Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Mesmer, Franz Anton: Abhandlung über die Entdeckung des thierischen Magnetismus. Carlsruhe, 1781.

Bild:
<< vorherige Seite

[Abbildung]
Vorrede.

Die schon so lange gewünschte Entdeckung
eines auf die Nerven würkenden Principiums
muß allen Menschen höchstwichtig seyn. Sie
betrifft einen Gegenstand der ihre Einsichten
erweitert und sie zugleich glücklicher macht, der
ihnen ein Mittel anbietet, Krankheiten zu hei-
len, die man bißher selten mit glücklichem Er-
folg behandelte. Die Vorzüge und das sonder-
bare dieses Lehrgebäudes, liessen vor einigen
Jahren das Publicum, die erste, von mir
hierüber gegebene, Fingerzeige äusserst begierig
aufnehmen. Neid, Stolz und Mißtrauen ent-
stellten, versetzten sie dadurch, in kurzer Zeit,
unter die Betrügereyen, machten, daß man
sie vergaß.

A 2

[Abbildung]
Vorrede.

Die ſchon ſo lange gewuͤnſchte Entdeckung
eines auf die Nerven wuͤrkenden Principiums
muß allen Menſchen hoͤchſtwichtig ſeyn. Sie
betrifft einen Gegenſtand der ihre Einſichten
erweitert und ſie zugleich gluͤcklicher macht, der
ihnen ein Mittel anbietet, Krankheiten zu hei-
len, die man bißher ſelten mit gluͤcklichem Er-
folg behandelte. Die Vorzuͤge und das ſonder-
bare dieſes Lehrgebaͤudes, lieſſen vor einigen
Jahren das Publicum, die erſte, von mir
hieruͤber gegebene, Fingerzeige aͤuſſerſt begierig
aufnehmen. Neid, Stolz und Mißtrauen ent-
ſtellten, verſetzten ſie dadurch, in kurzer Zeit,
unter die Betruͤgereyen, machten, daß man
ſie vergaß.

A 2
<TEI>
  <text>
    <front>
      <pb facs="#f0007" n="[3]"/>
      <div type="preface">
        <figure/><lb/>
        <head>Vorrede.<lb/></head>
        <p><hi rendition="#in">D</hi>ie &#x017F;chon &#x017F;o lange gewu&#x0364;n&#x017F;chte Entdeckung<lb/>
eines auf die Nerven wu&#x0364;rkenden Principiums<lb/>
muß allen Men&#x017F;chen ho&#x0364;ch&#x017F;twichtig &#x017F;eyn. Sie<lb/>
betrifft einen Gegen&#x017F;tand der ihre Ein&#x017F;ichten<lb/>
erweitert und &#x017F;ie zugleich glu&#x0364;cklicher macht, der<lb/>
ihnen ein Mittel anbietet, Krankheiten zu hei-<lb/>
len, die man bißher &#x017F;elten mit glu&#x0364;cklichem Er-<lb/>
folg behandelte. Die Vorzu&#x0364;ge und das &#x017F;onder-<lb/>
bare die&#x017F;es Lehrgeba&#x0364;udes, lie&#x017F;&#x017F;en vor einigen<lb/>
Jahren das Publicum, die er&#x017F;te, von mir<lb/>
hieru&#x0364;ber gegebene, Fingerzeige a&#x0364;u&#x017F;&#x017F;er&#x017F;t begierig<lb/>
aufnehmen. Neid, Stolz und Mißtrauen ent-<lb/>
&#x017F;tellten, ver&#x017F;etzten &#x017F;ie dadurch, in kurzer Zeit,<lb/>
unter die Betru&#x0364;gereyen, machten, daß man<lb/>
&#x017F;ie vergaß.</p><lb/>
        <fw type="sig" place="bottom">A 2</fw><lb/>
      </div>
    </front>
  </text>
</TEI>
[[3]/0007] [Abbildung] Vorrede. Die ſchon ſo lange gewuͤnſchte Entdeckung eines auf die Nerven wuͤrkenden Principiums muß allen Menſchen hoͤchſtwichtig ſeyn. Sie betrifft einen Gegenſtand der ihre Einſichten erweitert und ſie zugleich gluͤcklicher macht, der ihnen ein Mittel anbietet, Krankheiten zu hei- len, die man bißher ſelten mit gluͤcklichem Er- folg behandelte. Die Vorzuͤge und das ſonder- bare dieſes Lehrgebaͤudes, lieſſen vor einigen Jahren das Publicum, die erſte, von mir hieruͤber gegebene, Fingerzeige aͤuſſerſt begierig aufnehmen. Neid, Stolz und Mißtrauen ent- ſtellten, verſetzten ſie dadurch, in kurzer Zeit, unter die Betruͤgereyen, machten, daß man ſie vergaß. A 2

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …

lebendige-ethik.net: Bereitstellung der Texttranskription von lebendige-ethik.net. (2013-01-16T10:54:31Z) Bitte beachten Sie, dass die aktuelle Transkription (und Textauszeichnung) mittlerweile nicht mehr dem Stand zum Zeitpunkt der Übernahme entsprechen muss.
Bayerische Staatsbibliothek: Bereitstellung der Bilddigitalisate (2013-01-16T10:54:31Z)
Frederike Neuber, Susanne Wind, Matthias Boenig, Christian Thomas, Benjamin Fiechter: Konvertierung nach XML/TEI gemäß DTA-Basisformat. (2016-12-07T10:54:31Z)



Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/mesmer_magnetismus_1781
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/mesmer_magnetismus_1781/7
Zitationshilfe: Mesmer, Franz Anton: Abhandlung über die Entdeckung des thierischen Magnetismus. Carlsruhe, 1781, S. [3]. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/mesmer_magnetismus_1781/7>, abgerufen am 07.12.2021.