Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Zachariae, Justus Friedrich Wilhelm: Poetische Schriften. Bd. 6. [Braunschweig], [1764].

Bild:
<< vorherige Seite


Seine Hochfürstl. Durchl. Carl August, Her-
zog von Sachsen Weimar.
Seine Hochfürstl. Durchl. Prinz Franz Jo-
sias,
von Sachsen-Coburg Saalfeld.
Jhro Hochfürstl. Durchl. Friederika Sophia
Augusta,
gebohrne und vermählte
Fürstinn von Schwarzburg-Rudelstadt.
Jhro Hochfürstl. Durchl. Sophia Eleonora,
Prinzeßinn zu Schwarzburg-Rudelstadt.


A.
Herr Cammerherr von Alvensleben. Jn Berlin.
Herr Graf von Anhalt. Obrister und Adjutant Sr.
Königl. Maj. von Preussen.
Herr von Arnim, auf Suckow.
Herr von Awemann. Jn Zelle.
B.
Herr Ballhorn. Direktor des Gymnas. zu Han-
nover.
Herr


Seine Hochfuͤrſtl. Durchl. Carl Auguſt, Her-
zog von Sachſen Weimar.
Seine Hochfuͤrſtl. Durchl. Prinz Franz Jo-
ſias,
von Sachſen-Coburg Saalfeld.
Jhro Hochfuͤrſtl. Durchl. Friederika Sophia
Auguſta,
gebohrne und vermaͤhlte
Fuͤrſtinn von Schwarzburg-Rudelſtadt.
Jhro Hochfuͤrſtl. Durchl. Sophia Eleonora,
Prinzeßinn zu Schwarzburg-Rudelſtadt.


A.
Herr Cammerherr von Alvensleben. Jn Berlin.
Herr Graf von Anhalt. Obriſter und Adjutant Sr.
Koͤnigl. Maj. von Preuſſen.
Herr von Arnim, auf Suckow.
Herr von Awemann. Jn Zelle.
B.
Herr Ballhorn. Direktor des Gymnaſ. zu Han-
nover.
Herr
<TEI>
  <text>
    <back>
      <div n="1">
        <pb facs="#f0306" n="[306]"/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
        <list>
          <item>Seine Hochfu&#x0364;r&#x017F;tl. Durchl. <hi rendition="#fr">Carl Augu&#x017F;t,</hi> Her-<lb/>
zog von Sach&#x017F;en Weimar.</item><lb/>
          <item>Seine Hochfu&#x0364;r&#x017F;tl. Durchl. Prinz <hi rendition="#fr">Franz Jo-<lb/>
&#x017F;ias,</hi> von Sach&#x017F;en-Coburg Saalfeld.</item><lb/>
          <item>Jhro Hochfu&#x0364;r&#x017F;tl. Durchl. <hi rendition="#fr">Friederika Sophia<lb/>
Augu&#x017F;ta,</hi> gebohrne und verma&#x0364;hlte<lb/>
Fu&#x0364;r&#x017F;tinn von Schwarzburg-Rudel&#x017F;tadt.</item><lb/>
          <item>Jhro Hochfu&#x0364;r&#x017F;tl. Durchl. <hi rendition="#fr">Sophia Eleonora,</hi><lb/>
Prinzeßinn zu Schwarzburg-Rudel&#x017F;tadt.</item>
        </list><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
        <div n="2">
          <head>A.</head><lb/>
          <list>
            <item>Herr Cammerherr von <hi rendition="#fr">Alvensleben.</hi> Jn Berlin.</item><lb/>
            <item>Herr Graf von <hi rendition="#fr">Anhalt.</hi> Obri&#x017F;ter und Adjutant Sr.<lb/>
Ko&#x0364;nigl. Maj. von Preu&#x017F;&#x017F;en.</item><lb/>
            <item>Herr von <hi rendition="#fr">Arnim,</hi> auf Suckow.</item><lb/>
            <item>Herr von <hi rendition="#fr">Awemann.</hi> Jn Zelle.</item>
          </list>
        </div><lb/>
        <div n="2">
          <head>B.</head><lb/>
          <list>
            <item>Herr <hi rendition="#fr">Ballhorn.</hi> Direktor des Gymna&#x017F;. zu Han-<lb/>
nover.</item>
          </list><lb/>
          <fw place="bottom" type="catch">Herr</fw><lb/>
        </div>
      </div>
    </back>
  </text>
</TEI>
[[306]/0306] Seine Hochfuͤrſtl. Durchl. Carl Auguſt, Her- zog von Sachſen Weimar. Seine Hochfuͤrſtl. Durchl. Prinz Franz Jo- ſias, von Sachſen-Coburg Saalfeld. Jhro Hochfuͤrſtl. Durchl. Friederika Sophia Auguſta, gebohrne und vermaͤhlte Fuͤrſtinn von Schwarzburg-Rudelſtadt. Jhro Hochfuͤrſtl. Durchl. Sophia Eleonora, Prinzeßinn zu Schwarzburg-Rudelſtadt. A. Herr Cammerherr von Alvensleben. Jn Berlin. Herr Graf von Anhalt. Obriſter und Adjutant Sr. Koͤnigl. Maj. von Preuſſen. Herr von Arnim, auf Suckow. Herr von Awemann. Jn Zelle. B. Herr Ballhorn. Direktor des Gymnaſ. zu Han- nover. Herr

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: https://www.deutschestextarchiv.de/zachariae_schriften06_1764
URL zu dieser Seite: https://www.deutschestextarchiv.de/zachariae_schriften06_1764/306
Zitationshilfe: Zachariae, Justus Friedrich Wilhelm: Poetische Schriften. Bd. 6. [Braunschweig], [1764], S. [306]. In: Deutsches Textarchiv <https://www.deutschestextarchiv.de/zachariae_schriften06_1764/306>, abgerufen am 11.04.2021.