Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wackenroder, Wilhelm Heinrich; Tieck, Ludwig: Herzensergießungen eines kunstliebenden Klosterbruders. Berlin, 1797.

Bild:
<< vorherige Seite
Das Muster
eines
kunstreichen und dabey tiefgelehrten Mahlers,
vorgestellt in dem Leben
des

Leonardo da Vinci,
berühmten Stammvaters der Florentinischen Schule.

Das Zeitalter der Wiederaufstehung der
Mahlerkunst in Italien hat Männer ans
Licht gebracht, zu denen die heutige Welt
billig wie zu Heiligen in der Glorie hinauf¬
sehen sollte. Von ihnen möchte man sagen,
daß sie zuerst die wilde Natur durch ihre
Zauberkünste bezwungen und gleichsam be¬
schworen, -- oder auch, daß sie zuerst aus
der verworrenen Schöpfung den Funken der
Kunst herausgeschlagen hätten. Ein jeder
von diesen prangte mit eigenen, nahmhaften

Das Muſter
eines
kunſtreichen und dabey tiefgelehrten Mahlers,
vorgeſtellt in dem Leben
des

Leonardo da Vinci,
berühmten Stammvaters der Florentiniſchen Schule.

Das Zeitalter der Wiederaufſtehung der
Mahlerkunſt in Italien hat Männer ans
Licht gebracht, zu denen die heutige Welt
billig wie zu Heiligen in der Glorie hinauf¬
ſehen ſollte. Von ihnen möchte man ſagen,
daß ſie zuerſt die wilde Natur durch ihre
Zauberkünſte bezwungen und gleichſam be¬
ſchworen, — oder auch, daß ſie zuerſt aus
der verworrenen Schöpfung den Funken der
Kunſt herausgeſchlagen hätten. Ein jeder
von dieſen prangte mit eigenen, nahmhaften

<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <pb facs="#f0069" n="61"/>
      </div>
      <div n="1">
        <head><hi rendition="#g">Das Mu&#x017F;ter</hi><lb/>
eines<lb/>
kun&#x017F;treichen und dabey tiefgelehrten Mahlers,<lb/><hi rendition="#g">vorge&#x017F;tellt in dem Leben<lb/>
des</hi><lb/><hi rendition="#b #g">Leonardo da Vinci</hi><hi rendition="#b">,</hi><lb/>
berühmten Stammvaters der Florentini&#x017F;chen Schule.<lb/></head>
        <p><hi rendition="#in">D</hi>as Zeitalter der Wiederauf&#x017F;tehung der<lb/>
Mahlerkun&#x017F;t in Italien hat Männer ans<lb/>
Licht gebracht, zu denen die heutige Welt<lb/>
billig wie zu Heiligen in der Glorie hinauf¬<lb/>
&#x017F;ehen &#x017F;ollte. Von ihnen möchte man &#x017F;agen,<lb/>
daß <hi rendition="#g">&#x017F;ie</hi> zuer&#x017F;t die wilde Natur durch ihre<lb/>
Zauberkün&#x017F;te bezwungen und gleich&#x017F;am be¬<lb/>
&#x017F;chworen, &#x2014; oder auch, daß <hi rendition="#g">&#x017F;ie</hi> zuer&#x017F;t aus<lb/>
der verworrenen Schöpfung den Funken der<lb/>
Kun&#x017F;t herausge&#x017F;chlagen hätten. Ein jeder<lb/>
von die&#x017F;en prangte mit eigenen, nahmhaften<lb/></p>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[61/0069] Das Muſter eines kunſtreichen und dabey tiefgelehrten Mahlers, vorgeſtellt in dem Leben des Leonardo da Vinci, berühmten Stammvaters der Florentiniſchen Schule. Das Zeitalter der Wiederaufſtehung der Mahlerkunſt in Italien hat Männer ans Licht gebracht, zu denen die heutige Welt billig wie zu Heiligen in der Glorie hinauf¬ ſehen ſollte. Von ihnen möchte man ſagen, daß ſie zuerſt die wilde Natur durch ihre Zauberkünſte bezwungen und gleichſam be¬ ſchworen, — oder auch, daß ſie zuerſt aus der verworrenen Schöpfung den Funken der Kunſt herausgeſchlagen hätten. Ein jeder von dieſen prangte mit eigenen, nahmhaften

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde von OCR-Software automatisch erfasst und anschließend gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien von Muttersprachlern nachkontrolliert. Es wurde gemäß dem DTA-Basisformat in XML/TEI P5 kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/wackenroder_herzensergiessungen_1797
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/wackenroder_herzensergiessungen_1797/69
Zitationshilfe: Wackenroder, Wilhelm Heinrich; Tieck, Ludwig: Herzensergießungen eines kunstliebenden Klosterbruders. Berlin, 1797, S. 61. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/wackenroder_herzensergiessungen_1797/69>, abgerufen am 23.07.2024.