&#x017F;e. II. Die Theorie des<lb/>
Feldbaues.</hi> </hi> </hi> </p><lb/>
        <p> <hi rendition="#c"> <hi rendition="#aq"><hi rendition="#i">Mit Holz&#x017F;chnitten und 2 lithographirten Tafeln. Zweite verbe&#x017F;&#x017F;erle Auflage.</hi><lb/>
Lex. 8<hi rendition="#sup">0</hi>. bro&#x017F;ch. 16 M.</hi> </hi> </p><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
        <p> <hi rendition="#c"> <hi rendition="#aq">Lehrbuch der Gährungschemie<lb/>
in dreizehn Vorle&#x017F;ungen als Einleitung in die Technologie der<lb/>
Gährungsgewerbe im An&#x017F;chluß an &#x017F;ein Lehrbuch der Agrikultur-<lb/>
chemie in vierzig Vorle&#x017F;ungen zum Gebrauch an Univer&#x017F;itäten und<lb/>
höheren landwirth&#x017F;chaftlichen Lehran&#x017F;talten, &#x017F;owie zum Selb&#x017F;t&#x017F;tudium.</hi> </hi> </p><lb/>
        <p> <hi rendition="#c"> <hi rendition="#aq"> <hi rendition="#b">Mit 24 Holz&#x017F;chnitten. Dritte umgearbeitete Ausgabe.</hi> </hi> </hi> </p><lb/>
        <p> <hi rendition="#c">1879. <hi rendition="#aq">Lex. 8<hi rendition="#sup">0</hi>. bro&#x017F;ch. 6 M.</hi></hi> </p>
      </div><lb/>
      <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
      <div n="1">
        <list>
          <item><hi rendition="#b">Düngung und Fütterung</hi> in chromographi&#x017F;cher Dar&#x017F;tellung.<lb/>
7 Tafeln und Text. 8<hi rendition="#sup">0</hi>. bro&#x017F;ch. 2 M.</item><lb/>
          <item> <hi rendition="#aq"><hi rendition="#b">Beiträge zur Lehre über den Sauer&#x017F;toffbedarf und die<lb/>
gährungserregende Fähigkeit der Hefepilze.</hi> Nach-<lb/>
trag zu dem Lehrbuch der Gährungschemie. Lex. 8<hi rendition="#sup">0</hi>.<lb/>
bro&#x017F;ch. 1 M.</hi> </item><lb/>
          <item> <hi rendition="#aq"><hi rendition="#b">Die Sauer&#x017F;toffaus&#x017F;cheidung flei&#x017F;chiger Pflanzen.</hi> Ein<lb/>
Angriff von Herrn Dr. Hugo de Vries zurückgewie&#x017F;en.<lb/>
gr. 8<hi rendition="#sup">0</hi>. bro&#x017F;ch. 80 Pf.</hi> </item><lb/>
          <item> <hi rendition="#aq"><hi rendition="#b">Unter&#x017F;uchungen über die alkoholi&#x017F;che Gährung, den<lb/>
Stoffbedarf und Stoffwech&#x017F;el der Hefepflanze</hi> mit<lb/>
Berück&#x017F;ichtigung des neue&#x017F;ten Liebig&#x2019;&#x017F;chen Einwurfs gegen<lb/>
die Pa&#x017F;teur&#x2019;&#x017F;chen An&#x017F;chauungen. Für Chemiker, Pflanzen-<lb/>
phy&#x017F;iologen und Weinproducenten. Mit 1 Holz&#x017F;chnitt und<lb/>
7 lithographirten Tafeln. gr. 8<hi rendition="#sup">0</hi>. bro&#x017F;ch. 3 M.</hi> </item><lb/>
          <item><hi rendition="#b">Die Quellen der wirth&#x017F;chaftlichen Arbeit in der Natur.</hi> Ein<lb/>
Vortrag. 8<hi rendition="#sup">0</hi>. bro&#x017F;ch. 1 M. 25 Pf.</item><lb/>
          <item><hi rendition="#b">Das Düngerkapital und der Raubbau.</hi> Eine wirth&#x017F;chaftliche Be-<lb/>
trachtung auf naturwi&#x017F;&#x017F;en&#x017F;chaftlicher Grundlage. 8<hi rendition="#sup">0</hi>. bro&#x017F;ch.<lb/>
1 M. 20 Pf.</item><lb/>
          <item><hi rendition="#b">Welche Methoden der Städtereinigung</hi> &#x017F;ind im Allgemeinen und<lb/>
in Sonderheit für die Verhältni&#x017F;&#x017F;e des Großherzogthums Baden<lb/>
empfehlenswerth? 8<hi rendition="#sup">0</hi>. bro&#x017F;ch. 60 Pf.</item>
        </list><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
      </div>
    </back>
  </text>
</TEI>
[[44]/0046] Jn Carl Winter’s Univerſitätsbuchhandlung in Heidelberg ſind vom gleichen Verfaſſer erſchienen: Lehrbuch der Agrikulturchemie in vierzig Vorleſungen zum Gebrauch an Univerſitäten und höheren landwirthſchaftlichen Lehranſtalten, ſowie zum Selbſtſtudium. In zwei Theilen. I. Die Ernährung der grünen Gewäohſe. II. Die Theorie des Feldbaues. Mit Holzſchnitten und 2 lithographirten Tafeln. Zweite verbeſſerle Auflage. Lex. 80. broſch. 16 M. Lehrbuch der Gährungschemie in dreizehn Vorleſungen als Einleitung in die Technologie der Gährungsgewerbe im Anſchluß an ſein Lehrbuch der Agrikultur- chemie in vierzig Vorleſungen zum Gebrauch an Univerſitäten und höheren landwirthſchaftlichen Lehranſtalten, ſowie zum Selbſtſtudium. Mit 24 Holzſchnitten. Dritte umgearbeitete Ausgabe. 1879. Lex. 80. broſch. 6 M. Düngung und Fütterung in chromographiſcher Darſtellung. 7 Tafeln und Text. 80. broſch. 2 M. Beiträge zur Lehre über den Sauerſtoffbedarf und die gährungserregende Fähigkeit der Hefepilze. Nach- trag zu dem Lehrbuch der Gährungschemie. Lex. 80. broſch. 1 M. Die Sauerſtoffausſcheidung fleiſchiger Pflanzen. Ein Angriff von Herrn Dr. Hugo de Vries zurückgewieſen. gr. 80. broſch. 80 Pf. Unterſuchungen über die alkoholiſche Gährung, den Stoffbedarf und Stoffwechſel der Hefepflanze mit Berückſichtigung des neueſten Liebig’ſchen Einwurfs gegen die Paſteur’ſchen Anſchauungen. Für Chemiker, Pflanzen- phyſiologen und Weinproducenten. Mit 1 Holzſchnitt und 7 lithographirten Tafeln. gr. 80. broſch. 3 M. Die Quellen der wirthſchaftlichen Arbeit in der Natur. Ein Vortrag. 80. broſch. 1 M. 25 Pf. Das Düngerkapital und der Raubbau. Eine wirthſchaftliche Be- trachtung auf naturwiſſenſchaftlicher Grundlage. 80. broſch. 1 M. 20 Pf. Welche Methoden der Städtereinigung ſind im Allgemeinen und in Sonderheit für die Verhältniſſe des Großherzogthums Baden empfehlenswerth? 80. broſch. 60 Pf.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/mayer_kapitalismus_1881
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/mayer_kapitalismus_1881/46
Zitationshilfe: Mayer, Adolf: Der Kapitalismus in der Gelehrtenwelt. In: Sammlung von Vorträgen für das deutsche Volk, VI, 7. Heidelberg, 1881, S. [44]. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/mayer_kapitalismus_1881/46>, abgerufen am 10.08.2022.