Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Arndt, Johann: Von wahrem Christenthumb. Bd. 1. Magdeburg, 1610.

Bild:
<< vorherige Seite
Richtige Wiederholung
Das XLI. Capittel.
Richtige Weiderholung des
esten Buchs.
Das gantze Christenthumb stehet in
der wider Auffrichtung des Bildes Gottes
im Menschen/ vnnd in Austilgung
des Bildes des
Satans

2. Corinth. 3. Nun aber spiegelt
sich in vns allen des HER-
REN
Klarheit mit auffge-
decktem Angesicht/ vnnd wir
werden verkleret in dasselbe
Bilde von einer Klarheit zu
der andern/ als vom Geist des
HERRN.

Joh. 17.

IN dem warhafftigen erkentnis
Christi/ seiner Person/ seines
Ampts/ seiner Wolthaten/ sei-
Worin dz
ewige leben
stehe.
ner himlischen ewigen Güter/ stehet das
ewige Leben/ welches alles der H. Geist
in vnsern Hertzen anzündet als ein ne-

wes
Richtige Wiederholung
Das XLI. Capittel.
Richtige Weiderholung des
eſten Buchs.
Das gantze Chriſtenthumb ſtehet in
der wider Auffrichtung des Bildes Gottes
im Menſchen/ vnnd in Austilgung
des Bildes des
Satans

2. Corinth. 3. Nun aber ſpiegelt
ſich in vns allen des HER-
REN
Klarheit mit auffge-
decktem Angeſicht/ vnnd wir
werden verkleret in daſſelbe
Bilde von einer Klarheit zu
der andern/ als vom Geiſt des
HERRN.

Joh. 17.

IN dem warhafftigen erkentnis
Chriſti/ ſeiner Perſon/ ſeines
Ampts/ ſeiner Wolthaten/ ſei-
Worin dz
ewige lebẽ
ſtehe.
ner himliſchẽ ewigen Guͤter/ ſtehet das
ewige Leben/ welches alles der H. Geiſt
in vnſern Hertzen anzuͤndet als ein ne-

wes
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <pb facs="#f0478" n="446"/>
          <fw place="top" type="header"> <hi rendition="#b">Richtige Wiederholung</hi> </fw><lb/>
          <div n="3">
            <head> <hi rendition="#b">Das <hi rendition="#aq"><hi rendition="#i">XLI.</hi></hi> Capittel.<lb/>
Richtige Weiderholung des<lb/>
e&#x017F;ten Buchs.<lb/>
Das gantze Chri&#x017F;tenthumb &#x017F;tehet in<lb/>
der wider Auffrichtung des Bildes Gottes<lb/>
im Men&#x017F;chen/ vnnd in Austilgung<lb/>
des Bildes des<lb/>
Satans</hi> </head><lb/>
            <cit>
              <quote> <hi rendition="#b">2. Corinth. 3. Nun aber &#x017F;piegelt<lb/>
&#x017F;ich in vns allen des <hi rendition="#g">HER-<lb/>
REN</hi> Klarheit mit auffge-<lb/>
decktem Ange&#x017F;icht/ vnnd wir<lb/>
werden verkleret in da&#x017F;&#x017F;elbe<lb/>
Bilde von einer Klarheit zu<lb/>
der andern/ als vom Gei&#x017F;t des<lb/>
HERRN.</hi> </quote>
              <bibl/>
            </cit><lb/>
            <note place="left">Joh. 17.</note>
            <p><hi rendition="#in">I</hi>N dem warhafftigen erkentnis<lb/>
Chri&#x017F;ti/ &#x017F;einer Per&#x017F;on/ &#x017F;eines<lb/>
Ampts/ &#x017F;einer Wolthaten/ &#x017F;ei-<lb/><note place="left">Worin dz<lb/>
ewige lebe&#x0303;<lb/>
&#x017F;tehe.</note>ner himli&#x017F;che&#x0303; ewigen Gu&#x0364;ter/ &#x017F;tehet das<lb/>
ewige Leben/ welches alles der H. Gei&#x017F;t<lb/>
in vn&#x017F;ern Hertzen anzu&#x0364;ndet als ein ne-<lb/>
<fw place="bottom" type="catch">wes</fw><lb/></p>
          </div>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[446/0478] Richtige Wiederholung Das XLI. Capittel. Richtige Weiderholung des eſten Buchs. Das gantze Chriſtenthumb ſtehet in der wider Auffrichtung des Bildes Gottes im Menſchen/ vnnd in Austilgung des Bildes des Satans 2. Corinth. 3. Nun aber ſpiegelt ſich in vns allen des HER- REN Klarheit mit auffge- decktem Angeſicht/ vnnd wir werden verkleret in daſſelbe Bilde von einer Klarheit zu der andern/ als vom Geiſt des HERRN. IN dem warhafftigen erkentnis Chriſti/ ſeiner Perſon/ ſeines Ampts/ ſeiner Wolthaten/ ſei- ner himliſchẽ ewigen Guͤter/ ſtehet das ewige Leben/ welches alles der H. Geiſt in vnſern Hertzen anzuͤndet als ein ne- wes Worin dz ewige lebẽ ſtehe.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Die \"Urausgabe\" des ersten Teils von Johann Arn… [mehr]

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/arndt_christentum01_1610
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/arndt_christentum01_1610/478
Zitationshilfe: Arndt, Johann: Von wahrem Christenthumb. Bd. 1. Magdeburg, 1610, S. 446. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/arndt_christentum01_1610/478>, abgerufen am 07.04.2020.