Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Sailer, Johann Michael: Über den Selbstmord. München, 1785.

Bild:
<< vorherige Seite

Instruction für dieß Büchlein.
Mensch heißt, mit Einer Stimme zu-
rufen:

Was weinest du?

Wir jauchzen all zusamm', und sind fast wenig --

Empfinde, wer du bist! Du unser König,
Und weinen, du?


Meinen Freunden sage im Fortge-
hen, mit einem Händedruck, daß du
ein Muster seyst, wie ich Moralphilo-
sophie lehre.

Und bey wem die Wahrheit über
alles geht, zu dem sage: Bruder!

[Abbildung]

Erster

Inſtruction fuͤr dieß Buͤchlein.
Menſch heißt, mit Einer Stimme zu-
rufen:

Was weineſt du?

Wir jauchzen all zuſamm’, und ſind faſt wenig —

Empfinde, wer du biſt! Du unſer Koͤnig,
Und weinen, du?


Meinen Freunden ſage im Fortge-
hen, mit einem Haͤndedruck, daß du
ein Muſter ſeyſt, wie ich Moralphilo-
ſophie lehre.

Und bey wem die Wahrheit uͤber
alles geht, zu dem ſage: Bruder!

[Abbildung]

Erſter
<TEI>
  <text>
    <front>
      <div n="1">
        <p><pb facs="#f0012"/><fw place="top" type="header">In&#x017F;truction fu&#x0364;r dieß Bu&#x0364;chlein.</fw><lb/>
Men&#x017F;ch heißt, mit Einer Stimme zu-<lb/>
rufen:</p><lb/>
        <p>Was weine&#x017F;t du?</p><lb/>
        <p>Wir jauchzen all zu&#x017F;amm&#x2019;, und &#x017F;ind fa&#x017F;t wenig &#x2014;</p><lb/>
        <p>Empfinde, wer du bi&#x017F;t! Du un&#x017F;er Ko&#x0364;nig,<lb/>
Und weinen, du?</p><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
        <p>Meinen Freunden &#x017F;age im Fortge-<lb/>
hen, mit einem Ha&#x0364;ndedruck, daß du<lb/>
ein Mu&#x017F;ter &#x017F;ey&#x017F;t, wie ich Moralphilo-<lb/>
&#x017F;ophie lehre.</p><lb/>
        <p>Und bey wem die <hi rendition="#g">Wahrheit</hi> u&#x0364;ber<lb/>
alles geht, zu dem &#x017F;age: Bruder!</p><lb/>
        <figure rendition="#c"/><lb/>
        <fw place="bottom" type="catch"> <hi rendition="#b">Er&#x017F;ter</hi> </fw>
      </div>
    </front>
    <body><lb/>
    </body>
  </text>
</TEI>
[0012] Inſtruction fuͤr dieß Buͤchlein. Menſch heißt, mit Einer Stimme zu- rufen: Was weineſt du? Wir jauchzen all zuſamm’, und ſind faſt wenig — Empfinde, wer du biſt! Du unſer Koͤnig, Und weinen, du? Meinen Freunden ſage im Fortge- hen, mit einem Haͤndedruck, daß du ein Muſter ſeyſt, wie ich Moralphilo- ſophie lehre. Und bey wem die Wahrheit uͤber alles geht, zu dem ſage: Bruder! [Abbildung] Erſter

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/sailer_selbstmord_1785
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/sailer_selbstmord_1785/12
Zitationshilfe: Sailer, Johann Michael: Über den Selbstmord. München, 1785, S. . In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/sailer_selbstmord_1785/12>, abgerufen am 14.05.2021.