Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Schröder, Ernst: Vorlesungen über die Algebra der Logik. Bd. 2, Abt. 2. Leipzig, 1905.

Bild:
<< vorherige Seite

Verlag von B. G. Teubner in Leipzig.


Encyklopädie der Mathematischen Wissenschaften, mit Einschluß ihrer
Anwendungen. Hrsg. im Auftrage der Akademien der Wissenschaften zu Göttingen,
Leipzig, München und Wien, sowie unter Mitwirkung zahlreicher Fachgenossen.
In 7 Bänden zu je 6--8 Heften. gr. 8. geh.
[Spaltenumbruch]

Bisher erschien:

I. Arithmetik und Algebra, 2 Teile, red. von
W. Frz. Meyer.
I. Teil. [XXXVIII u. 554 S.] geh. M. 17. --,
in Halbfranz geb. M. 20. --
II. Teil. [X u. S. 555--1197.] geh. M. 19. --,
in Halbfranz geb. M. 22. --
II. Analysis, 2 Teile, red. von H. Burkhardt und
W. Wirtinger.
I. Teil. Heft: 1. [160 S.] 1899. M. 4. 80; 2./3. [240 S.]
1900. M. 7. 50; 4. [160 S.] M. 4. 80. 5. [199 S.]
1904. M. 6. --
II. Teil. Heft: 1. [175 S.] 1901. M. 5. 20.
III. Geometrie, 3 Teile, red. von W. Frz. Meyer.
II. Teil. Heft: 1. [160 S.] 1903. M. 4. 80.
II. Teil. Heft: 2. [96 S.] 1904. M. 2. 80.
III. Teil. Heft: 1. [183 S.] 1902. M. 5. 40.
-------- Heft: 2/3. [256 S.] 1903. M. 6. 80.
[Spaltenumbruch]
IV. Mechanik, 2 Teile, red. von F. Klein u. C.H. Müller.
I. Teil. I. Abt. Heft: 1. [121 S.] 1901 M. 3. 40;
2. [156 S.] 1902. M. 4. 60. 3. [156 S.]
1903. M. 4. 60.
---- II. Abt. Heft: 1. [152 S.] 1904. M. 4. 40.
II. Teil. Heft: 1. [147 S.] 1901. M. 3. 80; 2. [131 S.]
1903. M. 3. 80.
V. Physik, 2 Teile, red. von A. Sommerfeld.
I. Teil. Heft: 1. [160 S.] 1903. M. 4. 80.
-------- Heft: 2. [159 S] 1905. M. 4. 80.
II. Teil. Heft: 1. [280 S.] 1904. M. 8. --

Unter der Presse:

VI. 1: Geodäsie und Geophysik,
red. von Ph. Furtwängler und E. Wiechert.

VI. 2: Astronomie, red. von K. Schwarzschild.

In Vorbereitung:

VII. Historische, philosophische und didaktische
Fragen
behandelnd, sowie Generalregister.
Encyclopedie des sciences mathematiques pures et appliquees. Publiee
sous les auspices des Academies des sciences de Göttingue, de Leipzig, de
Munich et de Vienne avec la collaboration de nombreux savants. Edition francaise,
redigee et publiee d'apres l'edition allemande sous la direction de Jules Molk,
professeur a l'universite de Nancy. En sept tomes. Tome I: vol. 1, fasc. 1.
[160 pag.] gr. 8. 1904. n. M. 4. --

Ahrens, Dr. W., Scherz und Ernst in der Mathematik. Geflügelte und un-
geflügelte Worte. [X u. 522 S.] gr. 8. 1904. In Leinw. geb. n. M. 8. --
Bachmann, Dr. Paul, Professor in Weimar, Zahlentheorie. Versuch einer Gesamt-
darstellung dieser Wissenschaft in ihren Hauptteilen. Fünfter Teil. Allgemeine
Arithmetik der Zahlenkörper. [XXII u. 548 S.] gr. 8. 1905. geh. n. M. 16. --,
in Leinw. geb. n. M. 17. --
Bauer, Geheimrat Dr. Gustav, Professor an der Universität München, Vorlesungen
über Algebra
. Herausgegeben vom Mathematischen Verein München. Mit
dem Porträt Gustav Bauers als Titelbild und 11 Figuren im Text. [VI u. 396 S.]
gr. 8. 1903. geh. n. M. 12. --, geb. n. M. 13. --
Bruns, Dr. Heinrich, Professor an der Universität Leipzig, Wahrscheinlichkeits-
rechnung und Kollektivmaßlehre
. [VIII u. 310 S. u. Anhang 18 S.] gr. 8.
1906. In Leinw. geb. ca. n. M. 8. --
Cesaro, Ernesto, Professor der Mathematik an der Königl. Universität zu Neapel,
elementares Lehrbuch der algebraischen Analysis und der Infini-
tesimalrechnung
. Mit zahlreichen Übungsbeispielen. Nach einem Manuskript
d. Verf. deutsch hrsg. von Dr. G. Kowalewski, Professor an der Universität Greifswald.
Mit 97 Figuren im Text. [VI u. 894 S.] gr. 8. 1904. In Leinw. geb. n. M. 15. --
Fisher, Dr. phil. Irving, Professor der Nationalökonomie an der Yale Universität,
kurze Einleitung in die Differential- und Integralrechnung (Infini-
tesimalrechnung
). Aus der durch mehrere Verbesserungen des Verfassers
vervollständigten dritten englischen Ausgabe übersetzt von N. Pinkus. Mit 11 Fi-
guren im Text. [VI u. 72 S.] gr. 8. 1904. In Leinw. geb. n. M. 1. 80.
Genocchi, Angelo, Differentialrechnung und Anfangsgründe der Inte-
gralrechnung
, herausgegeben von Giuseppe Peano. Autorisierte deutsche Über-
setzung von Professor Dr. G. Bohlmann in Berlin und A. Schepp, weiland Ober-
leutnant a. D. in Wiesbaden. Mit einem Vorwort von A. Mayer. [VII u. 399 S.]
gr. 8. 1899. In Leinw. geb. n. M 12. --

Verlag von B. G. Teubner in Leipzig.


Encyklopädie der Mathematischen Wissenschaften, mit Einschluß ihrer
Anwendungen. Hrsg. im Auftrage der Akademien der Wissenschaften zu Göttingen,
Leipzig, München und Wien, sowie unter Mitwirkung zahlreicher Fachgenossen.
In 7 Bänden zu je 6—8 Heften. gr. 8. geh.
[Spaltenumbruch]

Bisher erschien:

I. Arithmetik und Algebra, 2 Teile, red. von
W. Frz. Meyer.
I. Teil. [XXXVIII u. 554 S.] geh. ℳ. 17. —,
in Halbfranz geb. ℳ. 20. —
II. Teil. [X u. S. 555—1197.] geh. ℳ. 19. —,
in Halbfranz geb. ℳ. 22. —
II. Analysis, 2 Teile, red. von H. Burkhardt und
W. Wirtinger.
I. Teil. Heft: 1. [160 S.] 1899. ℳ. 4. 80; 2./3. [240 S.]
1900. ℳ. 7. 50; 4. [160 S.] ℳ. 4. 80. 5. [199 S.]
1904. ℳ. 6. —
II. Teil. Heft: 1. [175 S.] 1901. ℳ. 5. 20.
III. Geometrie, 3 Teile, red. von W. Frz. Meyer.
II. Teil. Heft: 1. [160 S.] 1903. ℳ. 4. 80.
II. Teil. Heft: 2. [96 S.] 1904. ℳ. 2. 80.
III. Teil. Heft: 1. [183 S.] 1902. ℳ. 5. 40.
———— Heft: 2/3. [256 S.] 1903. ℳ. 6. 80.
[Spaltenumbruch]
IV. Mechanik, 2 Teile, red. von F. Klein u. C.H. Müller.
I. Teil. I. Abt. Heft: 1. [121 S.] 1901 ℳ. 3. 40;
2. [156 S.] 1902. ℳ. 4. 60. 3. [156 S.]
1903. ℳ. 4. 60.
—— II. Abt. Heft: 1. [152 S.] 1904. ℳ. 4. 40.
II. Teil. Heft: 1. [147 S.] 1901. ℳ. 3. 80; 2. [131 S.]
1903. ℳ. 3. 80.
V. Physik, 2 Teile, red. von A. Sommerfeld.
I. Teil. Heft: 1. [160 S.] 1903. ℳ. 4. 80.
———— Heft: 2. [159 S] 1905. ℳ. 4. 80.
II. Teil. Heft: 1. [280 S.] 1904. ℳ. 8. —

Unter der Presse:

VI. 1: Geodäsie und Geophysik,
red. von Ph. Furtwängler und E. Wiechert.

VI. 2: Astronomie, red. von K. Schwarzschild.

In Vorbereitung:

VII. Historische, philosophische und didaktische
Fragen
behandelnd, sowie Generalregister.
Encyclopédie des sciences mathématiques pures et appliquées. Publiée
sous les auspices des Académies des sciences de Göttingue, de Leipzig, de
Munich et de Vienne avec la collaboration de nombreux savants. Édition française,
rédigée et publiée d’après l’édition allemande sous la direction de Jules Molk,
professeur à l’université de Nancy. En sept tomes. Tome I: vol. 1, fasc. 1.
[160 pag.] gr. 8. 1904. n. ℳ. 4. —

Ahrens, Dr. W., Scherz und Ernst in der Mathematik. Geflügelte und un-
geflügelte Worte. [X u. 522 S.] gr. 8. 1904. In Leinw. geb. n. ℳ. 8. —
Bachmann, Dr. Paul, Professor in Weimar, Zahlentheorie. Versuch einer Gesamt-
darstellung dieser Wissenschaft in ihren Hauptteilen. Fünfter Teil. Allgemeine
Arithmetik der Zahlenkörper. [XXII u. 548 S.] gr. 8. 1905. geh. n. ℳ. 16. —,
in Leinw. geb. n. ℳ. 17. —
Bauer, Geheimrat Dr. Gustav, Professor an der Universität München, Vorlesungen
über Algebra
. Herausgegeben vom Mathematischen Verein München. Mit
dem Porträt Gustav Bauers als Titelbild und 11 Figuren im Text. [VI u. 396 S.]
gr. 8. 1903. geh. n. ℳ. 12. —, geb. n. ℳ. 13. —
Bruns, Dr. Heinrich, Professor an der Universität Leipzig, Wahrscheinlichkeits-
rechnung und Kollektivmaßlehre
. [VIII u. 310 S. u. Anhang 18 S.] gr. 8.
1906. In Leinw. geb. ca. n. ℳ. 8. —
Cesàro, Ernesto, Professor der Mathematik an der Königl. Universität zu Neapel,
elementares Lehrbuch der algebraischen Analysis und der Infini-
tesimalrechnung
. Mit zahlreichen Übungsbeispielen. Nach einem Manuskript
d. Verf. deutsch hrsg. von Dr. G. Kowalewski, Professor an der Universität Greifswald.
Mit 97 Figuren im Text. [VI u. 894 S.] gr. 8. 1904. In Leinw. geb. n. ℳ. 15. —
Fisher, Dr. phil. Irving, Professor der Nationalökonomie an der Yale Universität,
kurze Einleitung in die Differential- und Integralrechnung (Infini-
tesimalrechnung
). Aus der durch mehrere Verbesserungen des Verfassers
vervollständigten dritten englischen Ausgabe übersetzt von N. Pinkus. Mit 11 Fi-
guren im Text. [VI u. 72 S.] gr. 8. 1904. In Leinw. geb. n. ℳ. 1. 80.
Genocchi, Angelo, Differentialrechnung und Anfangsgründe der Inte-
gralrechnung
, herausgegeben von Giuseppe Peano. Autorisierte deutsche Über-
setzung von Professor Dr. G. Bohlmann in Berlin und A. Schepp, weiland Ober-
leutnant a. D. in Wiesbaden. Mit einem Vorwort von A. Mayer. [VII u. 399 S.]
gr. 8. 1899. In Leinw. geb. n. ℳ 12. —
<TEI>
  <text>
    <front>
      <pb facs="#f0008"/>
      <div type="advertisement">
        <p> <hi rendition="#c">Verlag von <hi rendition="#b">B. G. Teubner</hi> in <hi rendition="#g">Leipzig</hi>.</hi> </p><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
        <list>
          <item>Encyklopädie <hi rendition="#g">der Mathematischen Wissenschaften</hi>, mit Einschluß ihrer<lb/>
Anwendungen. Hrsg. im Auftrage der Akademien der Wissenschaften zu Göttingen,<lb/>
Leipzig, München und Wien, sowie unter Mitwirkung zahlreicher Fachgenossen.<lb/>
In 7 Bänden zu je 6&#x2014;8 Heften. gr. 8. geh.</item>
        </list><lb/>
        <cb/>
        <p> <hi rendition="#c"><hi rendition="#g">Bisher erschien</hi>:</hi> </p><lb/>
        <list>
          <item>I. <hi rendition="#b">Arithmetik und Algebra,</hi> 2 Teile, red. von<lb/><hi rendition="#b">W. Frz. Meyer.</hi><lb/><list><item>I. Teil. [XXXVIII u. 554 S.] geh. &#x2133;. 17. &#x2014;,<lb/>
in Halbfranz geb. &#x2133;. 20. &#x2014;</item><lb/><item>II. Teil. [X u. S. 555&#x2014;1197.] geh. &#x2133;. 19. &#x2014;,<lb/>
in Halbfranz geb. &#x2133;. 22. &#x2014;</item></list></item><lb/>
          <item>II. <hi rendition="#b">Analysis,</hi> 2 Teile, red. von <hi rendition="#b">H. Burkhardt</hi> und<lb/><hi rendition="#b">W. Wirtinger.</hi><lb/><list><item>I. Teil. Heft: 1. [160 S.] 1899. &#x2133;. 4. 80; 2./3. [240 S.]<lb/>
1900. &#x2133;. 7. 50; 4. [160 S.] &#x2133;. 4. 80. 5. [199 S.]<lb/>
1904. &#x2133;. 6. &#x2014;</item><lb/><item>II. Teil. Heft: 1. [175 S.] 1901. &#x2133;. 5. 20.</item></list></item><lb/>
          <item>III. <hi rendition="#b">Geometrie,</hi> 3 Teile, red. von <hi rendition="#b">W. Frz. Meyer.</hi><lb/><list><item>II. Teil. Heft: 1. [160 S.] 1903. &#x2133;. 4. 80.</item><lb/><item>II. Teil. Heft: 2. [96 S.] 1904. &#x2133;. 2. 80.</item><lb/><item>III. Teil. Heft: 1. [183 S.] 1902. &#x2133;. 5. 40.</item><lb/><item>&#x2014;&#x2014;&#x2014;&#x2014; Heft: 2/3. [256 S.] 1903. &#x2133;. 6. 80.</item></list></item>
        </list><lb/>
        <cb/>
        <list>
          <item>IV. <hi rendition="#b">Mechanik,</hi> 2 Teile, red. von <hi rendition="#b">F. Klein</hi> u. <hi rendition="#b">C.H. Müller.</hi><lb/><list><item>I. Teil. I. Abt. Heft: 1. [121 S.] 1901 &#x2133;. 3. 40;<lb/>
2. [156 S.] 1902. &#x2133;. 4. 60. 3. [156 S.]<lb/>
1903. &#x2133;. 4. 60.</item><lb/><item>&#x2014;&#x2014; II. Abt. Heft: 1. [152 S.] 1904. &#x2133;. 4. 40.</item><lb/><item>II. Teil. Heft: 1. [147 S.] 1901. &#x2133;. 3. 80; 2. [131 S.]<lb/>
1903. &#x2133;. 3. 80.</item></list></item><lb/>
          <item>V. <hi rendition="#b">Physik,</hi> 2 Teile, red. von <hi rendition="#b">A. Sommerfeld.</hi><lb/><list><item>I. Teil. Heft: 1. [160 S.] 1903. &#x2133;. 4. 80.</item><lb/><item>&#x2014;&#x2014;&#x2014;&#x2014; Heft: 2. [159 S] 1905. &#x2133;. 4. 80.</item><lb/><item>II. Teil. Heft: 1. [280 S.] 1904. &#x2133;. 8. &#x2014;</item></list></item>
        </list><lb/>
        <p> <hi rendition="#c"><hi rendition="#g">Unter der Presse</hi>:</hi> </p><lb/>
        <p> <hi rendition="#c">VI. 1: <hi rendition="#b">Geodäsie</hi> und <hi rendition="#b">Geophysik,</hi><lb/>
red. von <hi rendition="#b">Ph. Furtwängler</hi> und <hi rendition="#b">E. Wiechert.</hi></hi> </p><lb/>
        <list>
          <item>VI. 2: <hi rendition="#b">Astronomie,</hi> red. von K. Schwarzschild.</item>
        </list><lb/>
        <p> <hi rendition="#c"><hi rendition="#g">In Vorbereitung</hi>:</hi> </p><lb/>
        <list>
          <item>VII. <hi rendition="#b">Historische, philosophische</hi> und <hi rendition="#b">didaktische<lb/>
Fragen</hi> behandelnd, sowie <hi rendition="#b">Generalregister.</hi></item><lb/>
          <item><hi rendition="#b">Encyclopédie</hi><hi rendition="#g">des sciences mathématiques pures et appliquées</hi>. Publiée<lb/>
sous les auspices des Académies des sciences de Göttingue, de Leipzig, de<lb/>
Munich et de Vienne avec la collaboration de nombreux savants. Édition française,<lb/>
rédigée et publiée d&#x2019;après l&#x2019;édition allemande sous la direction de <hi rendition="#k">Jules Molk</hi>,<lb/>
professeur à l&#x2019;université de Nancy. En sept tomes. Tome I: vol. 1, fasc. 1.<lb/>
[160 pag.] gr. 8. 1904. n. &#x2133;. 4. &#x2014;</item>
        </list><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
        <list>
          <item><hi rendition="#b">Ahrens,</hi> Dr. <hi rendition="#b">W.,</hi> <hi rendition="#g">Scherz und Ernst in der Mathematik</hi>. Geflügelte und un-<lb/>
geflügelte Worte. [X u. 522 S.] gr. 8. 1904. In Leinw. geb. n. &#x2133;. 8. &#x2014;</item><lb/>
          <item><hi rendition="#b">Bachmann,</hi> Dr. <hi rendition="#b">Paul,</hi> Professor in Weimar, <hi rendition="#g">Zahlentheorie</hi>. Versuch einer Gesamt-<lb/>
darstellung dieser Wissenschaft in ihren Hauptteilen. <hi rendition="#g">Fünfter Teil</hi>. Allgemeine<lb/>
Arithmetik der Zahlenkörper. [XXII u. 548 S.] gr. 8. 1905. geh. n. &#x2133;. 16. &#x2014;,<lb/>
in Leinw. geb. n. &#x2133;. 17. &#x2014;</item><lb/>
          <item><hi rendition="#b">Bauer,</hi> Geheimrat Dr. <hi rendition="#b">Gustav,</hi> Professor an der Universität München, <hi rendition="#g">Vorlesungen<lb/>
über Algebra</hi>. Herausgegeben vom Mathematischen Verein München. Mit<lb/>
dem Porträt Gustav Bauers als Titelbild und 11 Figuren im Text. [VI u. 396 S.]<lb/>
gr. 8. 1903. geh. n. &#x2133;. 12. &#x2014;, geb. n. &#x2133;. 13. &#x2014;</item><lb/>
          <item><hi rendition="#b">Bruns,</hi> Dr. <hi rendition="#b">Heinrich,</hi> Professor an der Universität Leipzig, <hi rendition="#g">Wahrscheinlichkeits-<lb/>
rechnung und Kollektivmaßlehre</hi>. [VIII u. 310 S. u. Anhang 18 S.] gr. 8.<lb/>
1906. In Leinw. geb. ca. n. &#x2133;. 8. &#x2014;</item><lb/>
          <item><hi rendition="#b">Cesàro, Ernesto,</hi> Professor der Mathematik an der Königl. Universität zu Neapel,<lb/><hi rendition="#g">elementares Lehrbuch der algebraischen Analysis und der Infini-<lb/>
tesimalrechnung</hi>. Mit zahlreichen Übungsbeispielen. Nach einem Manuskript<lb/>
d. Verf. deutsch hrsg. von Dr. G. <hi rendition="#k">Kowalewski</hi>, Professor an der Universität Greifswald.<lb/>
Mit 97 Figuren im Text. [VI u. 894 S.] gr. 8. 1904. In Leinw. geb. n. &#x2133;. 15. &#x2014;</item><lb/>
          <item><hi rendition="#b">Fisher,</hi> Dr. phil. <hi rendition="#b">Irving,</hi> Professor der Nationalökonomie an der Yale Universität,<lb/><hi rendition="#g">kurze Einleitung in die Differential- und Integralrechnung</hi> (<hi rendition="#g">Infini-<lb/>
tesimalrechnung</hi>). Aus der durch mehrere Verbesserungen des Verfassers<lb/>
vervollständigten dritten englischen Ausgabe übersetzt von N. <hi rendition="#k">Pinkus</hi>. Mit 11 Fi-<lb/>
guren im Text. [VI u. 72 S.] gr. 8. 1904. In Leinw. geb. n. &#x2133;. 1. 80.</item><lb/>
          <item><hi rendition="#b">Genocchi, Angelo</hi>, <hi rendition="#g">Differentialrechnung und Anfangsgründe der Inte-<lb/>
gralrechnung</hi>, herausgegeben von <hi rendition="#k">Giuseppe Peano</hi>. Autorisierte deutsche Über-<lb/>
setzung von Professor Dr. G. <hi rendition="#k">Bohlmann</hi> in Berlin und A. <hi rendition="#k">Schepp</hi>, weiland Ober-<lb/>
leutnant a. D. in Wiesbaden. Mit einem Vorwort von A. <hi rendition="#k">Mayer</hi>. [VII u. 399 S.]<lb/>
gr. 8. 1899. In Leinw. geb. n. &#x2133; 12. &#x2014;</item>
        </list>
      </div><lb/>
    </front>
  </text>
</TEI>
[0008] Verlag von B. G. Teubner in Leipzig. Encyklopädie der Mathematischen Wissenschaften, mit Einschluß ihrer Anwendungen. Hrsg. im Auftrage der Akademien der Wissenschaften zu Göttingen, Leipzig, München und Wien, sowie unter Mitwirkung zahlreicher Fachgenossen. In 7 Bänden zu je 6—8 Heften. gr. 8. geh. Bisher erschien: I. Arithmetik und Algebra, 2 Teile, red. von W. Frz. Meyer. I. Teil. [XXXVIII u. 554 S.] geh. ℳ. 17. —, in Halbfranz geb. ℳ. 20. — II. Teil. [X u. S. 555—1197.] geh. ℳ. 19. —, in Halbfranz geb. ℳ. 22. — II. Analysis, 2 Teile, red. von H. Burkhardt und W. Wirtinger. I. Teil. Heft: 1. [160 S.] 1899. ℳ. 4. 80; 2./3. [240 S.] 1900. ℳ. 7. 50; 4. [160 S.] ℳ. 4. 80. 5. [199 S.] 1904. ℳ. 6. — II. Teil. Heft: 1. [175 S.] 1901. ℳ. 5. 20. III. Geometrie, 3 Teile, red. von W. Frz. Meyer. II. Teil. Heft: 1. [160 S.] 1903. ℳ. 4. 80. II. Teil. Heft: 2. [96 S.] 1904. ℳ. 2. 80. III. Teil. Heft: 1. [183 S.] 1902. ℳ. 5. 40. ———— Heft: 2/3. [256 S.] 1903. ℳ. 6. 80. IV. Mechanik, 2 Teile, red. von F. Klein u. C.H. Müller. I. Teil. I. Abt. Heft: 1. [121 S.] 1901 ℳ. 3. 40; 2. [156 S.] 1902. ℳ. 4. 60. 3. [156 S.] 1903. ℳ. 4. 60. —— II. Abt. Heft: 1. [152 S.] 1904. ℳ. 4. 40. II. Teil. Heft: 1. [147 S.] 1901. ℳ. 3. 80; 2. [131 S.] 1903. ℳ. 3. 80. V. Physik, 2 Teile, red. von A. Sommerfeld. I. Teil. Heft: 1. [160 S.] 1903. ℳ. 4. 80. ———— Heft: 2. [159 S] 1905. ℳ. 4. 80. II. Teil. Heft: 1. [280 S.] 1904. ℳ. 8. — Unter der Presse: VI. 1: Geodäsie und Geophysik, red. von Ph. Furtwängler und E. Wiechert. VI. 2: Astronomie, red. von K. Schwarzschild. In Vorbereitung: VII. Historische, philosophische und didaktische Fragen behandelnd, sowie Generalregister. Encyclopédie des sciences mathématiques pures et appliquées. Publiée sous les auspices des Académies des sciences de Göttingue, de Leipzig, de Munich et de Vienne avec la collaboration de nombreux savants. Édition française, rédigée et publiée d’après l’édition allemande sous la direction de Jules Molk, professeur à l’université de Nancy. En sept tomes. Tome I: vol. 1, fasc. 1. [160 pag.] gr. 8. 1904. n. ℳ. 4. — Ahrens, Dr. W., Scherz und Ernst in der Mathematik. Geflügelte und un- geflügelte Worte. [X u. 522 S.] gr. 8. 1904. In Leinw. geb. n. ℳ. 8. — Bachmann, Dr. Paul, Professor in Weimar, Zahlentheorie. Versuch einer Gesamt- darstellung dieser Wissenschaft in ihren Hauptteilen. Fünfter Teil. Allgemeine Arithmetik der Zahlenkörper. [XXII u. 548 S.] gr. 8. 1905. geh. n. ℳ. 16. —, in Leinw. geb. n. ℳ. 17. — Bauer, Geheimrat Dr. Gustav, Professor an der Universität München, Vorlesungen über Algebra. Herausgegeben vom Mathematischen Verein München. Mit dem Porträt Gustav Bauers als Titelbild und 11 Figuren im Text. [VI u. 396 S.] gr. 8. 1903. geh. n. ℳ. 12. —, geb. n. ℳ. 13. — Bruns, Dr. Heinrich, Professor an der Universität Leipzig, Wahrscheinlichkeits- rechnung und Kollektivmaßlehre. [VIII u. 310 S. u. Anhang 18 S.] gr. 8. 1906. In Leinw. geb. ca. n. ℳ. 8. — Cesàro, Ernesto, Professor der Mathematik an der Königl. Universität zu Neapel, elementares Lehrbuch der algebraischen Analysis und der Infini- tesimalrechnung. Mit zahlreichen Übungsbeispielen. Nach einem Manuskript d. Verf. deutsch hrsg. von Dr. G. Kowalewski, Professor an der Universität Greifswald. Mit 97 Figuren im Text. [VI u. 894 S.] gr. 8. 1904. In Leinw. geb. n. ℳ. 15. — Fisher, Dr. phil. Irving, Professor der Nationalökonomie an der Yale Universität, kurze Einleitung in die Differential- und Integralrechnung (Infini- tesimalrechnung). Aus der durch mehrere Verbesserungen des Verfassers vervollständigten dritten englischen Ausgabe übersetzt von N. Pinkus. Mit 11 Fi- guren im Text. [VI u. 72 S.] gr. 8. 1904. In Leinw. geb. n. ℳ. 1. 80. Genocchi, Angelo, Differentialrechnung und Anfangsgründe der Inte- gralrechnung, herausgegeben von Giuseppe Peano. Autorisierte deutsche Über- setzung von Professor Dr. G. Bohlmann in Berlin und A. Schepp, weiland Ober- leutnant a. D. in Wiesbaden. Mit einem Vorwort von A. Mayer. [VII u. 399 S.] gr. 8. 1899. In Leinw. geb. n. ℳ 12. —

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/schroeder_logik0202_1905
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/schroeder_logik0202_1905/8
Zitationshilfe: Schröder, Ernst: Vorlesungen über die Algebra der Logik. Bd. 2, Abt. 2. Leipzig, 1905, S. . In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/schroeder_logik0202_1905/8>, abgerufen am 24.06.2022.