Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Naumann, Bernhard: Der aufrichtige Leipziger Roßarzt. 1780.

Bild:
<< vorherige Seite


Nachricht.

Daß das Buch sonst nirgends als bey mir
Bernhard Naumann, wohnhaft in
Leipzig im Brühl, im Gasthofe zum Karpfen
genannt, im untersten Stockwerk, vorne her-
aus, zu haben. Annebst versichere, daß vor
die Recepte, so in diesem Buche befindlich
zum öftern, von vielen Cavalieren, vor ein je-
des 5. und 10. Thlr gehabt; allein ich habe
doch solche nicht weggegeben. Hieraus folgert:
daß ich das Buch nicht aus Jnteresse, sondern
blos meinen Nächsten mit meiner wohl erlernten
Wissenschaft zu dienen, herausgegeben habe.



Das


Nachricht.

Daß das Buch ſonſt nirgends als bey mir
Bernhard Naumann, wohnhaft in
Leipzig im Bruͤhl, im Gaſthofe zum Karpfen
genannt, im unterſten Stockwerk, vorne her-
aus, zu haben. Annebſt verſichere, daß vor
die Recepte, ſo in dieſem Buche befindlich
zum oͤftern, von vielen Cavalieren, vor ein je-
des 5. und 10. Thlr gehabt; allein ich habe
doch ſolche nicht weggegeben. Hieraus folgert:
daß ich das Buch nicht aus Jntereſſe, ſondern
blos meinen Naͤchſten mit meiner wohl erlernten
Wiſſenſchaft zu dienen, herausgegeben habe.



Das
<TEI>
  <text>
    <body>
      <pb facs="#f0004" n="[2]"/>
      <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
      <div n="1">
        <head> <hi rendition="#fr"> <hi rendition="#g">Nachricht.</hi> </hi> </head><lb/>
        <p><hi rendition="#in">D</hi>aß das <hi rendition="#g">Buch</hi> &#x017F;on&#x017F;t nirgends als bey mir<lb/><hi rendition="#fr">Bernhard Naumann,</hi> wohnhaft in<lb/>
Leipzig im Bru&#x0364;hl, im Ga&#x017F;thofe zum Karpfen<lb/>
genannt, im unter&#x017F;ten Stockwerk, vorne her-<lb/>
aus, zu haben. Anneb&#x017F;t ver&#x017F;ichere, daß vor<lb/>
die Recepte, &#x017F;o in die&#x017F;em <hi rendition="#g">Buche</hi> befindlich<lb/>
zum o&#x0364;ftern, von vielen Cavalieren, vor ein je-<lb/>
des 5. und 10. Thlr gehabt; allein ich habe<lb/>
doch &#x017F;olche nicht weggegeben. Hieraus folgert:<lb/>
daß ich das Buch nicht aus Jntere&#x017F;&#x017F;e, &#x017F;ondern<lb/>
blos meinen Na&#x0364;ch&#x017F;ten mit meiner wohl erlernten<lb/>
Wi&#x017F;&#x017F;en&#x017F;chaft zu dienen, herausgegeben habe.</p>
      </div><lb/>
      <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
      <fw place="bottom" type="catch"> <hi rendition="#fr">Das</hi> </fw><lb/>
    </body>
  </text>
</TEI>
[[2]/0004] Nachricht. Daß das Buch ſonſt nirgends als bey mir Bernhard Naumann, wohnhaft in Leipzig im Bruͤhl, im Gaſthofe zum Karpfen genannt, im unterſten Stockwerk, vorne her- aus, zu haben. Annebſt verſichere, daß vor die Recepte, ſo in dieſem Buche befindlich zum oͤftern, von vielen Cavalieren, vor ein je- des 5. und 10. Thlr gehabt; allein ich habe doch ſolche nicht weggegeben. Hieraus folgert: daß ich das Buch nicht aus Jntereſſe, ſondern blos meinen Naͤchſten mit meiner wohl erlernten Wiſſenſchaft zu dienen, herausgegeben habe. Das

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/naumann_rossarzt_1780
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/naumann_rossarzt_1780/4
Zitationshilfe: Naumann, Bernhard: Der aufrichtige Leipziger Roßarzt. 1780, S. [2]. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/naumann_rossarzt_1780/4>, abgerufen am 04.02.2023.