Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Schwappach, Adam: Forstpolitik, Jagd- und Fischereipolitik. Leipzig, 1894.

Bild:
<< vorherige Seite
Bibliographie.

Bestimmungen, Gesetzliche, über Gemeinde-Waldungen u. Gehöferschaften. Trier
1893.

Grebe, C. F. A., Die Beaufsichtigung der Privatwaldungen von Seiten des Staates.
Eisenach 1845.

v. Heimburg, C., Beitrag zur Frage der Beforstung öder und unkultivirter, im
Privatbesitze befindlicher Sand- und Moorflächen, mit besond. Berücksichtigung
des Kommissions-Entwurfes eines Gesetzes für das Herzogth. Oldenburg über die
Beförderung von Waldkulturen. Oldenburg 1884.

Heiss, L., Der Wald und die Gesetzgebung. Berlin 1875.

Herrfeldt, C. E., Ist die Forstwissenschaft der Privaten von allen Fesseln der Forst-
Polizey zu entbinden? s. u. A. I.

Höffler, C. J. W., Die Staats-Oberaufsicht über das Privat-Waldeigenthum in der
preussischen Rheinprovinz. Koblenz (1862).

Jäger, Das württembergische Gemeindewaldgesetz, s. u. A. III.

Krutina, F., Die Gemeinde-Forstverwaltung im Grossherzogthum Baden. Karls-
ruhe 1874.

Muncke, Th., Das badische Forstgesetz u. s. w., s. u. A. III.

Oehlschläger, O., und A. Bernhardt, Die Gesetze über:

1. Die Verwaltung und Bewirtschaftung von Waldungen der Gemeinden und
öffentlichen Anstalten, sowie über:

2. Schutzwaldungen und Waldgenossenschaften. Berlin 1878.

Voranschlag der Forst- und Landverwaltung der Stadt Aarau pro 1885. Aarau 1884.

Weise, Die Taxation der Privat- und Gemeindeforsten. Ebda. 1883.

XV. Die Forstsicherheitspolizei. 1)

Borchardt, Der Holzdiebstahl in seinen Ursachen, Folgen und Umfang. Berlin 1842.

Brumhard, A., Versuch zur Begründung einer zeitgemässen Forststrafgesetzgebung.
Offenbach 1833.

Daude, P., Das Feld- und Forstpolizeigesetz vom 1. April 1880. Mit Erläuterung.
Berlin, 1880, 3. verm. Aufl. 1885.

Dienst-Instruktion für die Königl. Preussischen Förster vom 23. Oktober 1868.

Feld- u. Forstpolizei-Gesetz, Das, vom 1. April 1880. Gesetz, betr. den Forst-
diebstahl vom 15. April 1878. [Ausg. Burmester und Stempell.] Berlin 1878,
2. Aufl. 1885.

--. Vom 1. April 1880. Mit Sachregister [Ausg. Kern]. Breslau 1880, 2. Aufl. 1885.

Gravius, G., Les incendies de forets en Algerie. Leurs causes vraies et leurs re-
medes. Constantine et Paris 1866.

Holzdiebstahl, Der, und die Errichtung öffentlicher Holzverkauf-Anstalten im Ober-
erzgebirge. Grimma 1841.

Kauschinger, Die Lehre vom Waldschutz und der Forstpolizei. Aschaffenburg 1848.

Rotering, F., Feld- und Forst-Polizei-Gesetz vom 1. April 1880. Textausgabe mit
Anmerkungen. Berlin 1892.

Schönfeld, Das preussische Forstdiebstahlsgesetz vom 15. April 1878, bearb. 12.
VIII, 118 S. Berlin, H. W. Müller, 1884.

Seitz, G. F., Über Forst- und Jagdfrevel und deren Bestrafung nach der Provinzial-
verordnung des ehemaligen Fürstenthums Baireuth. Fürth 1817.

Seutter, A. L. v., Die Forst-Polizei-Strafgesetzgebung wissenschaftlich begründet.
Mannheim 1831.

v. Sponek, C. Fr., Über den Holzdiebstahl. Heidelberg 1823.

Vischer, G. D., Über den Holzdiebstahl. Stuttgart 1820.

Ziegner-Gnüchtel, H., Der Forstdiebstahl. Darstellungen aus dem in Deutschland
geltenden Rechte. (Aus "Zeitschr. f. d. ges. Strafrechtswissenschaft"). Berlin 1888.


1) Vgl. hierzu die Litteratur unter A. III.
Schwappach, Forstpolitik. 25
Bibliographie.

Bestimmungen, Gesetzliche, über Gemeinde-Waldungen u. Gehöferschaften. Trier
1893.

Grebe, C. F. A., Die Beaufsichtigung der Privatwaldungen von Seiten des Staates.
Eisenach 1845.

v. Heimburg, C., Beitrag zur Frage der Beforstung öder und unkultivirter, im
Privatbesitze befindlicher Sand- und Moorflächen, mit besond. Berücksichtigung
des Kommissions-Entwurfes eines Gesetzes für das Herzogth. Oldenburg über die
Beförderung von Waldkulturen. Oldenburg 1884.

Heiss, L., Der Wald und die Gesetzgebung. Berlin 1875.

Herrfeldt, C. E., Ist die Forstwissenschaft der Privaten von allen Fesseln der Forst-
Polizey zu entbinden? s. u. A. I.

Höffler, C. J. W., Die Staats-Oberaufsicht über das Privat-Waldeigenthum in der
preuſsischen Rheinprovinz. Koblenz (1862).

Jäger, Das württembergische Gemeindewaldgesetz, s. u. A. III.

Krutina, F., Die Gemeinde-Forstverwaltung im Groſsherzogthum Baden. Karls-
ruhe 1874.

Muncke, Th., Das badische Forstgesetz u. s. w., s. u. A. III.

Oehlschläger, O., und A. Bernhardt, Die Gesetze über:

1. Die Verwaltung und Bewirtschaftung von Waldungen der Gemeinden und
öffentlichen Anstalten, sowie über:

2. Schutzwaldungen und Waldgenossenschaften. Berlin 1878.

Voranschlag der Forst- und Landverwaltung der Stadt Aarau pro 1885. Aarau 1884.

Weise, Die Taxation der Privat- und Gemeindeforsten. Ebda. 1883.

XV. Die Forstsicherheitspolizei. 1)

Borchardt, Der Holzdiebstahl in seinen Ursachen, Folgen und Umfang. Berlin 1842.

Brumhard, A., Versuch zur Begründung einer zeitgemäſsen Forststrafgesetzgebung.
Offenbach 1833.

Daude, P., Das Feld- und Forstpolizeigesetz vom 1. April 1880. Mit Erläuterung.
Berlin, 1880, 3. verm. Aufl. 1885.

Dienst-Instruktion für die Königl. Preuſsischen Förster vom 23. Oktober 1868.

Feld- u. Forstpolizei-Gesetz, Das, vom 1. April 1880. Gesetz, betr. den Forst-
diebstahl vom 15. April 1878. [Ausg. Burmester und Stempell.] Berlin 1878,
2. Aufl. 1885.

—. Vom 1. April 1880. Mit Sachregister [Ausg. Kern]. Breslau 1880, 2. Aufl. 1885.

Gravius, G., Les incendies de forêts en Algérie. Leurs causes vraies et leurs re-
mèdes. Constantine et Paris 1866.

Holzdiebstahl, Der, und die Errichtung öffentlicher Holzverkauf-Anstalten im Ober-
erzgebirge. Grimma 1841.

Kauschinger, Die Lehre vom Waldschutz und der Forstpolizei. Aschaffenburg 1848.

Rotering, F., Feld- und Forst-Polizei-Gesetz vom 1. April 1880. Textausgabe mit
Anmerkungen. Berlin 1892.

Schönfeld, Das preuſsische Forstdiebstahlsgesetz vom 15. April 1878, bearb. 12.
VIII, 118 S. Berlin, H. W. Müller, 1884.

Seitz, G. F., Über Forst- und Jagdfrevel und deren Bestrafung nach der Provinzial-
verordnung des ehemaligen Fürstenthums Baireuth. Fürth 1817.

Seutter, A. L. v., Die Forst-Polizei-Strafgesetzgebung wissenschaftlich begründet.
Mannheim 1831.

v. Sponek, C. Fr., Über den Holzdiebstahl. Heidelberg 1823.

Vischer, G. D., Über den Holzdiebstahl. Stuttgart 1820.

Ziegner-Gnüchtel, H., Der Forstdiebstahl. Darstellungen aus dem in Deutschland
geltenden Rechte. (Aus „Zeitschr. f. d. ges. Strafrechtswissenschaft“). Berlin 1888.


1) Vgl. hierzu die Litteratur unter A. III.
Schwappach, Forstpolitik. 25
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <div n="3">
            <pb facs="#f0403" n="385"/>
            <fw place="top" type="header">Bibliographie.</fw><lb/>
            <p>Bestimmungen, Gesetzliche, über Gemeinde-Waldungen u. Gehöferschaften. Trier<lb/>
1893.</p><lb/>
            <p>Grebe, C. F. A., Die Beaufsichtigung der Privatwaldungen von Seiten des Staates.<lb/>
Eisenach 1845.</p><lb/>
            <p>v. Heimburg, C., Beitrag zur Frage der Beforstung öder und unkultivirter, im<lb/>
Privatbesitze befindlicher Sand- und Moorflächen, mit besond. Berücksichtigung<lb/>
des Kommissions-Entwurfes eines Gesetzes für das Herzogth. Oldenburg über die<lb/>
Beförderung von Waldkulturen. Oldenburg 1884.</p><lb/>
            <p>Heiss, L., Der Wald und die Gesetzgebung. Berlin 1875.</p><lb/>
            <p>Herrfeldt, C. E., Ist die Forstwissenschaft der Privaten von allen Fesseln der Forst-<lb/>
Polizey zu entbinden? s. u. A. I.</p><lb/>
            <p>Höffler, C. J. W., Die Staats-Oberaufsicht über das Privat-Waldeigenthum in der<lb/>
preu&#x017F;sischen Rheinprovinz. Koblenz (1862).</p><lb/>
            <p>Jäger, Das württembergische Gemeindewaldgesetz, s. u. A. III.</p><lb/>
            <p>Krutina, F., Die Gemeinde-Forstverwaltung im Gro&#x017F;sherzogthum Baden. Karls-<lb/>
ruhe 1874.</p><lb/>
            <p>Muncke, Th., Das badische Forstgesetz u. s. w., s. u. A. III.</p><lb/>
            <p>Oehlschläger, O., und A. Bernhardt, Die Gesetze über:</p><lb/>
            <p>1. Die Verwaltung und Bewirtschaftung von Waldungen der Gemeinden und<lb/>
öffentlichen Anstalten, sowie über:</p><lb/>
            <p>2. Schutzwaldungen und Waldgenossenschaften. Berlin 1878.</p><lb/>
            <p>Voranschlag der Forst- und Landverwaltung der Stadt Aarau pro 1885. Aarau 1884.</p><lb/>
            <p>Weise, Die Taxation der Privat- und Gemeindeforsten. Ebda. 1883.</p>
          </div><lb/>
          <div n="3">
            <head> <hi rendition="#b">XV. Die Forstsicherheitspolizei.</hi> <note place="foot" n="1)">Vgl. hierzu die Litteratur unter A. III.</note>
            </head><lb/>
            <p>Borchardt, Der Holzdiebstahl in seinen Ursachen, Folgen und Umfang. Berlin 1842.</p><lb/>
            <p>Brumhard, A., Versuch zur Begründung einer zeitgemä&#x017F;sen Forststrafgesetzgebung.<lb/>
Offenbach 1833.</p><lb/>
            <p>Daude, P., Das Feld- und Forstpolizeigesetz vom 1. April 1880. Mit Erläuterung.<lb/>
Berlin, 1880, 3. verm. Aufl. 1885.</p><lb/>
            <p>Dienst-Instruktion für die Königl. Preu&#x017F;sischen Förster vom 23. Oktober 1868.</p><lb/>
            <p>Feld- u. Forstpolizei-Gesetz, Das, vom 1. April 1880. Gesetz, betr. den Forst-<lb/>
diebstahl vom 15. April 1878. [Ausg. Burmester und Stempell.] Berlin 1878,<lb/>
2. Aufl. 1885.</p><lb/>
            <p>&#x2014;. Vom 1. April 1880. Mit Sachregister [Ausg. Kern]. Breslau 1880, 2. Aufl. 1885.</p><lb/>
            <p>Gravius, G., Les incendies de forêts en Algérie. Leurs causes vraies et leurs re-<lb/>
mèdes. Constantine et Paris 1866.</p><lb/>
            <p>Holzdiebstahl, Der, und die Errichtung öffentlicher Holzverkauf-Anstalten im Ober-<lb/>
erzgebirge. Grimma 1841.</p><lb/>
            <p>Kauschinger, Die Lehre vom Waldschutz und der Forstpolizei. Aschaffenburg 1848.</p><lb/>
            <p>Rotering, F., Feld- und Forst-Polizei-Gesetz vom 1. April 1880. Textausgabe mit<lb/>
Anmerkungen. Berlin 1892.</p><lb/>
            <p>Schönfeld, Das preu&#x017F;sische Forstdiebstahlsgesetz vom 15. April 1878, bearb. 12.<lb/>
VIII, 118 S. Berlin, H. W. Müller, 1884.</p><lb/>
            <p>Seitz, G. F., Über Forst- und Jagdfrevel und deren Bestrafung nach der Provinzial-<lb/>
verordnung des ehemaligen Fürstenthums Baireuth. Fürth 1817.</p><lb/>
            <p>Seutter, A. L. v., Die Forst-Polizei-Strafgesetzgebung wissenschaftlich begründet.<lb/>
Mannheim 1831.</p><lb/>
            <p>v. Sponek, C. Fr., Über den Holzdiebstahl. Heidelberg 1823.</p><lb/>
            <p>Vischer, G. D., Über den Holzdiebstahl. Stuttgart 1820.</p><lb/>
            <p>Ziegner-Gnüchtel, H., Der Forstdiebstahl. Darstellungen aus dem in Deutschland<lb/>
geltenden Rechte. (Aus &#x201E;Zeitschr. f. d. ges. Strafrechtswissenschaft&#x201C;). Berlin 1888.</p>
          </div><lb/>
          <fw place="bottom" type="sig"><hi rendition="#k">Schwappach</hi>, Forstpolitik. 25</fw><lb/>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[385/0403] Bibliographie. Bestimmungen, Gesetzliche, über Gemeinde-Waldungen u. Gehöferschaften. Trier 1893. Grebe, C. F. A., Die Beaufsichtigung der Privatwaldungen von Seiten des Staates. Eisenach 1845. v. Heimburg, C., Beitrag zur Frage der Beforstung öder und unkultivirter, im Privatbesitze befindlicher Sand- und Moorflächen, mit besond. Berücksichtigung des Kommissions-Entwurfes eines Gesetzes für das Herzogth. Oldenburg über die Beförderung von Waldkulturen. Oldenburg 1884. Heiss, L., Der Wald und die Gesetzgebung. Berlin 1875. Herrfeldt, C. E., Ist die Forstwissenschaft der Privaten von allen Fesseln der Forst- Polizey zu entbinden? s. u. A. I. Höffler, C. J. W., Die Staats-Oberaufsicht über das Privat-Waldeigenthum in der preuſsischen Rheinprovinz. Koblenz (1862). Jäger, Das württembergische Gemeindewaldgesetz, s. u. A. III. Krutina, F., Die Gemeinde-Forstverwaltung im Groſsherzogthum Baden. Karls- ruhe 1874. Muncke, Th., Das badische Forstgesetz u. s. w., s. u. A. III. Oehlschläger, O., und A. Bernhardt, Die Gesetze über: 1. Die Verwaltung und Bewirtschaftung von Waldungen der Gemeinden und öffentlichen Anstalten, sowie über: 2. Schutzwaldungen und Waldgenossenschaften. Berlin 1878. Voranschlag der Forst- und Landverwaltung der Stadt Aarau pro 1885. Aarau 1884. Weise, Die Taxation der Privat- und Gemeindeforsten. Ebda. 1883. XV. Die Forstsicherheitspolizei. 1) Borchardt, Der Holzdiebstahl in seinen Ursachen, Folgen und Umfang. Berlin 1842. Brumhard, A., Versuch zur Begründung einer zeitgemäſsen Forststrafgesetzgebung. Offenbach 1833. Daude, P., Das Feld- und Forstpolizeigesetz vom 1. April 1880. Mit Erläuterung. Berlin, 1880, 3. verm. Aufl. 1885. Dienst-Instruktion für die Königl. Preuſsischen Förster vom 23. Oktober 1868. Feld- u. Forstpolizei-Gesetz, Das, vom 1. April 1880. Gesetz, betr. den Forst- diebstahl vom 15. April 1878. [Ausg. Burmester und Stempell.] Berlin 1878, 2. Aufl. 1885. —. Vom 1. April 1880. Mit Sachregister [Ausg. Kern]. Breslau 1880, 2. Aufl. 1885. Gravius, G., Les incendies de forêts en Algérie. Leurs causes vraies et leurs re- mèdes. Constantine et Paris 1866. Holzdiebstahl, Der, und die Errichtung öffentlicher Holzverkauf-Anstalten im Ober- erzgebirge. Grimma 1841. Kauschinger, Die Lehre vom Waldschutz und der Forstpolizei. Aschaffenburg 1848. Rotering, F., Feld- und Forst-Polizei-Gesetz vom 1. April 1880. Textausgabe mit Anmerkungen. Berlin 1892. Schönfeld, Das preuſsische Forstdiebstahlsgesetz vom 15. April 1878, bearb. 12. VIII, 118 S. Berlin, H. W. Müller, 1884. Seitz, G. F., Über Forst- und Jagdfrevel und deren Bestrafung nach der Provinzial- verordnung des ehemaligen Fürstenthums Baireuth. Fürth 1817. Seutter, A. L. v., Die Forst-Polizei-Strafgesetzgebung wissenschaftlich begründet. Mannheim 1831. v. Sponek, C. Fr., Über den Holzdiebstahl. Heidelberg 1823. Vischer, G. D., Über den Holzdiebstahl. Stuttgart 1820. Ziegner-Gnüchtel, H., Der Forstdiebstahl. Darstellungen aus dem in Deutschland geltenden Rechte. (Aus „Zeitschr. f. d. ges. Strafrechtswissenschaft“). Berlin 1888. 1) Vgl. hierzu die Litteratur unter A. III. Schwappach, Forstpolitik. 25

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/schwappach_forstpolitik_1894
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/schwappach_forstpolitik_1894/403
Zitationshilfe: Schwappach, Adam: Forstpolitik, Jagd- und Fischereipolitik. Leipzig, 1894, S. 385. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/schwappach_forstpolitik_1894/403>, abgerufen am 06.03.2021.