Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Humboldt, Alexander von: Kosmos. Entwurf einer physischen Weltbeschreibung. Bd. 4. Stuttgart u. a., 1858.

Bild:
<< vorherige Seite
Anmerkungen.
1 (S. 212.) Kosmos Bd. III. S. 44.
2 (S. 212.) Bd. I. S. 208-210.
3 (S. 214.) Bd. III. S. 48, 431, 503 und 508-510.
4 (S. 214.) Bd. I. S. 220.
5 (S. 214.) Bd. I. S. 233. Vergl. Bertrand-Geslin sur les roches lancees par le Volcan de boue du Monte Zibio pres du bourg de Sassuolo in Humboldt, Voyage aux Regions equinoxiales du Nouveau Continent (Relation historique) T. III. p. 566.
6 (S. 215.) Robert Mallet in den Transactions of the Royal Irish Academy Vol. XXI. (1848) p. 51-113; desselben First Report on the facts of Earthquake Phaenomena im Report of the meeting of the British Association for the advancement of Science, held in 1850, p. 1-89; derselbe im Manual of Scientific Enquiry for the use of the British Navy 1849 p. 196-223; William Hopkins on the geological theories of Elevation and Earthquakes im Rep. of the British Assoc. for 1847 p. 33-92. Die strenge Kritik, welcher Herr Mallet meine frühere Arbeit in seinen sehr schätzbaren Abhandlungen (Irish Transact. p. 99-101 und Meeting of the Brit. Assoc. held at Edinb. p. 209) unterworfen hat, ist von mir mehrfach benutzt worden.
7 (S. 215.) Thomas Young, Lectures on Natural Philosophy 1807 Vol. I. p. 717.
8 (S. 216.) Ich folge der statistischen Angabe, die mir der Corregidor von Tacunga 1802 mittheilte. Sie erhob sich zu einem Verlust von 30000 zu 34000 Menschen, aber einige 20 Jahre später wurde die Zahl der unmittelbar getödteten um 1/2 vermindert.
9 (S. 216.) Kosmos Bd. I. S. 221.
Anmerkungen.
1 (S. 212.) Kosmos Bd. III. S. 44.
2 (S. 212.) Bd. I. S. 208–210.
3 (S. 214.) Bd. III. S. 48, 431, 503 und 508–510.
4 (S. 214.) Bd. I. S. 220.
5 (S. 214.) Bd. I. S. 233. Vergl. Bertrand-Geslin sur les roches lancées par le Volcan de boue du Monte Zibio près du bourg de Sassuolo in Humboldt, Voyage aux Régions équinoxiales du Nouveau Continent (Relation historique) T. III. p. 566.
6 (S. 215.) Robert Mallet in den Transactions of the Royal Irish Academy Vol. XXI. (1848) p. 51–113; desselben First Report on the facts of Earthquake Phaenomena im Report of the meeting of the British Association for the advancement of Science, held in 1850, p. 1–89; derselbe im Manual of Scientific Enquiry for the use of the British Navy 1849 p. 196–223; William Hopkins on the geological theories of Elevation and Earthquakes im Rep. of the British Assoc. for 1847 p. 33–92. Die strenge Kritik, welcher Herr Mallet meine frühere Arbeit in seinen sehr schätzbaren Abhandlungen (Irish Transact. p. 99–101 und Meeting of the Brit. Assoc. held at Edinb. p. 209) unterworfen hat, ist von mir mehrfach benutzt worden.
7 (S. 215.) Thomas Young, Lectures on Natural Philosophy 1807 Vol. I. p. 717.
8 (S. 216.) Ich folge der statistischen Angabe, die mir der Corregidor von Tacunga 1802 mittheilte. Sie erhob sich zu einem Verlust von 30000 zu 34000 Menschen, aber einige 20 Jahre später wurde die Zahl der unmittelbar getödteten um ½ vermindert.
9 (S. 216.) Kosmos Bd. I. S. 221.
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <div n="3">
            <div n="4">
              <div n="5">
                <pb facs="#f0492" n="[487]"/>
                <div n="6">
                  <head> <hi rendition="#b"><hi rendition="#g">Anmerkungen</hi>.</hi> </head><lb/>
                  <note xml:id="ftn225-text" prev="ftn225" place="end" n="1"> (S. 212.) <hi rendition="#g">Kosmos</hi> Bd. III. S. 44.</note>
                  <note xml:id="ftn226-text" prev="ftn226" place="end" n="2"> (S. 212.) Bd. I. S. 208&#x2013;210.</note>
                  <note xml:id="ftn227-text" prev="ftn227" place="end" n="3"> (S. 214.) Bd. III. S. 48, 431, 503 und 508&#x2013;510.</note>
                  <note xml:id="ftn228-text" prev="ftn228" place="end" n="4"> (S. 214.) Bd. I. S. 220.</note>
                  <note xml:id="ftn229-text" prev="ftn229" place="end" n="5"> (S. 214.) Bd. I. S. 233. Vergl. <hi rendition="#g">Bertrand-Geslin</hi> sur les roches lancées par le Volcan de boue du Monte Zibio près du bourg de Sassuolo in <hi rendition="#g">Humboldt, Voyage aux Régions équinoxiales du Nouveau Continent</hi> (Relation historique) T. III. p. 566.</note>
                  <note xml:id="ftn230-text" prev="ftn230" place="end" n="6"> (S. 215.) Robert <hi rendition="#g">Mallet</hi> in den <hi rendition="#g">Transactions of the Royal Irish Academy</hi> Vol. XXI. (1848) p. 51&#x2013;113; desselben First Report on the facts of Earthquake Phaenomena im <hi rendition="#g">Report of the meeting of the British Association for the advancement of Science,</hi> held in 1850, p. 1&#x2013;89; derselbe im <hi rendition="#g">Manual of Scientific Enquiry for the use of the British Navy</hi> 1849 p. 196&#x2013;223; William <hi rendition="#g">Hopkins</hi> on the geological theories of Elevation and Earthquakes im <hi rendition="#g">Rep. of the British Assoc.</hi> for 1847 p. 33&#x2013;92. Die strenge Kritik, welcher Herr Mallet meine frühere Arbeit in seinen sehr schätzbaren Abhandlungen <hi rendition="#g">(Irish Transact.</hi> p. 99&#x2013;101 und <hi rendition="#g">Meeting of the Brit. Assoc.</hi> held at Edinb. p. 209) unterworfen hat, ist von mir mehrfach benutzt worden.</note>
                  <note xml:id="ftn231-text" prev="ftn231" place="end" n="7"> (S. 215.) Thomas <hi rendition="#g">Young, Lectures on Natural Philosophy</hi> 1807 Vol. I. p. 717.</note>
                  <note xml:id="ftn232-text" prev="ftn232" place="end" n="8"> (S. 216.) Ich folge der statistischen Angabe, die mir der Corregidor von Tacunga 1802 mittheilte. Sie erhob sich zu einem Verlust von 30000 zu 34000 Menschen, aber einige 20 Jahre später wurde die Zahl der unmittelbar getödteten um ½ vermindert.</note>
                  <note xml:id="ftn233-text" prev="ftn233" place="end" n="9"> (S. 216.) <hi rendition="#g">Kosmos</hi> Bd. I. S. 221.</note>
                </div>
              </div>
            </div>
          </div>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[[487]/0492] Anmerkungen. ¹ (S. 212.) Kosmos Bd. III. S. 44. ² (S. 212.) Bd. I. S. 208–210. ³ (S. 214.) Bd. III. S. 48, 431, 503 und 508–510. ⁴ (S. 214.) Bd. I. S. 220. ⁵ (S. 214.) Bd. I. S. 233. Vergl. Bertrand-Geslin sur les roches lancées par le Volcan de boue du Monte Zibio près du bourg de Sassuolo in Humboldt, Voyage aux Régions équinoxiales du Nouveau Continent (Relation historique) T. III. p. 566. ⁶ (S. 215.) Robert Mallet in den Transactions of the Royal Irish Academy Vol. XXI. (1848) p. 51–113; desselben First Report on the facts of Earthquake Phaenomena im Report of the meeting of the British Association for the advancement of Science, held in 1850, p. 1–89; derselbe im Manual of Scientific Enquiry for the use of the British Navy 1849 p. 196–223; William Hopkins on the geological theories of Elevation and Earthquakes im Rep. of the British Assoc. for 1847 p. 33–92. Die strenge Kritik, welcher Herr Mallet meine frühere Arbeit in seinen sehr schätzbaren Abhandlungen (Irish Transact. p. 99–101 und Meeting of the Brit. Assoc. held at Edinb. p. 209) unterworfen hat, ist von mir mehrfach benutzt worden. ⁷ (S. 215.) Thomas Young, Lectures on Natural Philosophy 1807 Vol. I. p. 717. ⁸ (S. 216.) Ich folge der statistischen Angabe, die mir der Corregidor von Tacunga 1802 mittheilte. Sie erhob sich zu einem Verlust von 30000 zu 34000 Menschen, aber einige 20 Jahre später wurde die Zahl der unmittelbar getödteten um ½ vermindert. ⁹ (S. 216.) Kosmos Bd. I. S. 221.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …

Posner Collection: Bereitstellung der Bilddigitalisate (2013-01-09T11:04:31Z)
Moritz Bodner: Erstellung bzw. Korrektur der griechischen Textpassagen (2013-04-18T11:04:31Z)



Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/humboldt_kosmos04_1858
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/humboldt_kosmos04_1858/492
Zitationshilfe: Humboldt, Alexander von: Kosmos. Entwurf einer physischen Weltbeschreibung. Bd. 4. Stuttgart u. a., 1858, S. [487]. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/humboldt_kosmos04_1858/492>, abgerufen am 08.07.2020.