Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

[Fessler, Ignaz Aurelius]: Eleusinien des neunzehnten Jahrhunderts. Bd. 2. Berlin, 1803.

Bild:
<< vorherige Seite

wo aber noch keine LL. waren. Die erste wurde
zu Altenburg 1741. errichtet, und einige Zeit dar-
auf, eine andere zu Naumburg.

s. Schicksale der geh. G. etc. cf. Constit.
Buch S. 380.

eod. circa.

Der Mops-Orden, s. darüber: L'Ordre des
Francs-Macons trahi et le Secret de Mopses
revele. a Amsterdam.
1745. 8.

eod.

Einsetzung eines Provinzial-Groß-Meisters der
Insel Montserrat in Amerika (Jacob Watson
Esq.
); zu Geneve (Georg Hamilton Esq.); auf
der Küste von Afrika und den Amerikanischen In-
seln (Capit. Will. Douglas) und von New York
(Cap. Richard Riggs)
.

Constit. Buch S. 380.

1737.

In Italien war der O. zuerst unter dem Na-
men la Cucchiara (Kelle) bekannt. In Florenz
hatte der letzte Groß-Herzog aus dem Hause Me-
dicis ein Edikt gegen die Frei-Maurer gegeben,
er starb aber und sie fuhren fort, sich zu versamm-
len. Auf einen Bericht der Geistlichen nach Rom
sandte der Pabst den P. Inquisitor nach Florenz,
und mehrere angesehene Personen wurden verhaf-

Zweites Bändch. N

wo aber noch keine LL. waren. Die erſte wurde
zu Altenburg 1741. errichtet, und einige Zeit dar-
auf, eine andere zu Naumburg.

ſ. Schickſale der geh. G. ꝛc. cf. Conſtit.
Buch S. 380.

eod. circa.

Der Mops-Orden, ſ. daruͤber: L’Ordre des
Francs-Maçons trahi et le Secret de Mopses
revelé. à Amsterdam.
1745. 8.

eod.

Einſetzung eines Provinzial-Groß-Meiſters der
Inſel Montſerrat in Amerika (Jacob Watson
Esq.
); zu Geneve (Georg Hamilton Esq.); auf
der Kuͤſte von Afrika und den Amerikaniſchen In-
ſeln (Capit. Will. Douglas) und von New York
(Cap. Richard Riggs)
.

Conſtit. Buch S. 380.

1737.

In Italien war der O. zuerſt unter dem Na-
men la Cucchiara (Kelle) bekannt. In Florenz
hatte der letzte Groß-Herzog aus dem Hauſe Me-
dicis ein Edikt gegen die Frei-Maurer gegeben,
er ſtarb aber und ſie fuhren fort, ſich zu verſamm-
len. Auf einen Bericht der Geiſtlichen nach Rom
ſandte der Pabſt den P. Inquiſitor nach Florenz,
und mehrere angeſehene Perſonen wurden verhaf-

Zweites Baͤndch. N
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <div n="3">
            <p><pb facs="#f0215" n="193"/>
wo aber noch keine LL. waren. Die er&#x017F;te wurde<lb/>
zu Altenburg 1741. errichtet, und einige Zeit dar-<lb/>
auf, eine andere zu Naumburg.</p><lb/>
            <p> <hi rendition="#et">&#x017F;. Schick&#x017F;ale der geh. G. &#xA75B;c. <hi rendition="#i"><hi rendition="#aq">cf.</hi></hi> Con&#x017F;tit.<lb/>
Buch S. 380.</hi> </p>
          </div><lb/>
          <div n="3">
            <head> <hi rendition="#i"> <hi rendition="#aq">eod. circa.</hi> </hi> </head><lb/>
            <p>Der <hi rendition="#g">Mops-Orden</hi>, &#x017F;. daru&#x0364;ber: <hi rendition="#aq">L&#x2019;Ordre des<lb/>
Francs-Maçons trahi et le Secret de Mopses<lb/>
revelé. à Amsterdam.</hi> 1745. 8.</p>
          </div><lb/>
          <div n="3">
            <head> <hi rendition="#i"> <hi rendition="#aq">eod.</hi> </hi> </head><lb/>
            <p>Ein&#x017F;etzung eines Provinzial-Groß-Mei&#x017F;ters der<lb/>
In&#x017F;el Mont&#x017F;errat in Amerika (<hi rendition="#aq">Jacob Watson<lb/>
Esq.</hi>); zu Geneve (<hi rendition="#aq">Georg Hamilton Esq.</hi>); auf<lb/>
der Ku&#x0364;&#x017F;te von Afrika und den Amerikani&#x017F;chen In-<lb/>
&#x017F;eln (<hi rendition="#aq">Capit. Will. Douglas</hi>) und von <hi rendition="#aq">New York<lb/>
(Cap. Richard Riggs)</hi>.</p><lb/>
            <p> <hi rendition="#et">Con&#x017F;tit. Buch S. 380.</hi> </p>
          </div><lb/>
          <div n="3">
            <head>1737.</head><lb/>
            <p>In Italien war der O. zuer&#x017F;t unter dem Na-<lb/>
men <hi rendition="#aq">la Cucchiara</hi> (Kelle) bekannt. In Florenz<lb/>
hatte der letzte Groß-Herzog aus dem Hau&#x017F;e Me-<lb/>
dicis ein Edikt gegen die Frei-Maurer gegeben,<lb/>
er &#x017F;tarb aber und &#x017F;ie fuhren fort, &#x017F;ich zu ver&#x017F;amm-<lb/>
len. Auf einen Bericht der Gei&#x017F;tlichen nach Rom<lb/>
&#x017F;andte der Pab&#x017F;t den P. Inqui&#x017F;itor nach Florenz,<lb/>
und mehrere ange&#x017F;ehene Per&#x017F;onen wurden verhaf-<lb/>
<fw place="bottom" type="sig">Zweites Ba&#x0364;ndch. N</fw><lb/></p>
          </div>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[193/0215] wo aber noch keine LL. waren. Die erſte wurde zu Altenburg 1741. errichtet, und einige Zeit dar- auf, eine andere zu Naumburg. ſ. Schickſale der geh. G. ꝛc. cf. Conſtit. Buch S. 380. eod. circa. Der Mops-Orden, ſ. daruͤber: L’Ordre des Francs-Maçons trahi et le Secret de Mopses revelé. à Amsterdam. 1745. 8. eod. Einſetzung eines Provinzial-Groß-Meiſters der Inſel Montſerrat in Amerika (Jacob Watson Esq.); zu Geneve (Georg Hamilton Esq.); auf der Kuͤſte von Afrika und den Amerikaniſchen In- ſeln (Capit. Will. Douglas) und von New York (Cap. Richard Riggs). Conſtit. Buch S. 380. 1737. In Italien war der O. zuerſt unter dem Na- men la Cucchiara (Kelle) bekannt. In Florenz hatte der letzte Groß-Herzog aus dem Hauſe Me- dicis ein Edikt gegen die Frei-Maurer gegeben, er ſtarb aber und ſie fuhren fort, ſich zu verſamm- len. Auf einen Bericht der Geiſtlichen nach Rom ſandte der Pabſt den P. Inquiſitor nach Florenz, und mehrere angeſehene Perſonen wurden verhaf- Zweites Baͤndch. N

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/fessler_eleusinien02_1803
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/fessler_eleusinien02_1803/215
Zitationshilfe: [Fessler, Ignaz Aurelius]: Eleusinien des neunzehnten Jahrhunderts. Bd. 2. Berlin, 1803, S. 193. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/fessler_eleusinien02_1803/215>, abgerufen am 25.05.2019.