Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Rosegger, Peter: Die Schriften des Waldschulmeisters. Pest, 1875.

Bild:
<< vorherige Seite
P. K. Roseggers Werke.


Im Verlage von Gustav Heckenast in Pest
sind erschienen:

Gestalten aus dem Volke der österreichischen
Alpenwelt.

(8°. 328 Seiten.) Geheftet 2 fl.

Hackländer's "Über Land und Meer" sagt über dieses
Werk: In diesem Buche weht wirklich die erquickende,
reine, herzstärkende Alpenluft; es ist mit dem würzigen
Harzdufte der Tannenwälder durchzogen, die Wiesen
leuchten und spenden erfrischende Wohlgerüche, Vögel
singen und die Bäche rauschen und plaudern. Alles wirk-
lich, nichts gemacht, nichts hineingetragen. -- Es herrscht
in diesem Werke eine heitere, reine, klare, herzgewinnende
Schlichtheit, die an die antiken Klassiker erinnert, denen
die Sonne Homer's im Lande Homer's leuchtete. Der
Autor gibt eine Menge Gestalten aus den Bergen und
Thälern seiner Heimat, mit tiefer Kenntniß dieses Völk-
chens, mit herzinniger Liebe, feinem Humor und einer
bewunderungswürdigen Kunst der Gestaltung durch die
einfachsten Worte. Sämmtliche Figuren sind greifbar
wahr, sie leben und geben sich mit einer köstlichen Nai-
vität. Sobald man in das Buch hineinschaut, wandelt
man sofort unter diesen Leuten und macht die originell-
sten, interessantesten und ergötzlichsten Bekanntschaften.
Wir weisen mit Freuden auf diese Leistung hin.



Geschichten aus den Alpen.

2 Bände. Geheftet 4 fl. 80 kr.

"Pester Lloyd" sagt: "Geschichten aus Steiermark",
"Wanderleben", "Gestalten aus dem Volke der österrei-
chischen Alpenwelt", "In der Einöde" (unstreitig Roseg-
gers bedeutendste und vollendetste Leistung), "Aus dem
Walde", Tannenharz und Fichtennadeln" und endlich

P. K. Roſeggers Werke.


Im Verlage von Guſtav Heckenaſt in Peſt
ſind erſchienen:

Geſtalten aus dem Volke der öſterreichiſchen
Alpenwelt.

(8°. 328 Seiten.) Geheftet 2 fl.

Hackländer’s „Über Land und Meer“ ſagt über dieſes
Werk: In dieſem Buche weht wirklich die erquickende,
reine, herzſtärkende Alpenluft; es iſt mit dem würzigen
Harzdufte der Tannenwälder durchzogen, die Wieſen
leuchten und ſpenden erfriſchende Wohlgerüche, Vögel
ſingen und die Bäche rauſchen und plaudern. Alles wirk-
lich, nichts gemacht, nichts hineingetragen. — Es herrſcht
in dieſem Werke eine heitere, reine, klare, herzgewinnende
Schlichtheit, die an die antiken Klaſſiker erinnert, denen
die Sonne Homer’s im Lande Homer’s leuchtete. Der
Autor gibt eine Menge Geſtalten aus den Bergen und
Thälern ſeiner Heimat, mit tiefer Kenntniß dieſes Völk-
chens, mit herzinniger Liebe, feinem Humor und einer
bewunderungswürdigen Kunſt der Geſtaltung durch die
einfachſten Worte. Sämmtliche Figuren ſind greifbar
wahr, ſie leben und geben ſich mit einer köſtlichen Nai-
vität. Sobald man in das Buch hineinſchaut, wandelt
man ſofort unter dieſen Leuten und macht die originell-
ſten, intereſſanteſten und ergötzlichſten Bekanntſchaften.
Wir weiſen mit Freuden auf dieſe Leiſtung hin.



Geſchichten aus den Alpen.

2 Bände. Geheftet 4 fl. 80 kr.

„Peſter Lloyd“ ſagt: „Geſchichten aus Steiermark“,
„Wanderleben“, „Geſtalten aus dem Volke der öſterrei-
chiſchen Alpenwelt“, „In der Einöde“ (unſtreitig Roſeg-
gers bedeutendſte und vollendetſte Leiſtung), „Aus dem
Walde“, Tannenharz und Fichtennadeln“ und endlich

<TEI>
  <text>
    <body>
      <pb facs="#f0453"/>
    </body>
    <back>
      <div type="advertisement">
        <head> <hi rendition="#c"> <hi rendition="#b">P. K. Ro&#x017F;eggers Werke.</hi> </hi> </head><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
        <p> <hi rendition="#c">Im Verlage von <hi rendition="#b">Gu&#x017F;tav Heckena&#x017F;t</hi> in <hi rendition="#b">Pe&#x017F;t</hi><lb/>
&#x017F;ind er&#x017F;chienen:</hi> </p><lb/>
        <p> <hi rendition="#c"> <hi rendition="#b">Ge&#x017F;talten aus dem Volke der ö&#x017F;terreichi&#x017F;chen<lb/>
Alpenwelt.</hi> </hi> </p><lb/>
        <p> <hi rendition="#c">(8°. 328 Seiten.) Geheftet <hi rendition="#b">2 fl.</hi></hi> </p><lb/>
        <p>Hackländer&#x2019;s <hi rendition="#b">&#x201E;Über Land und Meer&#x201C;</hi> &#x017F;agt über die&#x017F;es<lb/>
Werk: In die&#x017F;em Buche weht wirklich die erquickende,<lb/>
reine, herz&#x017F;tärkende Alpenluft; es i&#x017F;t mit dem würzigen<lb/>
Harzdufte der Tannenwälder durchzogen, die Wie&#x017F;en<lb/>
leuchten und &#x017F;penden erfri&#x017F;chende Wohlgerüche, Vögel<lb/>
&#x017F;ingen und die Bäche rau&#x017F;chen und plaudern. Alles wirk-<lb/>
lich, nichts gemacht, nichts hineingetragen. &#x2014; Es herr&#x017F;cht<lb/>
in die&#x017F;em Werke eine heitere, reine, klare, herzgewinnende<lb/>
Schlichtheit, die an die antiken Kla&#x017F;&#x017F;iker erinnert, denen<lb/>
die Sonne Homer&#x2019;s im Lande Homer&#x2019;s leuchtete. Der<lb/>
Autor gibt eine Menge Ge&#x017F;talten aus den Bergen und<lb/>
Thälern &#x017F;einer Heimat, mit tiefer Kenntniß die&#x017F;es Völk-<lb/>
chens, mit herzinniger Liebe, feinem Humor und einer<lb/>
bewunderungswürdigen Kun&#x017F;t der Ge&#x017F;taltung durch die<lb/>
einfach&#x017F;ten Worte. Sämmtliche Figuren &#x017F;ind greifbar<lb/>
wahr, &#x017F;ie leben und geben &#x017F;ich mit einer kö&#x017F;tlichen Nai-<lb/>
vität. Sobald man in das Buch hinein&#x017F;chaut, wandelt<lb/>
man &#x017F;ofort unter die&#x017F;en Leuten und macht die originell-<lb/>
&#x017F;ten, intere&#x017F;&#x017F;ante&#x017F;ten und ergötzlich&#x017F;ten Bekannt&#x017F;chaften.<lb/>
Wir wei&#x017F;en mit Freuden auf die&#x017F;e Lei&#x017F;tung hin.</p><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
        <p> <hi rendition="#c"> <hi rendition="#b">Ge&#x017F;chichten aus den Alpen.</hi> </hi> </p><lb/>
        <p> <hi rendition="#c">2 Bände. Geheftet <hi rendition="#b">4 fl. 80 kr.</hi></hi> </p><lb/>
        <p><hi rendition="#b">&#x201E;Pe&#x017F;ter Lloyd&#x201C;</hi> &#x017F;agt: &#x201E;Ge&#x017F;chichten aus Steiermark&#x201C;,<lb/>
&#x201E;Wanderleben&#x201C;, &#x201E;Ge&#x017F;talten aus dem Volke der ö&#x017F;terrei-<lb/>
chi&#x017F;chen Alpenwelt&#x201C;, &#x201E;In der Einöde&#x201C; (un&#x017F;treitig Ro&#x017F;eg-<lb/>
gers bedeutend&#x017F;te und vollendet&#x017F;te Lei&#x017F;tung), &#x201E;Aus dem<lb/>
Walde&#x201C;, Tannenharz und Fichtennadeln&#x201C; und endlich<lb/></p>
      </div>
    </back>
  </text>
</TEI>
[0453] P. K. Roſeggers Werke. Im Verlage von Guſtav Heckenaſt in Peſt ſind erſchienen: Geſtalten aus dem Volke der öſterreichiſchen Alpenwelt. (8°. 328 Seiten.) Geheftet 2 fl. Hackländer’s „Über Land und Meer“ ſagt über dieſes Werk: In dieſem Buche weht wirklich die erquickende, reine, herzſtärkende Alpenluft; es iſt mit dem würzigen Harzdufte der Tannenwälder durchzogen, die Wieſen leuchten und ſpenden erfriſchende Wohlgerüche, Vögel ſingen und die Bäche rauſchen und plaudern. Alles wirk- lich, nichts gemacht, nichts hineingetragen. — Es herrſcht in dieſem Werke eine heitere, reine, klare, herzgewinnende Schlichtheit, die an die antiken Klaſſiker erinnert, denen die Sonne Homer’s im Lande Homer’s leuchtete. Der Autor gibt eine Menge Geſtalten aus den Bergen und Thälern ſeiner Heimat, mit tiefer Kenntniß dieſes Völk- chens, mit herzinniger Liebe, feinem Humor und einer bewunderungswürdigen Kunſt der Geſtaltung durch die einfachſten Worte. Sämmtliche Figuren ſind greifbar wahr, ſie leben und geben ſich mit einer köſtlichen Nai- vität. Sobald man in das Buch hineinſchaut, wandelt man ſofort unter dieſen Leuten und macht die originell- ſten, intereſſanteſten und ergötzlichſten Bekanntſchaften. Wir weiſen mit Freuden auf dieſe Leiſtung hin. Geſchichten aus den Alpen. 2 Bände. Geheftet 4 fl. 80 kr. „Peſter Lloyd“ ſagt: „Geſchichten aus Steiermark“, „Wanderleben“, „Geſtalten aus dem Volke der öſterrei- chiſchen Alpenwelt“, „In der Einöde“ (unſtreitig Roſeg- gers bedeutendſte und vollendetſte Leiſtung), „Aus dem Walde“, Tannenharz und Fichtennadeln“ und endlich

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/rosegger_waldschulmeister_1875
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/rosegger_waldschulmeister_1875/453
Zitationshilfe: Rosegger, Peter: Die Schriften des Waldschulmeisters. Pest, 1875, S. . In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/rosegger_waldschulmeister_1875/453>, abgerufen am 07.08.2022.