Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Hübner, Johann: Poetisches Handbuch. Leipzig, 1696.

Bild:
<< vorherige Seite
[Spaltenumbruch]
des Hahmens
sie bekamens
sie überkamens
des lahmens
des Namens
sie nahmens
sie benahmens
sie vernahmens
sie übernahmens
sie unternahmens
sie zernahmens
des Saamens
sie besaamens
Ahmer
ein Kramer
ein lahmer
ein zahmer
Ahmers
des Kramers
ein lahmers
viel ein zahmers
Ahmes
des Grames
des Krames
ein Lahmes
des Rahmes
[Spaltenumbruch]
des Bilderrahmes
des Fensterrahmes
ein zahmes
Ahmest
nachahmest
du kamest
du bekamest
du entkamest
du überkamest
unterkamest
wiederkamest
darnieder kamest
herunter kamest
du verlahmest
du nahmest
du benahmest
du entnahmest
du vernahmest
du übernahmest
du unternahmest
du besaamest
Ahmet
nachgeahmet
ihr kamet
ihr bekamet
ihr entkamet
ihr überkamet
unterkamet
wieder-
[Spaltenumbruch]
des Hahmens
ſie bekamens
ſie uͤberkamens
des lahmens
des Namens
ſie nahmens
ſie benahmens
ſie vernahmens
ſie uͤbernahmens
ſie unternahmens
ſie zernahmens
des Saamens
ſie beſaamens
Ahmer
ein Kramer
ein lahmer
ein zahmer
Ahmers
des Kramers
ein lahmers
viel ein zahmers
Ahmes
des Grames
des Krames
ein Lahmes
des Rahmes
[Spaltenumbruch]
des Bilderrahmes
des Fenſterrahmes
ein zahmes
Ahmeſt
nachahmeſt
du kameſt
du bekameſt
du entkameſt
du uͤberkameſt
unterkameſt
wiederkameſt
darnieder kameſt
herunter kameſt
du verlahmeſt
du nahmeſt
du benahmeſt
du entnahmeſt
du vernahmeſt
du uͤbernahmeſt
du unternahmeſt
du beſaameſt
Ahmet
nachgeahmet
ihr kamet
ihr bekamet
ihr entkamet
ihr uͤberkamet
unterkamet
wieder-
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <pb facs="#f0180" n="176"/>
          <cb/>
          <list>
            <item>des Hahmens</item><lb/>
            <item>&#x017F;ie bekamens</item><lb/>
            <item>&#x017F;ie u&#x0364;berkamens</item><lb/>
            <item>des lahmens</item><lb/>
            <item>des Namens</item><lb/>
            <item>&#x017F;ie nahmens</item><lb/>
            <item>&#x017F;ie benahmens</item><lb/>
            <item>&#x017F;ie vernahmens</item><lb/>
            <item>&#x017F;ie u&#x0364;bernahmens</item><lb/>
            <item>&#x017F;ie unternahmens</item><lb/>
            <item>&#x017F;ie zernahmens</item><lb/>
            <item>des Saamens</item><lb/>
            <item>&#x017F;ie be&#x017F;aamens</item>
          </list>
        </div><lb/>
        <div n="2">
          <head> <hi rendition="#fr">Ahmer</hi> </head><lb/>
          <list>
            <item>ein Kramer</item><lb/>
            <item>ein lahmer</item><lb/>
            <item>ein zahmer</item>
          </list>
        </div><lb/>
        <div n="2">
          <head> <hi rendition="#fr">Ahmers</hi> </head><lb/>
          <list>
            <item>des Kramers</item><lb/>
            <item>ein lahmers</item><lb/>
            <item>viel ein zahmers</item>
          </list>
        </div><lb/>
        <div n="2">
          <head> <hi rendition="#fr">Ahmes</hi> </head><lb/>
          <list>
            <item>des Grames</item><lb/>
            <item>des Krames</item><lb/>
            <item>ein Lahmes</item><lb/>
            <item>des Rahmes</item>
          </list><lb/>
          <cb/>
          <list>
            <item>des Bilderrahmes</item><lb/>
            <item>des Fen&#x017F;terrahmes</item><lb/>
            <item>ein zahmes</item>
          </list>
        </div><lb/>
        <div n="2">
          <head> <hi rendition="#fr">Ahme&#x017F;t</hi> </head><lb/>
          <list>
            <item>nachahme&#x017F;t</item><lb/>
            <item>du kame&#x017F;t</item><lb/>
            <item>du bekame&#x017F;t</item><lb/>
            <item>du entkame&#x017F;t</item><lb/>
            <item>du u&#x0364;berkame&#x017F;t</item><lb/>
            <item>unterkame&#x017F;t</item><lb/>
            <item>wiederkame&#x017F;t</item><lb/>
            <item>darnieder kame&#x017F;t</item><lb/>
            <item>herunter kame&#x017F;t</item><lb/>
            <item>du verlahme&#x017F;t</item><lb/>
            <item>du nahme&#x017F;t</item><lb/>
            <item>du benahme&#x017F;t</item><lb/>
            <item>du entnahme&#x017F;t</item><lb/>
            <item>du vernahme&#x017F;t</item><lb/>
            <item>du u&#x0364;bernahme&#x017F;t</item><lb/>
            <item>du unternahme&#x017F;t</item><lb/>
            <item>du be&#x017F;aame&#x017F;t</item>
          </list>
        </div><lb/>
        <div n="2">
          <head> <hi rendition="#fr">Ahmet</hi> </head><lb/>
          <list>
            <item>nachgeahmet</item><lb/>
            <item>ihr kamet</item><lb/>
            <item>ihr bekamet</item><lb/>
            <item>ihr entkamet</item><lb/>
            <item>ihr u&#x0364;berkamet</item><lb/>
            <item>unterkamet</item>
          </list><lb/>
          <fw place="bottom" type="catch">wieder-</fw><lb/>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[176/0180] des Hahmens ſie bekamens ſie uͤberkamens des lahmens des Namens ſie nahmens ſie benahmens ſie vernahmens ſie uͤbernahmens ſie unternahmens ſie zernahmens des Saamens ſie beſaamens Ahmer ein Kramer ein lahmer ein zahmer Ahmers des Kramers ein lahmers viel ein zahmers Ahmes des Grames des Krames ein Lahmes des Rahmes des Bilderrahmes des Fenſterrahmes ein zahmes Ahmeſt nachahmeſt du kameſt du bekameſt du entkameſt du uͤberkameſt unterkameſt wiederkameſt darnieder kameſt herunter kameſt du verlahmeſt du nahmeſt du benahmeſt du entnahmeſt du vernahmeſt du uͤbernahmeſt du unternahmeſt du beſaameſt Ahmet nachgeahmet ihr kamet ihr bekamet ihr entkamet ihr uͤberkamet unterkamet wieder-

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/huebner_handbuch_1696
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/huebner_handbuch_1696/180
Zitationshilfe: Hübner, Johann: Poetisches Handbuch. Leipzig, 1696, S. 176. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/huebner_handbuch_1696/180>, abgerufen am 23.02.2019.