Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Storm, Theodor: Immensee. Berlin, 1852.

Bild:
<< vorherige Seite

Im Verlage von Alexander Duncker, Königl.
Hofbuchhändler in Berlin, sind die nachstehenden,
schön ausgestatteten Miniatur-Ausgaben erschienen
und durch alle Buchhandlungen des In- und Aus¬
landes zu beziehen:

Geibel, Emanuel, Gedichte. 28ste Aufl. geh. 1 Thlr.
24 Sgr. -- eleg. gebund. mit Goldschnitt 2 Thlr.
71/2 Sgr. -- sehr eleg. in Kalbleder mit Goldschnitt
2 Thlr. 221/2 Sgr.

Gerstenberg, Friedrich von, Gedichte. geb. 20 Sgr.
eleg. gebd. mit Goldschnitt 1 Thlr.

Hertz, Henrik, König Rene's Tochter. Lyrisches
Drama. Aus dem Dänischen, unter Mitwirkung
des Verfassers von Fr. Bresemann. 4te Aufl.
geh. 8 Sgr. -- eleg. gebd. mit Goldschnitt 20 Sgr.

Hesekiel, George, Das liebe Dorel, die Perle von
Brandenburg. Eine Geschichte fürs preußische Volk.
geh. 9 Sgr. -- eleg. gebd. mit Goldschnitt 18 Sgr.

Kopisch, A., Allerlei Geister. 2te Aufl. geh. 1 Thlr.
-- eleg. gebd. mit Goldschnitt 1 Thlr. 10 Sgr.

Landesmann, H., Abdul. eleg. geh. mit Goldschnitt
9 Sgr.

Lehmann, Ferdinand, Streit und Friede. Gedichte.
Mit einer Vorrede von Ludwig Tieck. geh.
24 Sgr. -- eleg. gebd. mit Goldschnitt 1 Thlr.
6 Sgr.

Im Verlage von Alexander Duncker, Königl.
Hofbuchhändler in Berlin, ſind die nachſtehenden,
ſchön ausgeſtatteten Miniatur-Ausgaben erſchienen
und durch alle Buchhandlungen des In- und Aus¬
landes zu beziehen:

Geibel, Emanuel, Gedichte. 28ſte Aufl. geh. 1 Thlr.
24 Sgr. — eleg. gebund. mit Goldſchnitt 2 Thlr.
7½ Sgr. — ſehr eleg. in Kalbleder mit Goldſchnitt
2 Thlr. 22½ Sgr.

Gerſtenberg, Friedrich von, Gedichte. geb. 20 Sgr.
eleg. gebd. mit Goldſchnitt 1 Thlr.

Hertz, Henrik, König René's Tochter. Lyriſches
Drama. Aus dem Däniſchen, unter Mitwirkung
des Verfaſſers von Fr. Breſemann. 4te Aufl.
geh. 8 Sgr. — eleg. gebd. mit Goldſchnitt 20 Sgr.

Heſekiel, George, Das liebe Dorel, die Perle von
Brandenburg. Eine Geſchichte fürs preußiſche Volk.
geh. 9 Sgr. — eleg. gebd. mit Goldſchnitt 18 Sgr.

Kopiſch, A., Allerlei Geiſter. 2te Aufl. geh. 1 Thlr.
— eleg. gebd. mit Goldſchnitt 1 Thlr. 10 Sgr.

Landesmann, H., Abdul. eleg. geh. mit Goldſchnitt
9 Sgr.

Lehmann, Ferdinand, Streit und Friede. Gedichte.
Mit einer Vorrede von Ludwig Tieck. geh.
24 Sgr. — eleg. gebd. mit Goldſchnitt 1 Thlr.
6 Sgr.

<TEI>
  <text>
    <back>
      <pb facs="#f0069"/>
      <div type="advertisement">
        <p>Im Verlage von <hi rendition="#b">Alexander Duncker</hi>, Königl.<lb/>
Hofbuchhändler in <hi rendition="#g">Berlin</hi>, &#x017F;ind die nach&#x017F;tehenden,<lb/>
&#x017F;chön ausge&#x017F;tatteten <hi rendition="#b">Miniatur-Ausgaben</hi> er&#x017F;chienen<lb/>
und durch alle Buchhandlungen des In- und Aus¬<lb/>
landes zu beziehen:</p><lb/>
        <p><hi rendition="#b">Geibel, Emanuel,</hi> Gedichte. 28&#x017F;te Aufl. geh. 1 Thlr.<lb/>
24 Sgr. &#x2014; eleg. gebund. mit Gold&#x017F;chnitt 2 Thlr.<lb/>
7½ Sgr. &#x2014; &#x017F;ehr eleg. in Kalbleder mit Gold&#x017F;chnitt<lb/>
2 Thlr. 22½ Sgr.</p><lb/>
        <p><hi rendition="#b">Ger&#x017F;tenberg, Friedrich von,</hi> Gedichte. geb. 20 Sgr.<lb/>
eleg. gebd. mit Gold&#x017F;chnitt 1 Thlr.</p><lb/>
        <p><hi rendition="#b">Hertz, Henrik,</hi> König René's Tochter. Lyri&#x017F;ches<lb/>
Drama. Aus dem Däni&#x017F;chen, unter Mitwirkung<lb/>
des Verfa&#x017F;&#x017F;ers von <hi rendition="#g">Fr</hi>. <hi rendition="#g">Bre&#x017F;emann</hi>. 4te Aufl.<lb/>
geh. 8 Sgr. &#x2014; eleg. gebd. mit Gold&#x017F;chnitt 20 Sgr.</p><lb/>
        <p><hi rendition="#b">He&#x017F;ekiel, George,</hi> Das liebe Dorel, die Perle von<lb/>
Brandenburg. Eine Ge&#x017F;chichte fürs preußi&#x017F;che Volk.<lb/>
geh. 9 Sgr. &#x2014; eleg. gebd. mit Gold&#x017F;chnitt 18 Sgr.</p><lb/>
        <p><hi rendition="#b">Kopi&#x017F;ch, A.,</hi> Allerlei Gei&#x017F;ter. 2te Aufl. geh. 1 Thlr.<lb/>
&#x2014; eleg. gebd. mit Gold&#x017F;chnitt 1 Thlr. 10 Sgr.</p><lb/>
        <p><hi rendition="#b">Landesmann, H.,</hi> Abdul. eleg. geh. mit Gold&#x017F;chnitt<lb/>
9 Sgr.</p><lb/>
        <p><hi rendition="#b">Lehmann, Ferdinand,</hi> Streit und Friede. Gedichte.<lb/>
Mit einer Vorrede von <hi rendition="#g">Ludwig Tieck</hi>. geh.<lb/>
24 Sgr. &#x2014; eleg. gebd. mit Gold&#x017F;chnitt 1 Thlr.<lb/>
6 Sgr.</p><lb/>
      </div>
    </back>
  </text>
</TEI>
[0069] Im Verlage von Alexander Duncker, Königl. Hofbuchhändler in Berlin, ſind die nachſtehenden, ſchön ausgeſtatteten Miniatur-Ausgaben erſchienen und durch alle Buchhandlungen des In- und Aus¬ landes zu beziehen: Geibel, Emanuel, Gedichte. 28ſte Aufl. geh. 1 Thlr. 24 Sgr. — eleg. gebund. mit Goldſchnitt 2 Thlr. 7½ Sgr. — ſehr eleg. in Kalbleder mit Goldſchnitt 2 Thlr. 22½ Sgr. Gerſtenberg, Friedrich von, Gedichte. geb. 20 Sgr. eleg. gebd. mit Goldſchnitt 1 Thlr. Hertz, Henrik, König René's Tochter. Lyriſches Drama. Aus dem Däniſchen, unter Mitwirkung des Verfaſſers von Fr. Breſemann. 4te Aufl. geh. 8 Sgr. — eleg. gebd. mit Goldſchnitt 20 Sgr. Heſekiel, George, Das liebe Dorel, die Perle von Brandenburg. Eine Geſchichte fürs preußiſche Volk. geh. 9 Sgr. — eleg. gebd. mit Goldſchnitt 18 Sgr. Kopiſch, A., Allerlei Geiſter. 2te Aufl. geh. 1 Thlr. — eleg. gebd. mit Goldſchnitt 1 Thlr. 10 Sgr. Landesmann, H., Abdul. eleg. geh. mit Goldſchnitt 9 Sgr. Lehmann, Ferdinand, Streit und Friede. Gedichte. Mit einer Vorrede von Ludwig Tieck. geh. 24 Sgr. — eleg. gebd. mit Goldſchnitt 1 Thlr. 6 Sgr.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Theodor Storms Novelle "Immensee" erschien zuerst… [mehr]

Dieses Werk wurde von OCR-Software automatisch erfasst und anschließend gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien von Muttersprachlern nachkontrolliert. Es wurde gemäß dem DTA-Basisformat in XML/TEI P5 kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/storm_immensee_1852
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/storm_immensee_1852/69
Zitationshilfe: Storm, Theodor: Immensee. Berlin, 1852, S. . In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/storm_immensee_1852/69>, abgerufen am 11.08.2022.