Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

[Schlözer, August Ludwig von]: Neuverändertes Rußland oder Leben Catharinä der Zweyten Kayserinn von Rußland. Bd. 1. Riga u. a., 1767.

Bild:
<< vorherige Seite
Kayserinn von Rußland.

Aus diesem Comtoir soll ein Mitglied
mit den erforderlichen Canzleybedienten bey
der Zubereitung und Versendung des Salzes
im dmitrijevschen Commissariate seyn.

Die zur Aufsicht, Verschickung und
Wache nöthigen ir- und regulären Militair-
commanden können so wie bisher vom Kriegs-
collegio gefodert werden. Sie genießen ihren
Sold und alles übrige von ihren Com-
manden.

§. 51.

Im nishegorodschen Salzcomtoir:

1 Collegienassessor - - 375
1 Secretär (mit obigem Range §. 50.) - 300
1 Canzlist - - - 130
1 Untercanzlist - - - 100
1 Copist - - - 60
1 Unterofficier - - - 24
7 Soldaten - - - 18
zu geringen Canzleyausgaben - - 20
§ 52.

Im sibirischen Salzcomtoir:

1 Collegienassessor - - - 375
3 Commissäre, aus den dasigen Edelleuten 150
1 Secretär (wie oben §. 50.) - 300
5 Canz-
Kayſerinn von Rußland.

Aus dieſem Comtoir ſoll ein Mitglied
mit den erforderlichen Canzleybedienten bey
der Zubereitung und Verſendung des Salzes
im dmitrijevſchen Commiſſariate ſeyn.

Die zur Aufſicht, Verſchickung und
Wache noͤthigen ir- und regulaͤren Militair-
commanden koͤnnen ſo wie bisher vom Kriegs-
collegio gefodert werden. Sie genießen ihren
Sold und alles uͤbrige von ihren Com-
manden.

§. 51.

Im niſhegorodſchen Salzcomtoir:

1 Collegienaſſeſſor ‒ ‒ 375
1 Secretaͤr (mit obigem Range §. 50.) ‒ 300
1 Canzliſt ‒ ‒ ‒ 130
1 Untercanzliſt ‒ ‒ ‒ 100
1 Copiſt ‒ ‒ ‒ 60
1 Unterofficier ‒ ‒ ‒ 24
7 Soldaten ‒ ‒ ‒ 18
zu geringen Canzleyausgaben ‒ ‒ 20
§ 52.

Im ſibiriſchen Salzcomtoir:

1 Collegienaſſeſſor ‒ ‒ ‒ 375
3 Commiſſaͤre, aus den daſigen Edelleuten 150
1 Secretaͤr (wie oben §. 50.) ‒ 300
5 Canz-
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <div n="3">
            <div n="4">
              <pb facs="#f0087" n="63"/>
              <fw place="top" type="header"> <hi rendition="#b">Kay&#x017F;erinn von Rußland.</hi> </fw><lb/>
              <p>Aus die&#x017F;em Comtoir &#x017F;oll ein Mitglied<lb/>
mit den erforderlichen Canzleybedienten bey<lb/>
der Zubereitung und Ver&#x017F;endung des Salzes<lb/>
im dmitrijev&#x017F;chen Commi&#x017F;&#x017F;ariate &#x017F;eyn.</p><lb/>
              <p>Die zur Auf&#x017F;icht, Ver&#x017F;chickung und<lb/>
Wache no&#x0364;thigen ir- und regula&#x0364;ren Militair-<lb/>
commanden ko&#x0364;nnen &#x017F;o wie bisher vom Kriegs-<lb/>
collegio gefodert werden. Sie genießen ihren<lb/>
Sold und alles u&#x0364;brige von ihren Com-<lb/>
manden.</p>
            </div><lb/>
            <div n="4">
              <head>§. 51.</head><lb/>
              <p> <hi rendition="#c">Im <hi rendition="#g">ni&#x017F;hegorod</hi>&#x017F;chen Salzcomtoir:</hi> </p><lb/>
              <list>
                <item>1 Collegiena&#x017F;&#x017F;e&#x017F;&#x017F;or &#x2012; &#x2012; 375</item><lb/>
                <item>1 Secreta&#x0364;r (mit obigem Range §. 50.) &#x2012; 300</item><lb/>
                <item>1 Canzli&#x017F;t &#x2012; &#x2012; &#x2012; 130</item><lb/>
                <item>1 Untercanzli&#x017F;t &#x2012; &#x2012; &#x2012; 100</item><lb/>
                <item>1 Copi&#x017F;t &#x2012; &#x2012; &#x2012; 60</item><lb/>
                <item>1 Unterofficier &#x2012; &#x2012; &#x2012; 24</item><lb/>
                <item>7 Soldaten &#x2012; &#x2012; &#x2012; 18</item><lb/>
                <item>zu geringen Canzleyausgaben &#x2012; &#x2012; 20</item>
              </list>
            </div><lb/>
            <div n="4">
              <head>§ 52.</head><lb/>
              <p> <hi rendition="#c">Im <hi rendition="#g">&#x017F;ibiri</hi>&#x017F;chen Salzcomtoir:</hi> </p><lb/>
              <list>
                <item>1 Collegiena&#x017F;&#x017F;e&#x017F;&#x017F;or &#x2012; &#x2012; &#x2012; 375</item><lb/>
                <item>3 Commi&#x017F;&#x017F;a&#x0364;re, aus den da&#x017F;igen Edelleuten 150</item><lb/>
                <item>1 Secreta&#x0364;r (wie oben §. 50.) &#x2012; 300</item>
              </list><lb/>
              <fw place="bottom" type="catch">5 Canz-</fw><lb/>
            </div>
          </div>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[63/0087] Kayſerinn von Rußland. Aus dieſem Comtoir ſoll ein Mitglied mit den erforderlichen Canzleybedienten bey der Zubereitung und Verſendung des Salzes im dmitrijevſchen Commiſſariate ſeyn. Die zur Aufſicht, Verſchickung und Wache noͤthigen ir- und regulaͤren Militair- commanden koͤnnen ſo wie bisher vom Kriegs- collegio gefodert werden. Sie genießen ihren Sold und alles uͤbrige von ihren Com- manden. §. 51. Im niſhegorodſchen Salzcomtoir: 1 Collegienaſſeſſor ‒ ‒ 375 1 Secretaͤr (mit obigem Range §. 50.) ‒ 300 1 Canzliſt ‒ ‒ ‒ 130 1 Untercanzliſt ‒ ‒ ‒ 100 1 Copiſt ‒ ‒ ‒ 60 1 Unterofficier ‒ ‒ ‒ 24 7 Soldaten ‒ ‒ ‒ 18 zu geringen Canzleyausgaben ‒ ‒ 20 § 52. Im ſibiriſchen Salzcomtoir: 1 Collegienaſſeſſor ‒ ‒ ‒ 375 3 Commiſſaͤre, aus den daſigen Edelleuten 150 1 Secretaͤr (wie oben §. 50.) ‒ 300 5 Canz-

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/haigold_russland01_1767
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/haigold_russland01_1767/87
Zitationshilfe: [Schlözer, August Ludwig von]: Neuverändertes Rußland oder Leben Catharinä der Zweyten Kayserinn von Rußland. Bd. 1. Riga u. a., 1767, S. 63. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/haigold_russland01_1767/87>, abgerufen am 23.05.2019.