Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

[Fessler, Ignaz Aurelius]: Eleusinien des neunzehnten Jahrhunderts. Bd. 2. Berlin, 1803.

Bild:
<< vorherige Seite

schriftlich aufzeichnete, sondern einen jeden unter
einem verdeckten Namen in die Protokolle eintrug,
z. B. in der Loge Absalom, und zu den 3 Rosen
in Sachsenfeld.

s. freie Bemerk. über d. polit. Verf. des
Frei-Maurer O. S. 9.

1746.

Maurerische Medaille auf die Geburt Gustavs
nachherigen Königs von Schweden. s. Journ. f.
Frei-Maurer II., 2. S. 217 f.

1747.

Die L. Friedrich in Hannover (gestiftet von
der Hamburg. Provinz.-Loge 1746.) errichtet eine
Deputations-Loge in Göttingen, und einige Jahre
nachher eine dergl. in Wien, unter dem Namen:
des trois coeurs unis.

1748.

Nach einem in den Akten des heil. Officiums
zu Rom aufbehaltenen Dokumente, erhielt die Pforte
Nachricht, daß ein Franzose angefangen habe, in
dem Hause eines engl. Dollmetschers zu Konstan-
tinopel, Frei-Maurer-Loge zu halten, worauf der
Capudan Bascha Befehl erhielt, die Versamm-
leten zu arretiren, und das Haus zu verbrennen.
Die Gesellschaft bekam früher Nachricht, aber ihre
Zusammenkünfte wurden durch die Gesandten unter-

ſchriftlich aufzeichnete, ſondern einen jeden unter
einem verdeckten Namen in die Protokolle eintrug,
z. B. in der Loge Abſalom, und zu den 3 Roſen
in Sachſenfeld.

ſ. freie Bemerk. uͤber d. polit. Verf. des
Frei-Maurer O. S. 9.

1746.

Maureriſche Medaille auf die Geburt Guſtavs
nachherigen Koͤnigs von Schweden. ſ. Journ. f.
Frei-Maurer II., 2. S. 217 f.

1747.

Die L. Friedrich in Hannover (geſtiftet von
der Hamburg. Provinz.-Loge 1746.) errichtet eine
Deputations-Loge in Goͤttingen, und einige Jahre
nachher eine dergl. in Wien, unter dem Namen:
des trois coeurs unis.

1748.

Nach einem in den Akten des heil. Officiums
zu Rom aufbehaltenen Dokumente, erhielt die Pforte
Nachricht, daß ein Franzoſe angefangen habe, in
dem Hauſe eines engl. Dollmetſchers zu Konſtan-
tinopel, Frei-Maurer-Loge zu halten, worauf der
Capudan Baſcha Befehl erhielt, die Verſamm-
leten zu arretiren, und das Haus zu verbrennen.
Die Geſellſchaft bekam fruͤher Nachricht, aber ihre
Zuſammenkuͤnfte wurden durch die Geſandten unter-

<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <div n="3">
            <p><pb facs="#f0226" n="204"/>
&#x017F;chriftlich aufzeichnete, &#x017F;ondern einen jeden unter<lb/>
einem verdeckten Namen in die Protokolle eintrug,<lb/>
z. B. in der Loge Ab&#x017F;alom, und zu den 3 Ro&#x017F;en<lb/>
in Sach&#x017F;enfeld.</p><lb/>
            <p> <hi rendition="#et">&#x017F;. freie Bemerk. u&#x0364;ber d. polit. Verf. des<lb/>
Frei-Maurer O. S. 9.</hi> </p>
          </div><lb/>
          <div n="3">
            <head>1746.</head><lb/>
            <p>Maureri&#x017F;che Medaille auf die Geburt <hi rendition="#g">Gu&#x017F;tavs</hi><lb/>
nachherigen Ko&#x0364;nigs von Schweden. &#x017F;. Journ. f.<lb/>
Frei-Maurer <hi rendition="#aq">II.</hi>, 2. S. 217 f.</p>
          </div><lb/>
          <div n="3">
            <head>1747.</head><lb/>
            <p>Die L. <hi rendition="#g">Friedrich</hi> in Hannover (ge&#x017F;tiftet von<lb/>
der Hamburg. Provinz.-Loge 1746.) errichtet eine<lb/>
Deputations-Loge in Go&#x0364;ttingen, und einige Jahre<lb/>
nachher eine dergl. in Wien, unter dem Namen:<lb/><hi rendition="#aq">des trois coeurs unis</hi>.</p>
          </div><lb/>
          <div n="3">
            <head>1748.</head><lb/>
            <p>Nach einem in den Akten des heil. Officiums<lb/>
zu Rom aufbehaltenen Dokumente, erhielt die Pforte<lb/>
Nachricht, daß ein Franzo&#x017F;e angefangen habe, in<lb/>
dem Hau&#x017F;e eines engl. Dollmet&#x017F;chers zu Kon&#x017F;tan-<lb/>
tinopel, Frei-Maurer-Loge zu halten, worauf der<lb/><hi rendition="#g">Capudan Ba&#x017F;cha</hi> Befehl erhielt, die Ver&#x017F;amm-<lb/>
leten zu arretiren, und das Haus zu verbrennen.<lb/>
Die Ge&#x017F;ell&#x017F;chaft bekam fru&#x0364;her Nachricht, aber ihre<lb/>
Zu&#x017F;ammenku&#x0364;nfte wurden durch die Ge&#x017F;andten unter-<lb/></p>
          </div>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[204/0226] ſchriftlich aufzeichnete, ſondern einen jeden unter einem verdeckten Namen in die Protokolle eintrug, z. B. in der Loge Abſalom, und zu den 3 Roſen in Sachſenfeld. ſ. freie Bemerk. uͤber d. polit. Verf. des Frei-Maurer O. S. 9. 1746. Maureriſche Medaille auf die Geburt Guſtavs nachherigen Koͤnigs von Schweden. ſ. Journ. f. Frei-Maurer II., 2. S. 217 f. 1747. Die L. Friedrich in Hannover (geſtiftet von der Hamburg. Provinz.-Loge 1746.) errichtet eine Deputations-Loge in Goͤttingen, und einige Jahre nachher eine dergl. in Wien, unter dem Namen: des trois coeurs unis. 1748. Nach einem in den Akten des heil. Officiums zu Rom aufbehaltenen Dokumente, erhielt die Pforte Nachricht, daß ein Franzoſe angefangen habe, in dem Hauſe eines engl. Dollmetſchers zu Konſtan- tinopel, Frei-Maurer-Loge zu halten, worauf der Capudan Baſcha Befehl erhielt, die Verſamm- leten zu arretiren, und das Haus zu verbrennen. Die Geſellſchaft bekam fruͤher Nachricht, aber ihre Zuſammenkuͤnfte wurden durch die Geſandten unter-

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/fessler_eleusinien02_1803
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/fessler_eleusinien02_1803/226
Zitationshilfe: [Fessler, Ignaz Aurelius]: Eleusinien des neunzehnten Jahrhunderts. Bd. 2. Berlin, 1803, S. 204. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/fessler_eleusinien02_1803/226>, abgerufen am 26.04.2019.